Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Vor der Aufnahme » Didym Filter - Intensifier, gegen Lichtverschmutzung
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2016, 11:56   #11
aidualk

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 15.994
Ob alt oder neu. Der Filter reduziert massiv den Bereich um 590nm und lässt den Rest durch und darauf kommt es an.
aidualk ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 27.01.2016, 21:57   #12
aidualk

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 15.994
Nochmal ein Vergleich mit einer normalen Situation.
Gleiche Aufnahmeparameter, aber jeweils 'normale' Entwicklung. So wie ich das Bild für mich entwickeln würde, einfach um zu sehen, ob und wie groß dann noch ein Unterschied besteht.
Bei exakt gleicher Entwicklung ist der Unterschied durch den Filter natürlich größer (aber das sieht man ja im ersten post).

Das ganze Bild, Aufnahmen sind aus der Hand:


Bild in der Galerie


ein Ausschnitt daraus. Bemerkenswert finde ich den unterschiedlichen Umgang mit den direkten Lichtern:


Bild in der Galerie
aidualk ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2016, 08:56   #13
NetrunnerAT
 
 
Registriert seit: 02.01.2008
Ort: Wien
Beiträge: 2.466
Die Bilder wirken kühler und farbechter. Interessant. Mir ist schon aufgefallen, die alten Filter Tricks von damals, kann man noch immer verwenden. Mit Gelb und Rot Filtern, hatte ich sogar je nach Motiv sogar eine Kontraststeigerung.
NetrunnerAT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 01:08   #14
Reisefoto
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.683
Hier das Filter im Einsatz bei leichter Aurora in Tromsö mit Sigma 24mm f1,4. Von 0:40-0:53 sieht man Lichtreflexe oben im Bild Eisenbahn fahren.
https://youtu.be/cVSLrvBvYGc
(Video ist nicht von mir)
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2016, 11:43   #15
jolini
 
 
Registriert seit: 14.06.2007
Ort: Bremen
Beiträge: 1.195
Meiner ist heute gekommen, problemlos, ohne Zoll - bin gespannt.

mfg / jolini
__________________
Member of LPWA. Light is paint, night is canvas.
jolini ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 29.01.2016, 16:26   #16
Reisefoto
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.683
Ich habe seit Dezember 3 Stück (1x von Amazon, 2x von B&H). Zoll fiel nicht an, aber 19% Einfuhrumsatzsteuer.

Die Lichtverschmutzung lässt sich definitiv etwas abmildern und das Ausbrennen von Lichtquellen im Orangebereich reduzieren. Ansonsten ist das Herunterdrehen von Luminanz und Sättigung der Orangetöne in ACR eine gute Ergänzung / Alternative. Ich freue mich jedenfalls schon sehr darauf, das Filter bei den Polarlichtfotoreisen in den nächsten Wochen einsetzen zu können. Es gibt einige schöne Standorte, die damit erstmals auch richtig aurorafototauglich werden dürften. Zur Not auch mit zwei Filtern hintereinander.
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2016, 20:58   #17
aidualk

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 15.994
Zitat:
Zitat von Reisefoto Beitrag anzeigen
Ansonsten ist das Herunterdrehen von Luminanz und Sättigung der Orangetöne in ACR eine gute Ergänzung / Alternative.
Den Polarlicht-Praxiseinsatz hat der Filter jetzt hinter sich.

Direkter Vergleich zwischen dem 14mm Samyang ohne Filter und dem 21mm Loxia mit Filter. Bei der Aufnahme mit dem Samyang habe ich orange stark reduziert, um die doch deutliche Lichtverschmutzung etwas aus dem Bild zu filtern.

21mm Loxia mit Filter:


Bild in der Galerie

14mm Samyang ohne Filter, mit deutlicher Reduzierung orange :


Bild in der Galerie

Ich denke, beide Arten der Aufnahmen sind o.k. - Ein Filter wäre, zumindest für mich, jetzt nicht unumgänglich. Er bringt ein etwas anderes Licht ins Bild.
aidualk ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2016, 23:36   #18
Reisefoto
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.683
Die Variante mit Filter gefällt mir schon etwas besser, oder war die eingestellte Farbtemperatur nicht identisch?
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2016, 15:42   #19
aidualk

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 15.994
Ich habe das eben nochmal nachgeschaut. Es ist ein geringer Unterschied im WB.
Die Aufnahme mit Filter war 4000K, die Aufnahme ohne Filter 4100K (über ACR).
Dort hatte ich aber noch per Hand die orangene Lichtverschmutzung vom Dorf etwas raus gefiltert. Die Aufnahme mit Filter hatte eigentlich keine Lichtverschmutzung.
Aus den Aufnahmen mit Filter habe ich ein timelapse gemacht mit dem Inhalt der gesamten Speicherkarte von dieser Einstellung, aus den jpg ooc (Ich habe RAW und kleinste jpg aufgenommen). Keine Nacharbeit nötig.

Geändert von aidualk (30.07.2016 um 15:45 Uhr)
aidualk ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2016, 08:31   #20
*thomasD*
 
 
Registriert seit: 07.01.2008
Ort: MKK
Beiträge: 3.773
Ich denke die Farbwiedergabe beider Objektive weicht deutlich mehr ab als die 100 Kelvin der WB-Einstellung. Ihr verglwicht hier Äpfel mit Birnen: Filter der auch einen Einfluss auf den WB haben kann, nicht Filter, unterschiedliche Objektive;
*thomasD* ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Vor der Aufnahme » Didym Filter - Intensifier, gegen Lichtverschmutzung

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:17 Uhr.