SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » E-Auto - alles andere als eine saubere Ökobilanz
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Gestern, 20:51   #681
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 3.785
Zitat:
Zitat von subjektiv Beitrag anzeigen
In Bayern. Die Aussage trifft aber kaum nur auf diese Region zu. Von Menschen gepflanzte Wälder sind vorrangig auf kurzfristige wirtschaftliche Nutzung ausgelegt. Dementsprechend werden Bäume gewählt, die es hier oft nicht leicht haben. Z.B. Fichten...
Das hat jetzt aber nicht vorrangig mit dem Thema hier zu tun, denn auch eine Fichte bindet während ihres Wachstums viel CO2 und das wird für lange Zeit gespeichert, wenn aus dem Baum z.B. ein Dachstuhl gezimmert wird.

Das Zeitalter der Fichten-Monokulturen dürfte außerdem zumindest bei der Neuaufforstung beendet sein, seit man in den Jahren des "Waldsterbens" und bei späteren schweren Stürmen ganz zufällig nebenbei entdeckt hat, dass diese Art der Waldbewirtschaftung nicht das Ei des Kolumbus sein kann.
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt Gestern, 21:02   #682
subjektiv
 
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 1.570
Mit dem Autothema nicht.
Aber mit der Aufforstung, die nicht ich ins Spiel gebracht hatte.
Denn Fichten haben's hier im Flachland (wo sie ja auch von Natur aus praktisch nicht vorkommen) jetzt schon schwer, weils ihnen zu heiß und zu trocken ist. Sie sind also als langfristige Aufforstungsmaßnahme unbrauchbar.
subjektiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:15   #683
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 14.194
Zitat:
Zitat von About Schmidt Beitrag anzeigen
Ob du auch noch so denkst, wenn du im Winter mal 2 Tage im Dunkeln sitzt?
Gruß Wolfgang
Hat nur leider rein gar nix mit den nicht vorhanden zig Millionen e-Autos zu tun, wie du suggerierst.
__________________
Zu dunkel? ... Ne, mein Stil Quelle: dieses Forum
Oo..
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:17   #684
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 10.402
Das ist ja das Problem, dass man immer versucht monocausale Erklärungen für gewisse Umweltveränderungen zu bringen.

Weder Klimaerwärmung oder -Wandel ist monocausal, noch ein E-Auto die alleinseeligmachende Lösung.

Es ist ein kleiner Baustein, aber einer in seinem begrenzten Bereich potentiell sehr wirksamer
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 00:05   #685
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 10.402
Kleiner Nachtrag:

https://www.wiwo.de/unternehmen/auto.../24667234.html
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » E-Auto - alles andere als eine saubere Ökobilanz

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:51 Uhr.