SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Mondsammelthread zeigt her eure Monde
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2021, 20:46   #1811
Reisefoto
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Karlsruhe
Beiträge: 7.699
Danke!


Zitat:
Zitat von TONI_B Beitrag anzeigen
Aber das doch sehr deutliche Rauschen stört mich ein wenig.
Mich auch! Aber ist das wirklich Rauschen? Das Bild ist mit ISO 100 aufgenommen, die Belichtung habe ich +0,7 nachträglich erhöht, effektiv liegen wir also bei ca. ISO 160. Ich bin eben nochmal in das RAW gegangen und habe Regler wie Klarheit, Struktur und Dunstreduzierung auf 0 gestellt. Es verbleiben Strukturen, teilweise Federartig wie kleinere Talnetze. Am besten sieht man das in 200% Einstellung. Hier mal ein 100% Ausschnitt aus dem oben von mir eingestellten Bild:


Bild in der Galerie
Sind das nun Strukturen, die nach dem Verkleinern und Nachschärfen wie Rauschen aussehen, ist es Rauschen, oder sind es Artefakte?

Hier mal ein Bild vom März 2008, das ich mit der A700 (12MP), 70-400G + 2x Konverter von Minolta + Kenko MCDG 1.5 aufgenommen habe. Das sieht sauberer aus:


Bild in der Galerie
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 01.03.2021, 22:49   #1812
TONI_B
 
 
Registriert seit: 13.12.2007
Ort: Ö; Deutsch-Wagram
Beiträge: 11.536
Ja, das sind sicher Schärfungsartefakte, am Mond gibt es solche Strukturen nicht!

Bei mir verschwinden diese Strukturen nur wenn ich genügend viele Bilder stacke. Bei der SW-Kamera ist es wesentlich besser. Ich glaube, da spielt auch die Bayer-Matrix eine Rolle.

Versuch mal ein SW-Bild nur vom Grünkanal zu machen.
__________________
TONI_B ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2021, 15:19   #1813
Reisefoto
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Karlsruhe
Beiträge: 7.699
Die Konzentration auf den Grünkanal hat nicht sichtbar geholfen (bei der SW-Konvertierung in PS die Regler der anderen Farben auf -200 geschoben).

Das Problem liegt hauptsächlich bei der Schärfung in ACR. Die ist defaultmäßig stärker eingestellt (40) als früher (25). Der zugehörige Maskieren-Regler, die die Flächen aus der Schärfung rausnimmt, war verschwunden. Jetzt ist er wieder da und damit konnte ich die Situation erheblich verbessern (Einstellung 27). Den nach der Entwicklung noch verwendeten Strukturfilter aus dem NIK/Viveza Paket habe ich jetzt auch etwas dezenter eingesetzt, aber er macht das Bild schon wieder etwas krisseliger. Beim Nachschärfen nach der Verkleinerung werden die Flächen etwas unruhiger, aber ich glaube, jetzt habe ich einen brauchbaren Kompromiss zwischen Knackigkeit und Artefakten gefunden, oder wirkt es noch zu verrauscht?


Bild in der Galerie
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2021, 15:48   #1814
TONI_B
 
 
Registriert seit: 13.12.2007
Ort: Ö; Deutsch-Wagram
Beiträge: 11.536
Yupp, ist mMn besser!

Man sollte sich aber bei solchen Aufnahmen vor Augen halten, dass diese letzte Pixelschärfe nicht einfach möglich ist. Beugung und Luftunruhe begrenzen das Machbare.
__________________
TONI_B ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Mondsammelthread zeigt her eure Monde

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:59 Uhr.