Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » Sony stellt die A1 vor
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2021, 22:13   #1101
leben11
 
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 62
Da wird ja fotografieren langweilig....
leben11 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.02.2021, 22:37   #1102
Gerhard55
 
 
Registriert seit: 13.05.2015
Ort: Niederbayern
Beiträge: 355
Zitat:
Zitat von minolta2175 Beitrag anzeigen
SUPER AUSSAGE
Aber Klavierstunden könnten etwas bringen.
Definitiv! Deswegen gönne ich mir auch im fortgeschritteneren Lebensalter noch regelmäßige Klavierstunden, obwohl ich sicher nicht mehr lernen werden, die Paradezugaben der Profis zu spielen...

Aber trotzdem ist es ein Erlebnis, auch als Amateur mal auf einem Steinway Konzertflügel spielen zu dürfen.
__________________
Viele Grüße
Gerhard
Gerhard55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 22:39   #1103
skewcrap
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Beiträge: 1.266
Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
ein paar Sekunden, nachdem ich die Ente gehört habe, war sie schon im Wasser gelandet. Das Scharfstellen innerhalb 1-2s hätte die α7RIII mit dem 200-600mm bei diesem Licht nie geschafft.
Doch, aber sie hätte wohl irgend wo aufs Wasser fokussiert? Das wäre zumindest, was ich aufgrund meiner Erfahrungen mit Sony Kameras (allerdigns nicht A7RIII) in so einer Situation erwartet hätte.

Irgendwie muss der "Kleinwagen A1" ja gerechtfertigt werden können Das Rauschverhalten ist ganz sicher kein Grund eine A1 zu kaufen!
skewcrap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 22:39   #1104
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 11.670
Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
Ja, hab alles so gelassen, wie's eingestellt war, kein Profil, kein Kreativer Style, DRO auf Standard, keine Objektivkorrektur.

Solche Fotos waren mit der α7RIII immer Ausschuss,
Aha, sehr interessant.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 22:50   #1105
HaPeKa
 
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Bern
Beiträge: 3.174
Die JPGs interessieren mich eigentlich nicht, also mag ich auch nicht als erstes stundenlang mit den verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten rumspielen, die die JPGs beeinflussen. Die werde ich in Zukunft eh nie brauchen. Heute war einfach mal ein 'quick and dirty' Test
HaPeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.02.2021, 22:55   #1106
felix181
 
 
Registriert seit: 13.02.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 1.983
Zitat:
Zitat von HaPeKa Beitrag anzeigen
Die JPGs interessieren mich eigentlich nicht, also mag ich auch nicht als erstes stundenlang mit den verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten rumspielen, die die JPGs beeinflussen. Die werde ich in Zukunft eh nie brauchen. Heute war einfach mal ein 'quick and dirty' Test
Das kann ich gut nachvollziehen - wozu mit JPGs herumspielen, wenn man das eh nie wieder braucht. Ich hab unter meinen tausenden Fotos nicht ein JPG OOC
__________________
--------------
Servus Felix
felix181 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 23:04   #1107
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Ort: Nordwürttemberg
Beiträge: 4.406
Zitat:
Zitat von Gerhard55 Beitrag anzeigen
Aber trotzdem ist es ein Erlebnis, auch als Amateur mal auf einem Steinway Konzertflügel spielen zu dürfen.
Es gibt doch viele gute Flügelbauer ... weiß nicht, warum immer nur von "Steinway" die Rede ist. In der Schule hatten wir einen Bösendorfer. Ist für mich heute noch die Referenz. Aber auch die Japaner sind nicht schlecht unterwegs ... Shigeru Kawai, Yamaha ...

Jetzt sollte man nur noch spielen können
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 23:29   #1108
felix181
 
 
Registriert seit: 13.02.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 1.983
Zitat:
Zitat von Giovanni Beitrag anzeigen
In der Schule hatten wir einen Bösendorfer. Ist für mich heute noch die Referenz. Aber auch die Japaner sind nicht schlecht unterwegs ... Shigeru Kawai, Yamaha ...
Yamaha ist Eigentümer von Bösendorfer
__________________
--------------
Servus Felix
felix181 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 23:31   #1109
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Ort: Nordwürttemberg
Beiträge: 4.406
Zitat:
Zitat von felix181 Beitrag anzeigen
Yamaha ist Eigentümer von Bösendorfer
Ist bekannt. Hat Bösendorfer offenbar nicht geschadet. Im Gegenteil.

DJI ist der Eigentümer von Hasselblad

Geändert von Giovanni (23.02.2021 um 23:33 Uhr)
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 23:32   #1110
WB-Joe
Moderator
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 15.063
Und jetzt kommen wir bitte wieder zur A1 zurück.
Danke.
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Ausgesetzt wegen Covid19.

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
WB-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » Sony stellt die A1 vor

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:30 Uhr.