SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » RX 10 M4 - Kaufberatung
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.03.2020, 12:20   #11
fritzenm
 
 
Registriert seit: 03.11.2014
Beiträge: 1.120
Bei Kameras mit schneller Aufnahmefolge, wie der A99II, der A9, 9II, aber auch der RX10Mk4, ist der vergrösserte/grosse interne Puffer der Hauptgrund dafür, dass auch eine grössere Anzahl von RAW (oder sogar RAW+JPG) Aufnahmen geschossen werden kann, ohne dass die Bildrate gleich einbricht.

Wenn jedoch der Puffer einmal voll ist, dann dauert es eine ganze Weile, bis alle Aufnahmen auf die Karte geschrieben sind. Denn die Schreibgeschwindigkeit der Daten auf die Karte ist der Flaschenhals, wobei nur bei älteren, langsameren Karten, die nominelle Schreibrate auf die Karte der limitierende Faktor ist. Ansonsten ist es dann die maximale Schreibrate, mit der die Daten von der Kamera auf die Karte übertragen werden können.

Die teuren, schnellen Karten können sich jedoch dann positiv bemerkbar machen, wenn man die Daten von einer gut gefüllten 64, 128GB oder noch grösseren Karte auf den Rechner übertragen will und dieser die schnelle Lesegeschwindigkeit ausnutzen kann.
fritzenm ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » RX 10 M4 - Kaufberatung

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:26 Uhr.