Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » A9 UP oder -DOWNGRADE?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2023, 21:26   #1
Fuexline
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 2.815
A 9 A9 UP oder -DOWNGRADE?

Nun ist es soweit auch ich wende mich hilfesuchend an das Forum, weil ich einfach nicht weiter weiß. die Situation ist die folgende

Ich fotografiere Events oft mit starkem Mischlicht und verwende hierfür die A7RIV zusammen mit dem Zeiss Distagon 35 1.4 und dem 12-24GM sowie einem HVL F60M Blitz. mit dem 12-24 läuft das Fokussieren eigentlich ganz gut mit dem 25er hingegen kann es sein das die Kamera feststeckt in einer Ebene und nur mit Neustart oder DMF ich das Objektiv wieder in die Spur bringen kann. Nun kann es passieren dass vor der Bühne für 3 Sekunden weißes Licht in Kombination mit CO2 Kanonen zum Einsatz kommt, hier nimmt sich die RIV doch so viel Zeit das die Szene dann schon wieder vorbei ist - ich muss also vorausschauend arbeiten! Versteht mich nicht falsch ich komme gut mit der RIV klar, ihr AF ist für die 60MPX wirklich gut und bei Licht extrem schnell

aber

nun könnte ich sie mit Garantie in eine A9I umtauschen und ich frage mich ernsthaft ist die A9 viel besser? ist die A9 nicht schon so alt das massiv Features der neuen Kameras fehlen werden? stellt eine A9 eventuell ein massives Downgrade dar? Bei 20 Bildern die Sekunde, müsste ja fast kein Rolling Shutter im Silent Mode auftreten? Mit den 24MPX komme ich gut klar.

Heute

durfte ich mal eine A7IV ausprobieren, der Klappscreen sagte mir schon sehr zu, die dicke der Kamera auch, und der AF hat sich quasi ans Auge der Personen nahezu festgekrallt, das tat die RIV auch aber mit mehreren AF Feldern, hingegen die IV mit einem Punkt permanent das Auge fokussiert hatte. die Frage wäre ob eine IV SInn macht oder im Vergleich zur A9 auch nur wieder zu teuer ist?

Was denkt ihr?
__________________
meine Webseite /

Ene mene Hinkelbein, deine Nippel werden riesig sein, hex hex
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.01.2023, 23:27   #2
Andronicus
 
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.393
Wann genau setzt Du den Blitz ein? Das ergibt sich nicht aus Deiner Beschreibung.

Eine A7 III und A7 RIV habe ich. Wenn ich mir eine bessere Kamera zulegen würde, dann nur oberhalb der A9 (also A9, A9 II, A1). Kein (!) Rolling Shutter mit elektr. Verschluss. Lautlos Bilder machen.

Wenn Du in Clubs oder auf Veranstaltungen bist spielt das wahrscheinlich keine große Rolle - also da wo es laut ist. Aber wenn Du die Ruhe brauchst dann ist es schon gut so etwas zu haben.

Auch der Blackout-freie Sucher ist eine Erwähnung wert. Sehen was man knipst ohne dass einem Schwarz vor Augen wird.

... und der Fokus noch mal besser - oder besser: schneller - als den der RIV. Vom Fokus her kann keine andere Kamera da mithalten. (Hab ich selbst getestet, also kein Hörensagen).

Mein Fazit. Mach das!
Andronicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2023, 23:44   #3
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 4.803
Ich hatte, bevor ich mir die A1 zugelegt hatte, die A9 und A7riv. Danach musste die A7riv gehen.
Warum?
Wesentlich besserer, vor allem schnellerer AF der A9
mind 1 Blende weniger Rauschen
Blackout- freier Sucher
Kein Shutterschlag, da man praktisch alles mit dem elektronischen Verschluss machen kann
Für viele Zwecke sind 24 MPix locker genug (o. k, ich hab noch die A1)


Die A7riv ist eine super Landschaftskamera, aber Event- und Sportfotografie nicht so wirklich optimal.
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort
Porty ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2023, 00:10   #4
Milkaschokolade
 
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 161
Im blauen Forum sucht ein Naturfotograf eine A7rIV und will seine A9 mit 7000klicks tauschen.
__________________
Milkaschokolade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2023, 11:25   #5
Fuexline

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 2.815
Okay das liest sich bisher alles gut -danje für den tipp mit der A9 im anderen Forum

Den Blitz nitze ich nur wenn so gut wie kein Licht existiert

Apropos

Hat die A9 ein Fokuslicht?
__________________
meine Webseite /

Ene mene Hinkelbein, deine Nippel werden riesig sein, hex hex
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.01.2023, 22:02   #6
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 4.803
Zitat:
Zitat von Fuexline Beitrag anzeigen
Apropos

Hat die A9 ein Fokuslicht?
Ja, hat sie.
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort
Porty ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2023, 22:11   #7
Fuexline

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 2.815
nächste Woche kann ich sie wohl haben - der jenige im blauen Forum kommt leider aus den Niederlanden.
__________________
meine Webseite /

Ene mene Hinkelbein, deine Nippel werden riesig sein, hex hex
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2023, 22:26   #8
Andronicus
 
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.393
Zitat:
Zitat von Fuexline Beitrag anzeigen
...- der jenige im blauen Forum kommt leider aus den Niederlanden.
Jo, davon hätte ich Dir auch abgeraten.
(kein gutes Bauchgefühl bei mir)
Andronicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2023, 06:15   #9
davidmathar
 
 
Registriert seit: 02.12.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.728
Der einzige Nachteil des elektronischen Verschlusses der a9 ist, dass es bei LED Licht bzw. dem Wechselstrom folgenden, pulsierenden Lichtquellen, trotz der recht schnellen Auslesegeschwindigkeit gerne zu den bekannten Interferenzstreifen im Bild kommt. Die a1 kann die super ausbügeln, das kann die a9 leider noch nicht gut. Daher müsste man dann auch auf den mechanischen Verschluss wechseln.
__________________
instagram
davidmathar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2023, 09:43   #10
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 20.216
Zitat:
Zitat von Fuexline Beitrag anzeigen
Hat die A9 ein Fokuslicht?
Das haben doch alle halbwegs neueren Kameras.
Neben den Piepstönen ist das aber das erste, was ich immer abschalte.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » A9 UP oder -DOWNGRADE?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:52 Uhr.