Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Anleitung / Buch zu Google Apps Android
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2020, 10:04   #1
Goldleader
 
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Baden-W.
Beiträge: 756
Anleitung / Buch zu Google Apps Android

Guten Tag zusammen,
ich habe hier einmal ein ungewöhnliches Anliegen: Ich suche eine Anleitung oder ein vernünftiges Buch zu den Google Apps, die beispielsweise in Android vorhanden sind.

Ich persönlich bin etwas, na ja, "Schizophren" veranlagt und möchte eigentlich nicht, dass Google oder das Internet zu viel über mich weiß.

Aber was soll ich sagen; ich nutze beim Online-Einkaufen meine Kredit-Karte, bin in diversen Foren unterwegs, habe viele Bilder in Cloud-Diensten abgelegt, bin WA-Nutzer usw.....

Also sollte ich meine störrische Haltung gegenüber den Google Diensten vielleicht einmal überdenken. Was mich dazu gebracht hat?

Nun ja, nachdem ich mein Android-Smartphone noch einmal eingerichtet habe, hatte ich festgestellt

1. wie kompliziert das vollständige manuelle Einrichten und wiederherstellen aller Kontakte und Termine ist

und 2. wie toll es ist, wenn man dann feststellen muss, dass man auf dem PC keine aktuelle Sicherung seiner wichtigsten Daten auf dem Smartphone hat......uiuiui

Daher habe ich so langsam gegenüber meiner ignoranten Haltung die Nase voll und möchte mich sinnigerweise doch einmal ernsthaft mit den Apps, die sowieso auf dem Handy installiert sind, beschäftigen...ich denke die könnten mir sogar helfen.

Deshalb die Frage, ob es ein gutes Buch oder eine gute Anleitung Online gibt (am besten zum schmökern), die mir die Funktionen näher bringen...

Ich merke auch so langsam, dass ich älter werde und den Anschluss an die moderne Technik, vor allem Software, nicht mehr so mit mache. Obwohl ich Anfangs 50 bin und im Geschäft auch viel mit IT zu tun habe......das darf nicht sein.

Wir haben in unserem Fotoclub auch ein paar ältere sehr nette Mitfotografen, die den Schritt in die digitale Fotografie nicht mitgegangen sind. Die ärgern sich heute wirklich grün und blau da es doch nun gar nicht mehr geht....

So, vielen Dank für die vielen hilfreichen Tipps und einen schönen Tag noch...

Gruß Goldleader....
Goldleader ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 02.07.2020, 10:53   #2
der_knipser
 
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Drabenderhöhe
Beiträge: 10.472
Gesammelte Anleitungen zu den Apps finde ich nicht einmal über Google, weder als Text noch als Video.
Ganz ehrlich, ich gebrauche einige dieser Apps ohne Anleitung, und ich vermisse nichts. Die Anwendungen sind so intuitiv bedienbar, dass ich einfach nur anzufangen brauche damit zu arbeiten.
Kein Problem, auch nicht im hohen Alter von 59 Jahren. Ich habe auch keine Scheu, Apps anzuwenden, die ich bisher nicht kannte.

Ich vermute, dass es zu den meisten Apps irgendwo auf youtube eine Hilfestellung gibt. Die wirst Du sicher finden, sobald Du nach einem konkreten Problem googelst, das Du mit der App hast.

Einige Apps haben eine Hilfefunktion in ihrem Menü, aber die rufe ich nur höchst selten auf. Vielleicht, wenn ich Zeit habe, ein wenig zu schmökern. Was ich dort lese, kenne ich bereits zum allergrößten Teil durch das einfache Benutzen der App.
__________________
Gruß
Gottlieb
der_knipser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2020, 11:08   #3
Dornwald46
 
 
Registriert seit: 09.07.2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.753
Vielleicht findest Du hier was:

https://de.wikipedia.org/wiki/G_Suit...ps_Marketplace
__________________
ALLES WIRD GUT!
freundliche Grüsse, Hermann
Dornwald46 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2020, 11:26   #4
Dat Ei
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 18.567
Moin, moin,

die Frage nach einem Buch zu Google Apps erinnert mich an die Aussage zu Wettervorhersagen:

"Man kann das Wetter von Morgen exakt vorhersagen. Allerdings dauert die Berechnung 72 h."

Übertragen auf das Buch: bevor so ein Buch geschrieben, redigiert, gedruckt und veröffentlicht wäre, wäre es schon wieder nicht mehr aktuell. Die Entwicklungen im App-Bereich sind einfach zu schnell für Printmedien wie Bücher. Bei dem Tempo können am ehesten noch Magazine mithalten. Noch besser ist es, auf digitale Online-Infos zurückzugreifen, sprich den Ansatz "Suchen und Finden".


Dat Ei
__________________


"Wennde met dr Hääd löufs, häsde immer e Aaschloch vürm Jeseech." (Zitat Gerd Köster)
"Wer mit Euch ist, ist nicht ganz bei sich."
Dat Ei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2020, 14:34   #5
Goldleader

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Baden-W.
Beiträge: 756
Vielen Dank, ich habe im Internet unter GSuite was recht brauchbares gefunden, was mir sehr weiter geholfen hat. Ich wollte mehrere verschiedene Konten miteinander verknüpfen; da ging intuitiv nicht soviel....
Goldleader ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Anleitung / Buch zu Google Apps Android

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:43 Uhr.