Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » Sony RX100 VA: Schutzbeutel RX 100 V
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2020, 10:02   #1
Colonius58
 
 
Registriert seit: 09.06.2020
Beiträge: 11
RX100 V Schutzbeutel RX 100 V

Hallo zusammen,

ich bin recht neu hier im Forum, meine RX100 M5A habe ich erst seit wenigen Tagen.
Bitte habt deshalb Verständnis, wenn meine Frage für die Kenner unter Euch zu profan klingt.

Wir fahren demnächst an die See, und ich suche einen Schutzbeutel, damit das gute Stück auch nach dem Strandbesuch mit vier lebhaften Enkeln noch gut in Schuß ist.

Dicapac WP-57 und die Somikon Unterwassertasche Xl habe ich mir angeschaut, aber zu Beiden liest man, dass die RX100 nicht wirklich rein passt. Bei Dicapac soll der Durchmesser 1mm zu klein für das Sony Objektiv sein, der Somikon-Beutel ist zu flach.

Die RX100 ist seit Jahren auf dem Markt und verkauft sich auch gut. Gibt es tatsächlich keinen passenden Beutel für diese Kamera?
__________________
Grüße aus LEV
Michael

Geändert von Colonius58 (15.06.2020 um 11:03 Uhr)
Colonius58 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.06.2020, 05:02   #2
design_fort
 
 
Registriert seit: 18.02.2018
Ort: Calgary, Kanada
Beiträge: 77
Ich kann von diesen Beuteln nur abraten. Ich habe mir fuer einen Israel Besuch vor drei Jahren einen Dicapac fuer eine Fuji X100F gekauft. Die Kamera hat zwar in den Beutel gepasst, war aber so gut wie nicht zu bedienen. Ausserdem muss man durch ein extra Fenster fotografieren und hat dann Reflexionen usw. Ich habe mir dann kurz vor dem Urlaub eine gebrauchte Olympus Tough TG-4 gekauft, nur um am Strand von Eilat und im Roten Meer zu fotografieren. Auch bei einem Sandsturm war die sehr nuetzlich. Nach dem Urlaub habe ich die Kamera dann fuer den selben Preis wieder verkauft. Mit den Bildern war ich sehr zufrieden.

Geändert von DonFredo (17.06.2020 um 06:46 Uhr) Grund: unnötiges Vollzitat gelöscht
design_fort ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2020, 09:44   #3
Rotel
 
 
Registriert seit: 06.01.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 158
Hallo, also wenn Du Unterwasser fotografieren möchtest würde ich ein richtiges Gehäuse empfehlen, lohnt sich allerdings nur wenn man es auch öfters nutzt. Von Sony gibt es sogar auch eins aber recht preis intensiv. Ansonsten würde ich auch eher zu einer Unterwasser fähigen Kamera raten.
Rotel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » Sony RX100 VA: Schutzbeutel RX 100 V

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:34 Uhr.