Blick ins Kamerabuch
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » Sony RX10 IV: Passende Schnellwechselplatte
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.2020, 23:49   #1
pike2k1
 
 
Registriert seit: 11.04.2019
Ort: Rosenheim, Bayern
Beiträge: 13
Passende Schnellwechselplatte

Servus zusammen!
Suche für meine neu erworbene Sony RX10 IV eine Schnellwechselplatte, (L-bracket). Die Billigteile von Mengs, etc. die bei meinen anderen Kameras einwandfrei passten, haben lt. div. Bewertungen eine schlechte Passform. Genauer gesagt, kann der Akkudeckel nur komplett geöffnet werden, wenn man die Platte leicht schief montiert.

Gibt es eine Schnellwechselplatte, die vernünftig passt?

MfG
Gerard
pike2k1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08.06.2020, 06:38   #2
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 6.733
Die von http://smallrig.com/ passen üblicherweise sehr gut.
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2020, 12:14   #3
Ditmar
 
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: D 10557 Berlin Moabit
Beiträge: 15.417
Für die RX10M4 hat Smallrig aber nichts im Programm.
__________________
mit einem Gruß von einem Dithmarscher aus dem Zentrum Berlins (Moabit)
Ditmar
Ditmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2020, 12:48   #4
jrunge
 
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Region Hannover
Beiträge: 8.887
Zitat:
Zitat von Ditmar Beitrag anzeigen
Für die RX10M4 hat Smallrig aber nichts im Programm.
Oder etwa doch Smallrig L-Bracket Sony RX10 III-IV.
__________________
Gruß Jürgen
jrunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2020, 13:13   #5
Ditmar
 
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: D 10557 Berlin Moabit
Beiträge: 15.417
Zitat:
Zitat von jrunge Beitrag anzeigen
Sicher ist das nicht das was hier gesucht wird.
Es gibt eben im Moment nichts für die RX10IV wie es aussieht, nicht mal die Apotheke RRS führt so etwas noch im Programm, warum auch immer.

Ich denke der TO sucht diese Bauform (a7RM4):

Bild in der Galerie

diesen (Universal) hier wie auch den vorherigen würde ich übrigens Kostenfrei abgeben.

Bild in der Galerie
__________________
mit einem Gruß von einem Dithmarscher aus dem Zentrum Berlins (Moabit)
Ditmar

Geändert von Ditmar (08.06.2020 um 13:39 Uhr)
Ditmar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08.06.2020, 17:36   #6
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 6.733
Zitat:
Zitat von Ditmar Beitrag anzeigen
Sicher ist das nicht das was hier gesucht wird.
Es wurde nach einem gut passenden L Bracket gefragt und das oben verlinkte ist definitiv sowas. Nein es wurde sogar nur nach einer Schnellwechselplatte gefragt. Griffverlängerung war gar kein Thema.

Geändert von nex69 (08.06.2020 um 17:39 Uhr)
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2020, 17:42   #7
Ditmar
 
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: D 10557 Berlin Moabit
Beiträge: 15.417
Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
Es wurde nach einem gut passenden L Bracket gefragt und das oben verlinkte ist definitiv sowas. Nein es wurde sogar nur nach einer Schnellwechselplatte gefragt. Griffverlängerung war gar kein Thema.
Ja sicher, aber wer schraubt sich so etwas an die Kamera wenn man den "Schlitten" in der Verlängerung nicht ständig nutze wird.
__________________
mit einem Gruß von einem Dithmarscher aus dem Zentrum Berlins (Moabit)
Ditmar
Ditmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2020, 14:19   #8
pike2k1

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 11.04.2019
Ort: Rosenheim, Bayern
Beiträge: 13
Servus.
Danke für Euer bemühen. Mir ging es eigentlich primär darum, mit einer Kameraplatte den ungünsten Platz des Stativgewindes weiter nach innen zu verlegen. Ich habe an allen meiner Kameras die Peak Design Capture Clip -Kameraplatten montiert. Normalerweise würde diese bei dem recht weit am Rand befindlichen Stativgewinde seitlich rausschauen. Allerdings hat die neue Version ein Langloch, sodass die Kameraplatte fast bündig mit dem Kameraboden abschliesst. Insofern hat sich die Anschaffung eines L-Brackets erledigt.

Grüße
Gerard
pike2k1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony RX-Serie » Sony RX10 IV: Passende Schnellwechselplatte

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.