Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α7R III: Autofokus
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2020, 20:36   #11
Sushirunner
 
 
Registriert seit: 22.03.2013
Ort: München
Beiträge: 432
Pumpt es sowohl mit AF-S als auch AF-C?
Ich hab das GM mal beim Händler getestet (allerdings an der A7iii ohne "r"). Da hat der Fokus mit AF-S bei dem vorherrschenden LED-Röhren-Licht auch ziemlich rumgeeiert, mit AF-C aber sofort gegriffen. Ähnliches Verhalten kann ich auch daheim mit meinem 85 1.8 nachstellen, bei gewissem LED Kunstlicht. AF-C ist seitdem für mich die bessere Wahl,ich hab meinen kompletten Workflow darauf umgestellt.

Geändert von Sushirunner (26.05.2020 um 20:41 Uhr)
Sushirunner ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 27.05.2020, 09:38   #12
Präsie

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 23.11.2003
Ort: Leipzig
Beiträge: 460
Zitat:
Zitat von Sushirunner Beitrag anzeigen
Pumpt es sowohl mit AF-S als auch AF-C?...
Sowohl als auch.

Wie gesagt, ich habe das unter sehr kritischen Bedingungen getestet, welche in der Praxis, bei meiner Fotografie, selten auftreten. Ich war eben nur überrascht das es so ist, während meine a99MK2 mit ihren a-Mountobjektiven in der selben Situation keine Probleme hat.

@all Danke nochmal für Eure Antworten
Präsie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2020, 10:57   #13
Sushirunner
 
 
Registriert seit: 22.03.2013
Ort: München
Beiträge: 432
Liegt wahrscheinlich auch daran, dass die a7-Cams nur Liniensensoren haben, keine Kreuzsensoren. Wenn man da ungünstig eine Linie erwischt, die in falschen Winkel liegt, kann es schon mal Probleme machen. Kommt aber in der Praxis zum Glück nur selten vor.
Sushirunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 10:29   #14
bjoern_krueger
 
 
Registriert seit: 21.09.2018
Ort: Hamburg Bergedorf
Beiträge: 543
Moin!

Zitat:
Zitat von Sushirunner Beitrag anzeigen
Liegt wahrscheinlich auch daran, dass die a7-Cams nur Liniensensoren haben, keine Kreuzsensoren. Wenn man da ungünstig eine Linie erwischt, die in falschen Winkel liegt, kann es schon mal Probleme machen. Kommt aber in der Praxis zum Glück nur selten vor.
Passt nicht ganz hierhin, aber ich wollte dafür keinen eigenen Thread aufmachen.
Ist das bei der A9(ii) auch so? Hat die auch nur Liniensensoren?
Dass das bei den A7 so ist, hab ich irgendwo mal gelesen, aber ob das bei der A9 auch so ist, bisher nicht.

Viele Grüße,

Björn
bjoern_krueger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2020, 11:24   #15
peter2tria
Chefheizer
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 2.826
Ja die a99ii funktioniert 'im Dunklen' noch recht gut. Ich hatte das mal mit der D850 verglichen.
Aber es spielt auch das Objektiv mit und ob mit Arbeits- oder Offenblende gemessen wird; A-Mount mißt mit Offenblende. Bei E-Mount hängt das von der Kamera/Objektivkombi ab.

Meines Wissens nach hat auch die a9 nur Liniensensoren. Ich denke da macht es einfach die Prozessorleistung, dass mehr rausgeholt wird (vielleicht auch der Sensor).
__________________
So long
Peter
peter2tria ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α7R III: Autofokus

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:22 Uhr.