Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Zubehör » Hochstativ
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2020, 11:35   #11
hpike
 
 
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 16.019
Alles klar, das passt.
__________________
Gruß Guido
A-Mount lebt!
Es kommt anders wenn man denkt.
hpike ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 10.05.2020, 11:43   #12
Haparanpanda

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 22.07.2015
Ort: Area 73
Beiträge: 99
Zitat:
Zitat von Reisefoto Beitrag anzeigen
Lassen sich die oberen Elemente, die man nicht nutzt, auch aus dem Mast entfernen, so dass das Gewicht noch weiter sinkt? Welche Montagemöglichkeiten gibt es am oberen Ende / wie sieht das aus?
Wenn sich dort eine Gewindestange einkleben lässt, könnte ich mir da schon eine Bastellösung vorstellen.
__________________
Grüßle, Torsten
Haparanpanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2020, 13:52   #13
screwdriver
 
 
Registriert seit: 05.12.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 6.144
Zitat:
Zitat von Haparanpanda Beitrag anzeigen
Nachteil: Mach muss die Segmente erst zusammenschrauben.
Und genau deswegen kommt das für mich nicht in Frage.
Ich muss im Bedarfsfall die Kamera schnell runter und und wieder rauf bringen können. Z.B. für Akkuwechsel oder Änderung von Einstellungen.

Wenn die Stellfläche mal nicht ausreichend eben sein sollte (was bei mir sehr selten der Fall ist) lässt sich mit Versetzen der Aufstandpunkte und ggf. einer Unterlage unter einem (einzigen) Fuss idR. ausreichend improvisieren.

Die Alternative wäre ein zusätzlicher variabler Verstellfuss an einem der 3 Füsse.
Das lässt sich per DIY realisieren: Ein "saugend" übergeschobenes Rohr mit einer Feststellschraube.
__________________
Gruss aus Berlin, Volker
Es ist ganz einfach, negative Kritik positiv und motivierend klingen zu lassen.
"Schönes Bild" reicht.
screwdriver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2020, 14:35   #14
Haparanpanda

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 22.07.2015
Ort: Area 73
Beiträge: 99
Zitat:
Zitat von screwdriver Beitrag anzeigen
Ich muss im Bedarfsfall die Kamera schnell runter und und wieder rauf bringen können. Z.B. für Akkuwechsel oder Änderung von Einstellungen.
Ja das ist ein Punkt. Gut, ich habe nicht den Zeitdruck und in der Regel auch den Platz, das Stativ einfach zu kippen um an die Kamera zu kommen.

Bedienung mache ich vom Tablet/Smartphone aus. Das Motorzoom lässt sich damit ja auch steuern(nicht feinfühlig, aber immerhin).

Die günstigste, alleinstehende Lösung wäre in der Tat ein Lampenstativ. Dort einen kleinen Kugelkopf druff und fertig.
__________________
Grüßle, Torsten
Haparanpanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2020, 14:56   #15
screwdriver
 
 
Registriert seit: 05.12.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 6.144
Zitat:
Zitat von Haparanpanda Beitrag anzeigen
Die günstigste, alleinstehende Lösung wäre in der Tat ein Lampenstativ. Dort einen kleinen Kugelkopf druff und fertig.
Ja.
Ich nutze derzeit solche Stative: click
Da ist ein 3/8" Gewinde gleich dran.
Drehen lässt sich das ja leicht am gelösten Stativrohr.
Nur die Neigung lässt sich nicht von unten verstellen.
__________________
Gruss aus Berlin, Volker
Es ist ganz einfach, negative Kritik positiv und motivierend klingen zu lassen.
"Schönes Bild" reicht.
screwdriver ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.05.2020, 09:27   #16
der_knipser
 
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Drabenderhöhe
Beiträge: 10.472
Zitat:
Zitat von Reisefoto Beitrag anzeigen
Lassen sich die oberen Elemente, die man nicht nutzt, auch aus dem Mast entfernen, so dass das Gewicht noch weiter sinkt? Welche Montagemöglichkeiten gibt es am oberen Ende / wie sieht das aus?
Die oberen Elemente lassen sich problemlos entfernen, indem man sie bei zusammengeschobenem Mast an der Fußseite einfach rausfallen lässt.


Bild in der Galerie

Nach unten können alle Elemente entnommen werden, nachdem man die Schraubkappe gelöst hat. Nach oben kann kein Element entnommen werden, weil es nicht durch die Öffnung des nächsten Elements passt.
__________________
Gruß
Gottlieb
der_knipser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2020, 12:38   #17
charlyone
 
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 124
Alpha SLT 57

Hallo Zusammen,

auf so eine Idee bin ich bis jetzt noch garnicht gekommen, mit Lampenstative.
Scheinbar können diese, je nach Gewicht und Haltewinkel, stark schwingen.
Aber schon mal eine Überlegung wert.

Gruß
Charly
charlyone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2020, 09:01   #18
der_knipser
 
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Drabenderhöhe
Beiträge: 10.472
Hochstative eignen sich bauartbedingt nicht für lange Belichtungszeiten. Ob sie schwingen, ist nicht so wichtig, wenn man zum Auslösen genau den stillen Zeitpunkt wählt, an dem die Schwingung die Richtung wechselt.

Mit dem Spieth-Mast habe ich nicht nur die Möglichkeit, die Kamera nach oben zu bringen, sondern auch mal 5 Meter hinter ein Geländer, also nahezu waagerecht. Ich habe dabei keine Angst, dass der Mast an einer Verbindungsstelle knickt.

Die Perspektiven nach unten, z.B. von einer Brücke aus, sind auch oft reizvoll und mit dem Fiberglas sehr gut machbar.
__________________
Gruß
Gottlieb
der_knipser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2020, 07:25   #19
About Schmidt
 
 
Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 22.759
Früher gab es von der Firma VDL Kuststofftechnik Maste, die sehr stabil waren. Leider sind diese nicht mehr lieferbar. Die Maste wiesen ein wesentlich dickeres Material auf. Auch die Schnellverschlüsse sind sehr stabil und äußerst Haltbar. Ich weiß nicht ob man noch was ähnliches irgendwo bekommt, aber die Teile sind sehr viel stabiler als Maste von Spiderbeam, DX Wire usw.

Eine sehr gute Alternative sind diese GFK Masten, mit relativ dicken Rohren und stabiler Kappe. Kein Vergleich zu manchen Angelruten, die angeboten werden.

Gruß Wolfgang
__________________
Diskutiere nie mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dort aufgrund seiner Erfahrung
Flickr

Geändert von About Schmidt (14.05.2020 um 07:39 Uhr)
About Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Zubehör » Hochstativ

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:07 Uhr.