SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bilderrahmen » Burg Gleiberg im zarten Gegenlicht
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2019, 13:02   #1
Hans1611
 
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: Im Herzen von Hessen
Beiträge: 1.117
Burg Gleiberg im zarten Gegenlicht

Hallo,

gerade mal 2 Stunden sind vergangen, seit ich diesen Eindruck mit nach Hause nehmen konnte.


Bild in der Galerie
__________________
Gruß Hans
--------------------
http://www.hans-denhard.de
Hans1611 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 04.12.2019, 13:40   #2
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 8.896
Oh, ein wirklich schönes Bild. Und das außerhalb des Adventskalenders.
Du hast den kurzen Moment zwischen Nebel und gleißender Sonne gut genutzt.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 13:45   #3
Harry Hirsch
 
 
Registriert seit: 24.08.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.348
Ein Werbefoto für die RX100 VI! Schon klasse, was die Kleine so kann.

Zum Bild selbst:
Ein stimmungsvolles sehr gut gelungenes Herbstbild! Aufbau usw. stimmt. Mit den Farben bin ich noch nicht ganz einig. Wie find ich die richtigen Worte. Vielleicht so: Für ein grau in grau Bild sind zuviele Farben da, für ein farbenfrohes Herbstbild zuwenig.
Ich hoffe, ich bringe rüber, was ich meine.
Mein erster Eindruck, es würde leicht nach rechts neigen, stimmt nicht. Es ist perfekt ausgerichtet.
__________________
Grüße Joachim
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist einfach...einfach zu schwer. Es wäre so einfach, wenn es einfacher wär' (Lindemann)
Harry Hirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 13:58   #4
Hans1611

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: Im Herzen von Hessen
Beiträge: 1.117
Zitat:
Zitat von Harry Hirsch Beitrag anzeigen
... Mit den Farben bin ich noch nicht ganz einig. Wie find ich die richtigen Worte. Vielleicht so: Für ein grau in grau Bild sind zuviele Farben da, für ein farbenfrohes Herbstbild zuwenig.
Ja, ich kann Dich verstehen; aber genau so waren die Farben: die Burg noch im Schatten und, weil gegen das Licht, fast in schwarz-weiss, im Vordergrund leicht angeleuchtet die grünen Wiesen und rechts im Bild zartes Licht von der den Nebel durchdringenden Sonne.
__________________
Gruß Hans
--------------------
http://www.hans-denhard.de
Hans1611 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 02:20   #5
Peter Lobert
 
 
Registriert seit: 12.02.2008
Ort: Dresden/München
Beiträge: 126
Das Bild gefällt mir außerordentlich!
Versuch doch auch mal eine S/W-Bearbeitung...das wirkt bestimmt.
LG, Peter.


p.s. - nur als Beispiel:

Bild in der Galerie

Geändert von Peter Lobert (05.12.2019 um 02:39 Uhr)
Peter Lobert ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.12.2019, 08:10   #6
Hans1611

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: Im Herzen von Hessen
Beiträge: 1.117
Guten Morgen,

ja, das gefällt mir. Fast besser als das etwas gelblich wirkende "Original".
__________________
Gruß Hans
--------------------
http://www.hans-denhard.de
Hans1611 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 08:46   #7
Schlumpf1965
 
 
Registriert seit: 16.11.2019
Ort: Mannheim
Beiträge: 104
Für mich haben beide Versionen etwas. SW geht wie so oft natürlich top, aber in dem Fall gefällt mir deine gelbliche Version auch ziemlich gut Hans. Das hat etwas weiches, warmes, sehr schönes Licht.
Schlumpf1965 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 08:47   #8
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 8.896
Mir geht im S/W das zarte der Lichtsituation verloren. Wie immer : Geschmacksache.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 23:44   #9
Tobbser
 
 
Registriert seit: 09.04.2017
Ort: LU, CH
Beiträge: 1.069
Hoi Hans,

ich frage dich mal hier, da ich im ersten Teil ja dein Ausgangsbild und den Schwarzweißvorschlag von Peter Lobert besprochen habe.... Oh man, ich war kurz ziemlich verzweifelt, hatte ich einfach, das falsche Bild geschlossen.
Entnehme ich deiner Antwort richtig, dass du mir nicht erklären möchtest, wie du zu der anderen Sonneposition gekommen bist oder war meine Wilde Reise aka Besprechung deines Bildes zu verwirrend?
__________________
Liebe Grüsse___.www.tobias-roesli.com
Tobias________-www.bruggebaue.com
___________-__Mein Flickr
Tobbser ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2019, 00:21   #10
Hans1611

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: Im Herzen von Hessen
Beiträge: 1.117
Zitat:
Zitat von Tobbser Beitrag anzeigen
Hoi Hans,

...oder war meine Wilde Reise aka Besprechung deines Bildes zu verwirrend?
Jetzt bin ich total verwirrt: ich dachte nämlich, "nickname" hätte mein Bild im Kalender besprochen. Tsss...

Aber sei`s drum: es ist ja kein Geheimnis; irgendwie hat mir das Bild von der Burg nicht so gut gefallen, egal, was ich ausprobiert hatte, es wurde immer schlechter.

Und dann dachte ich: mach doch mal was mit dem Himmel ... und der Sonne ...

Und dann war mir sofort klar, dass ich, wenn das "neue" Bild im Kalender auftaucht, die Verwirrung groß sein könnte. *grins*
__________________
Gruß Hans
--------------------
http://www.hans-denhard.de
Hans1611 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bilderrahmen » Burg Gleiberg im zarten Gegenlicht

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:54 Uhr.