Blick ins Kamerabuch
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Die Glaskugel » Frische Spezifikations-Gerüchte zur Sony A7 S IV
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2020, 15:03   #21
davidmathar
 
 
Registriert seit: 02.12.2013
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.327
Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
Glaube ich gerne. Nur wie gross ist diese Szene?
Wohl groß genug, dass Sony ein Produkt für sie entwickelt
__________________
instagram

500px
davidmathar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.06.2020, 15:07   #22
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 6.733
Wir wissen nicht ob Sony das tut. Ich habe noch keine A7S IV gesehen. Es gibt nur Gerüchte. Glaube ich dann wenn ich sie sehe.
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2020, 09:49   #23
zandermax
 
 
Registriert seit: 04.07.2017
Beiträge: 440
Diese Gerüchte klingen immer unglaubwürdiger und dubioser.

Angeblich verschoben, weil Sony die Enthüllung der R5 abwarten will? Das glaube ich SAR nicht.


Vielleicht kommt ja doch nur eine A7 IV, die preislich höher angesetzt ist und 6K oder irgend etwas ähnliches kann?
zandermax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2020, 10:21   #24
ayreon
 
 
Registriert seit: 23.06.2004
Ort: Rosenheim
Beiträge: 717
Ich empfinde die Terminänderung als Schwäche wenn Canon das Argument sein soll. Selbst wir Laien wissen seit Winter, dass Canon technisch groß auf die Ka... hauen will. Dass da eine A7SIII oder IV nicht komplett mithalten kann war schon rauszuhören.
Eine mögliche A5 ist mir persönlich ziemlich egal

Ich habe die Befürchtung, dass Sony auch bei FF das Tempo drosselt wie sie es bei APS-C im Herbst ja schon gemacht haben und dass sie es Canon hier leicht machen aufzuholen bzw. auch zu überholen
ayreon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2020, 10:54   #25
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 6.733
Zitat:
Zitat von ayreon Beitrag anzeigen
Ich empfinde die Terminänderung als Schwäche wenn Canon das Argument sein soll. Selbst wir Laien wissen seit Winter, dass Canon technisch groß auf die Ka... hauen will.
Ja fragt sich aber wer das Zielpublikum einer R5 ist. Sind es nun hauptsächlich Filmer oder oder taugt die R5 auch als Sportkamera wie die Alpha 9? Mit den Spezifikationen, die durchgesickert sind (sofern sie stimmen) würden die einer Alpha 9R entsprechen, die es nicht gibt. Da gibt es immer noch Träumer, die glauben Canon verschenke sowas dann für 4000 Euro . Canon hat nichts zu verschenken. Das sieht man auch an den Objektivpreisen der neuen RF Objektive.

Zitat:
Zitat von ayreon Beitrag anzeigen
Dass da eine A7SIII oder IV nicht komplett mithalten kann war schon rauszuhören.
Eine A7SIII ist doch kein Pendant zu einer R5.

Zitat:
Zitat von ayreon Beitrag anzeigen
Ich habe die Befürchtung, dass Sony auch bei FF das Tempo drosselt wie sie es bei APS-C im Herbst ja schon gemacht haben und dass sie es Canon hier leicht machen aufzuholen bzw. auch zu überholen
Dafür fehlen Canon jedoch die Objektive und inzwischen auch die Fremdherstellerobjektive. Das wird noch Jahre dauern. Bei Sony dauerte es auch fast sieben Jahre bis zum heutigen Stand.

Klar es gibt Leute, die sich mal schnell einen neuen Body kaufen, weil der ihnen besser zusagt. Dann wird dann nachher gejammert, dass Hersteller X dieses Objektiv nun später bringt und dass es keine Dritthersteller Objektive für Nikon Z oder Canon RF gibt. Alles schon gelesen in anderen Foren. Dafür habe ich dann auch nur ein müdes Lächeln übrig.

Geändert von nex69 (24.06.2020 um 06:55 Uhr)
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.06.2020, 11:52   #26
han
 
 
Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 57
Jedes Mal wenn ein Gerücht ein Gerücht blieb und die ganzen Schüsse ins Blaue von der Realität verdroschen werden, heißt es nicht, oh, ich habe mich geirrt, nein, da wird sich dann einfach irgendwas sonyinternes ausgedacht, über das sich dann noch mehr Aufregung und Klicks generieren lassen...
han ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2020, 14:53   #27
Farbenwunder

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 08.09.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 531
Wenn ich eines gelernt habe hier im SonyUserforum, dann das Kameras und Objektive, die in der Glaskugel thematisiert werden... tatsächlich Wochen danach erscheinen

Aber jetzt mal im Ernst:
Die "Sinnfrage" ist hier glaube ich der falsche Ansatz. "Sinn" macht eigentlich nur, EINE Kamera zu bauen die eigentlich alles kann. Vielleicht zwei, dann muss es gut sein, technisch ist das möglich.

Für den Hersteller wäre das aber "UNSINN", denn er würde damit pleite gehen, und sich lukrativeren Bereichen zuwenden. Also ist es die vorderste Aufgabe, uns Konsumenten zu einer neuen Kamera zu verführen, den "willhaben-Modus" an zu triggern. Das macht Sony bei mir ziemlich erfolgreich, siehe ZV-1 die ist echt genial, was ich vorher gar nicht so vermutet hatte... .

Was den unsicheren Nachfolger der A7sII angeht...Je nach Ausstattung wäre sie für mich neben Filmen noch sinnvoll als Haupt-Timelapse-Kamera für Tag zu Nacht ramping Geschichten. Das geht zwar mit der A7III auch super, aber so ein Quäntchen weniger rauschen wäre nett, außerdem benötigt man bei Timelapse nicht unbedingt 24 MP, eigentlich genügen tatsächlich 12. Überhaupt glaube ich, dass Sony sich davor hüten wird eine A7s mit mehr Pixel zu bringen, sie wollen auf keinen Fall das eine Modellreihe wegen einer neuen Kamera gar überflüssig würde.

Genial wäre wenn sie mit der nächsten A7IV einfach mal den Vogel abschießen. Den Fokus der rIV, 4k 60p/120p (wobei immernoch das Wärmeproblem bleibt...aber warum nicht auf 5 Minuten begrenzen? ) dann benötigen wir auch nicht eine Fortführung der "s" Reihe.
__________________
LG Michael
YouTube >klick<
Farbenwunder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 16:29   #28
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 17.508
Ein Interview, heute veröffentlicht, von dpreview.
Die neue 'S' kommt diesen Sommer - aber das 'S' steht nicht mehr für 'sensitivity' sondern für 'supreme'. Was immer das auch bedeuten mag.
Es wurde auch bestätigt, dass es vom Schwerpunkt eher eine Videokamera ist.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2020, 20:23   #29
lampenschirm
 
 
Registriert seit: 18.01.2013
Beiträge: 1.690
unser Kollege hier hat auch Wind bekommen davon

https://www.sonyalpharumors.com/sony...ything-is-new/
__________________
Physik ist nur trocken, wenn der Tank leer ist
lampenschirm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 08:11   #30
zandermax
 
 
Registriert seit: 04.07.2017
Beiträge: 440
Liest sich alles sehr undurchsichtig. Mir ist immernoch nicht klar, was die Weiterführung der S-Reihe rechtfertigt.

Wenn "Supreme", wird es dann vielleicht sogar eine Sony A8?????
zandermax ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Die Glaskugel » Frische Spezifikations-Gerüchte zur Sony A7 S IV

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:52 Uhr.