Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema Februar 2024 - WABI - SABI
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2024, 10:39   #231
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 16.898
Da, wo bis vor Kurzem noch das Hochwasser der Üß an dürren Ästen zerrte, zeigt sich bei Normalwasserstand eine interessante "Drechselarbeit aus Wasserkraft".


Bild in der Galerie
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.02.2024, 11:40   #232
jsffm
 
 
Registriert seit: 31.01.2007
Ort: Frankfurt/M
Beiträge: 1.942
Zitat:
Zitat von rainerstollwetter Beitrag anzeigen
Ein bewachsener Balken vor was eigentlich? Alles grün - braun, in der Mitte scharf, der Rest unscharf, Anschnitt, Farbreduktion, niedriger Kontrast.

Das dürfte als WABI - SABI durchgehen. Ich hätte das Bild wieder anders beschnitten. Die untere Kante hätte ich auf dem Balken gelassen, und rechts und links die beiden Hintergrunddreiecke weggeschnitten.
Das ist ein Gartentor.

Hier ein Versuch Deine Vorschläge umzusetzen:


Bild in der Galerie

Du machst das toll
__________________
Grüße aus Frankfurt,

Jürgen

Flickr APS-C lebt!
jsffm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2024, 12:03   #233
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.401
Mal ein anderes Motiv welches vergänglich ist, windgeformt.Die dunklen Flecke waren im Schnee ,kein Sensorschmutz

Bild in der Galerie
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr

Geändert von Ernst-Dieter aus Apelern (20.02.2024 um 12:25 Uhr)
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2024, 12:23   #234
rainerstollwetter

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 06.10.2008
Ort: Wetter (Ruhr)
Beiträge: 1.259
Zitat:
Zitat von jsffm Beitrag anzeigen
Das ist ein Gartentor.

Hier ein Versuch Deine Vorschläge umzusetzen:


Bild in der Galerie

Du machst das toll
Sieht doch besser aus, oder nicht?

Unter dem Balken war keine wichtige Bildinformation, und die beiden Dreiecke waren relatiiv hell und ungleich groß. Ich finde es jetzt besser.
__________________
Wenn Sie in meinen Texten einen Fehler finden, dürfen Sie ihn behalten.

Rainer
rainerstollwetter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2024, 12:27   #235
jsffm
 
 
Registriert seit: 31.01.2007
Ort: Frankfurt/M
Beiträge: 1.942
Du hast recht, das sieht besser aus, danke Rainer.

Hier mien Bild von heute:


Bild in der Galerie
__________________
Grüße aus Frankfurt,

Jürgen

Flickr APS-C lebt!
jsffm ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.02.2024, 14:05   #236
saiza
 
 
Registriert seit: 16.07.2017
Ort: Bayern
Beiträge: 457
Zitat:
Zitat von rainerstollwetter Beitrag anzeigen
Wenn ich mir die heutigen Bilder so anschaue, habe ich den Eindruck das einige "nur" die WABI - SABI Qualität zeigen sollen. Das ist einerseits ok, aber auch relativ langweilig. Ich möchte daher zum wiederholten Male saiza zitieren (Post #115):
….
Sehr schönes Bild. Wir dehe drei entblätterte orangefarbige Blüten vor einem sehr unscharfen Hintergrund in (von aussen nach innen) hellgrün, orange, dunkelgrün. Die Schärfentiefe ist sehr gering, jedoch finden sich Schärfepunkte auf allen drei Blüten. Die vordere der Blüten ist angeschnitten.

Zweifellos WABI - SABI.

Ich meine drei Sensorflecken zu entdecken. Die hätte ich weggemacht oder sollen die als Fotografische Fehler herhalten. Auch frage ich mich, was den unteren Bildbereich so unscharf macht. Liegt da was vor der ersten Blume oder hast du das Bild bearbeitet?

Fertig für heute.
Hallo Rainer, zunächst mal vielen Dank für mein Zitat, dass die Fotos auch eine gewisse Schönheit haben sollen.

Und Danke für deine positive Betrachtung und die weiteren Hinweise. Ich hatte das Foto nur im IPad (Mini) Archiv und habe die Sensorflecken wohl 2021 beim Bearbeiten in PS nicht bemerkt und gestern leider auch nicht. Aktuell entdecke ich sehr oft diese Flecken auf den Fotos (besonders bei blauem Himmel) und stempel die dann weg. Anscheinend haben alle meine Kameras Sensorflecken oder kann das auch nur Staub draußen am Objektiv sein ?
Ich hatte auch überlegt diesen unteren unscharfen Bereich noch wegzuschneiden, aber das sah dann insgesamt doch nicht so gut aus, ich denke, da ist eine Stange im Vordergrund ins Bild reingeraten, ist halt nicht ganz perfekt.
__________________
ひもかわ
saiza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2024, 15:15   #237
embe
 
 
Registriert seit: 11.02.2013
Ort: Südbaden
Beiträge: 5.355
Edit: Doch noch etwas Zeit.
Danke für die Besprechungen Rainer.
Ist eben nicht alles perfekt.

Mein Bild für heute:

Bild in der Galerie

Vergänglichkeit (Abnutzung, Patina, Verwittert, Bewuchs, Alterserscheinungen, Rost, Verwelktes)
Imperfektion (grobe Textur, feine Risse, Schmutz, Porös, Verwahrlosung, Fresslöcher in Blättern und Blüten, Fototechnische Fehler)
Unvollständigkeit (Asymetrisch, Anschnitt, Unkontrollierbare Form, Schräglage, Beschnitt des Hauptmotivs)
Natürlichkeit (natürliche Materialien, Erdtöne, keine Künstlichkeit, normale Brennweite, denotativer Bildinhalt, keine Retusche)
Simplizität (Schmucklos, einfache Gestalt, geringe Schärfentiefe, Fokussierung auf Details, Farbreduzierung, Leerräume, Dunstig, ausgewaschen)
Unergründlichkeit, Stille, Schatten (dunkel, unscharf, geringer Kontrast- und Tonwertumfang, negativer Raum, Über- oder Unterbelichtung, verhüllender Schatten)
__________________
Viele Grüße,
Michael

Do what you can, with what you've got, where you are.
Bill Widener, of Widener Valley, Virginia, as quoted by Theodore Roosevelt in 'An Autobiography'

Geändert von embe (20.02.2024 um 16:11 Uhr)
embe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2024, 15:45   #238
kk7
 
 
Registriert seit: 20.11.2016
Beiträge: 1.649
Zitat:
Zitat von rainerstollwetter Beitrag anzeigen
Für mich also kein WABI - SABI.
Dachte ich mir schon fast, habe es aber trotzdem probiert. Danke, Rainer.

Ich bleibe beim S/W und hoffe, dass das Blatt im Bach mich wieder in die Wabi Sabi Spur bringt.


Bild in der Galerie
kk7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2024, 15:57   #239
Dana
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 33.813
Und warum Schwarzweiß und nicht mal eine entsättigtte Farbe?
Trau dich doch mal, nicht "drumrum zu bearbeiten". =)

Ich würde das rechte untere Blatt noch abdunkeln oder wegnehmen, das andere Blatt und die Wasser-Ringe sind schon genug Motiv. Und das gefällt mir super. Ob es Wasi Sabi ist, ich würde sagen, JA, aber das überlasse ich lieber Rainer.


Lieben Dank für deine wieder wunderbare Besprechung, lieber Rainer!

Mein heutiges Bild:

Ich traue mich heute mal wieder an ein vom Menschen übermaltes Material. Es verwittert und durch die Risse arbeitet sich "etwas" durch... Ich weiß nicht, ob es Rost ist oder kleine Flechten, das kann ich nicht sehen. Aber "etwas" halt.


Bild in der Galerie
__________________
Liebe Grüße!
Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2024, 16:43   #240
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.401
Zitat:
Zitat von rainerstollwetter Beitrag anzeigen



Hallo Ernst-Dieter,
sicher hast Du im Garten oder in Deiner näheren Umgebung noch mehr Pflanzen die ein oder mehrere verwelkte Blätter tragen und auch noch das ein oder andere Spinnennetz. Du musst Sie wirklich nicht alle hier einstellen!

Wir haben ein quadratisches Bild. Es zeigt uns eine großblätrige Pflanze, die teilweise von Spinnenweben durchzogen ist. Eines der Blätter, etwas nach unten rechts versetzt,
ist nicht mehr grün sondern rötlich-silbern. Viele Blätter sind angeschnitten, das ganze sehr dunkel.

Also WABI - SABI. Gähn.




Fertig für heute.
Danke für Dein Urteil, werde mich um neue Motive kümmern müssen!
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema Februar 2024 - WABI - SABI

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:05 Uhr.