Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Vor der Aufnahme » Einstieg in die Astrofotografie
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2023, 08:38   #11
Ernst-Dieter aus Apelern

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.401
Frage bei Astroanfänger Aufnahmen.Dark Frame Subtraction deaktivieren oder nicht?
Wirkt bei Sony ja auch bei Raw.
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.10.2023, 08:46   #12
Windbreaker
 
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Vörstetten
Beiträge: 6.179
Ernst-Dieter, hast du inzwiwchen mal ein Astrobild gemacht?
Windbreaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2023, 08:58   #13
Ernst-Dieter aus Apelern

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.401
Ja 3Stück, aber sehr misslungen, vorgestern Abend.Hoffe heute auf klaren Himmel ,dann zeige ich bei ausreichen bei einigermaßen ausreichender Qualität die Bilder hier im Forum, auch wenn sie nur als schlechtes Beispiel gelten sollen.
Muss aber noch wegen des Aufnahme Ortes den Jagdpächter fragen.
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr

Geändert von Ernst-Dieter aus Apelern (17.10.2023 um 09:02 Uhr)
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2023, 11:29   #14
DerKruemel
 
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Nähe Gießen
Beiträge: 1.896
Die Rauschreduzierung, egal in welcher Form, ist bei meiner A7III abgeschaltet.
Ich denke, wenn man es unbedingt will, kann man in gewissen Abständen ein Darkframe machen. Aber für "Ich geh mal raus mache Milchstraße oder teste erst einmal" reicht es ohne.

Die EBV im Nachgang ist bei Astroaufnahmen nicht zu unterschätzen! COC sind die meisten Bilder eher unterirdisch. Also erwarte hier nicht zu viel.
__________________
100 Jahre Lilliput - 100 Jahre Kleinbild Fotografie! März 1914, Wetzlar
DerKruemel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2023, 12:39   #15
atlinblau
 
 
Registriert seit: 09.03.2020
Beiträge: 264
Zitat:
Zitat von DerKruemel Beitrag anzeigen
Die Rauschreduzierung, egal in welcher Form, ist bei meiner A7III abgeschaltet.
Ich denke, wenn man es unbedingt will, kann man in gewissen Abständen ein Darkframe machen. Aber für "Ich geh mal raus mache Milchstraße oder teste erst einmal" reicht es ohne.
Ich habe bei Einzelbildern die Langzeit-Rauschminderung auf "Ein". Ich bin aber noch nicht in dem Stadium der Bildqualität die erforderlich ist, um wirklich einen Unterschied zu erkennen.

Zitat:
Zitat von DerKruemel Beitrag anzeigen
Die EBV im Nachgang ist bei Astroaufnahmen nicht zu unterschätzen! COC sind die meisten Bilder eher unterirdisch. Also erwarte hier nicht zu viel.
Unterirdisch nicht unbedingt, aber sie entsprechen anfangs nicht dem, was man erwartet hatte. Ich habe ein Objektiv mit f4, weder Nachführungstechnik noch stiche ich die Fotos. Ich bin gerne draußen und fasziniert vom Himmelsgewölbe


Bild in der Galerie
atlinblau ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.10.2023, 12:58   #16
Ernst-Dieter aus Apelern

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.401
Dein Bild sieht doch gut aus, auf die Stufe muss ich erst einmal kommen.
Hast wohl auch einen echten "Dark Place" gefunden.
Hast Du ein paar Aufnahmedaten zum Bild?
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2023, 13:05   #17
Itscha
 
 
Registriert seit: 26.02.2007
Ort: an der Mosel
Beiträge: 4.155
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Muss aber noch wegen des Aufnahme Ortes den Jagdpächter fragen.
Was musst Du denn da den Jagdpächter fragen? Ob er die Wildschweine einsperrt, bis du wieder weg bist?
__________________
Gruß,
Itscha

"Sowas kommt von sowas!" (Stan Laurel) http://www.moselpixx.de
Itscha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2023, 13:15   #18
Ernst-Dieter aus Apelern

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.401
Wo mein Dark Place ist ,ist auch häufig Wild. Der Jagdpächter ist recht konservativ was das kleine Gebiet anbelangt, mal moderat formuliert!Möchte keinen Ärger.
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2023, 14:07   #19
atlinblau
 
 
Registriert seit: 09.03.2020
Beiträge: 264
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Dein Bild sieht doch gut aus, auf die Stufe muss ich erst einmal kommen.
Ich hatte anfangs die manuelle Schärfe auf ∞, was nicht der Realität entsprach. Also manuell mit Lupe focusieren.

Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Hast wohl auch einen echten "Dark Place" gefunden.
Ich habe einen "Dark Place" (0.218 mcd/m²) 10 km vor der Haustür, im Zentrum eines ehemaligen TÜP von 28.000 ha. >>> klick! Das Foto hat keinen Horizont. Von daher ist es nicht repräsentativ. Ansonsten strahlen die Kleinstadtlichter und die Kohleindustrie schon gelblich.
Hier kannst du die Lichtverschmutzung in deiner Gegend nachsehen >>>klick!

Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Hast Du ein paar Aufnahmedaten zum Bild?
ISO 5000 / 20 sek / 16 mm/ f4

Hier links das Kraftwerk Jänschwalde - rechts das Licht von Cottbus
(jeweils 15 Kilometer Entfernung)


Bild in der Galerie

Geändert von atlinblau (17.10.2023 um 14:13 Uhr)
atlinblau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2023, 15:15   #20
Ernst-Dieter aus Apelern

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.401
Danke Dir, so habe ich einige Anhaltspunkte, ich werde mein Sigma 1,4/16mm mit der A6100 (24mm) zuerst ausprobieren!
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Vor der Aufnahme » Einstieg in die Astrofotografie

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:08 Uhr.