Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » neue Firmware 4.01 für A7M2
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.2019, 23:00   #11
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 3.743
Bleiben beim Upgrade der A7r II von FW 4.0 auf 4.01 die individuellen Einstellungen erhalten oder setzt sich die Kamera auf Werkseinstellungen zurück und muss neu konfiguriert werden?
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 17.05.2019, 23:26   #12
samacnun
 
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Ilmenau
Beiträge: 18
Soweit ich sagen kann, sind alle Einstellungen erhalten geblieben.
__________________
Früher war ich oft unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.
samacnun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2019, 11:02   #13
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 3.743
Zitat:
Zitat von samacnun Beitrag anzeigen
Soweit ich sagen kann, sind alle Einstellungen erhalten geblieben.
Dann werd' ich's voraussichtlich heute Abend auch mal wagen ...
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2019, 11:10   #14
w4tler
 
 
Registriert seit: 11.09.2014
Beiträge: 56
bin auf die verbesserungen gespannt
lg dieter
w4tler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 12:54   #15
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 3.743
Für die A7r II zumindest mal "Entwarnung" auf der ganzen Linie:
- Alle Einstellungen blieben erhalten
- Alle Apps sind noch da
- OpenMemories Tweak geht noch

Ob sich was Wichtiges geändert hat, weiß ich nicht. Schade, dass Sony die Änderungen nicht klar dokumentiert bzw. auf Änderungen verweist, die schon bei der letzten Version eingeführt wurden.
__________________
Ich will die Drehräder der "Ur-A7" zurück haben!
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.05.2019, 14:46   #16
MM194

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.009
a 7 II

Hallo,

habe das Update von 4.00 auf 4.01auf meiner A7M2 gerade gemacht, alles ohne Probleme. Die Einstellungen blieben erhalten. Änderungen habe ich bisher nicht festgestellt. Meine Nachbauakkus werden auchnoch erkannt. (BAXXTAR Rot)
__________________
Bis bald, MM194

P.S.: Rechtscheibfeller sind Urheberrecktlisch geschuetzt und Bestahndteil eines Suchspiells
MM194 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 10:53   #17
Eikazon
 
 
Registriert seit: 14.07.2016
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 214
Danke für Eure Erfahrungsberichte!

Ich bin bisher noch nicht zum Updaten gekommen, aber nachdem Ihr „Entwarnung“ gegeben habt (keine Verschlechterungen), gehe ich zuversichtlich dran …
Eikazon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2019, 10:43   #18
AlbertBarnes
 
 
Registriert seit: 13.12.2014
Ort: München
Beiträge: 1
a 7r II

@Goivanni - erstmal Danke für Dein Testen!

FRAGE: Ist Deine erfolgreich auf 4.01 Update A7RII eine Deutsche Version oder eine Internationale Version (d.h. nur english).

Hintergrund: Hab ne Internationale und würd ganz gern die Spracheinstellungen mit dem OpenMemories Tweak behalten.
AlbertBarnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2019, 11:44   #19
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 3.743
Zitat:
Zitat von AlbertBarnes Beitrag anzeigen
@Goivanni - erstmal Danke für Dein Testen!

FRAGE: Ist Deine erfolgreich auf 4.01 Update A7RII eine Deutsche Version oder eine Internationale Version (d.h. nur english).

Hintergrund: Hab ne Internationale und würd ganz gern die Spracheinstellungen mit dem OpenMemories Tweak behalten.
Ich habe eine deutsche Kamera. Den OpenMemories Tweak habe ich installiert, um die 29-Minuten-Grenze für Videos abschalten zu können. Nach dem Update habe ich diese Einstellung wieder gesetzt ("Disable video recording limit"). Es wird jetzt eine mögliche Aufnahmezeit von 13 Std. 1 min. angezeigt - ausprobiert habe ich die Videofunktion seither allerdings noch nicht. "Unlock all languages" ist auch verfügbar, die Anzeige springt dann auf 35 von 35 statt 18 von 35 Sprachen und im Sprachauswahl-Menü der Kamera erscheinen tatsächlich alle 35 Sprachen. Ich habe die Kamera allerdings bisher auf deutsch gelassen und möchte sie jetzt auch nicht auf kanadisches Französisch oder so umschalten. Sieht jedoch nicht aus, als gäbe es irgendeinen Unterschied an dieser Stelle zur Version 4.0.
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2019, 12:12   #20
Kleingärtner
 
 
Registriert seit: 18.08.2010
Beiträge: 1.087
a 7 II

Nach dem Update der a7ii auf 4.01 kann man den "Flexiblen Spot" nun deutlich besser bedienen. Sämtliche Einstellungen blieben erhalten und meine Fremd Akkus funktionieren nach wie vor. Ich meine sogar das der Akku gefühlt etwas länger durchhält.
Dieses Update ist für mich ein klarer Mehrwert.
Updatedauer ca. 15 min.
__________________
.

Schöne Grüße ausm Pott................
Kleingärtner ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » neue Firmware 4.01 für A7M2

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:56 Uhr.