Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » BenQ PD2700U nur 8Bit statt 10Bit
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2019, 18:51   #1
Knipseknirps
 
 
Registriert seit: 30.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.207
BenQ PD2700U nur 8Bit statt 10Bit

Hallihallo,
ich habe mir für die Fotobearbeitung einen 4k-Monitor zugelegt, der eine Farbtiefe von 10 Bit darstellen kann; dazu eine neue Grafikkarte 4GB Sapphire Radeon RX 570 Pulse ITX. Neuester Treiber hierfür ordentlich installiert. Mein System ist noch Windows 7.
In der Radeon-Grafiksoftware wird bei Farbtiefe allerdings nur 8 Bit angezeigt, eine andere Wahl steht auch nicht zur Verfügung.
Bei den Systemeinstellungen von Windows kann ich nur die Desktop-Farbtiefe (32 Bit) auswählen, nicht jedoch die Ausgabe-Farbtiefe, die ich benötige.
Ist das evtl. nur bei Windows 10 möglich...

Hat jemand eine Idee?
__________________
Gruß, Jörg

"12 gute Bilder im Jahr, das wäre ein Traum…" (Ansel Adams)
Knipseknirps ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08.05.2019, 21:00   #2
dinadan
 
 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.860
Hast du den Monitor über Displayport oder HDMI angeschlossen? Ich könnte mir vorstellen, dass 30bit aufgrund der höheren Bandbreite nur über Displayport möglich sind.
__________________
Gruß Detlef
dinadan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2019, 07:13   #3
Knipseknirps

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 30.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.207
Hallo Detlef,
über HDMI. Da schaue ich mal, ob das anders geht, ein entsprechendes Kabel lag bei. Mal sehen, wie die Anschlüsse der Grafikkarte sind...
Danke!
__________________
Gruß, Jörg

"12 gute Bilder im Jahr, das wäre ein Traum…" (Ansel Adams)
Knipseknirps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2019, 16:56   #4
Knipseknirps

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 30.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.207
Das hat tatsächlich geklappt!!
Ich danke Dir, Detlef

Eines noch:
Lt. Radeon-Einstellung ist das Pixelformat jetzt: YCbCr 4:2:2
(anders geht´s für 10bit auch nichteinzustellen)

Vorher war da z.B. auch: RGB 4:4:4 einstellbar.

Ist das erheblich ?
__________________
Gruß, Jörg

"12 gute Bilder im Jahr, das wäre ein Traum…" (Ansel Adams)
Knipseknirps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2019, 12:01   #5
dinadan
 
 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.860
4:2:2 heisst, dass die Farbinformation komprimiert ist. Ob man in der Praxis sieht? Eigentlich sollte Displayport 1.4 aber genug Bandbreite für 4:4:4 haben.
__________________
Gruß Detlef
dinadan ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.05.2019, 22:34   #6
Knipseknirps

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 30.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.207
Habe es nochmal versucht; eine andere Einstellung als 4:2:2 ist nicht möglich.
__________________
Gruß, Jörg

"12 gute Bilder im Jahr, das wäre ein Traum…" (Ansel Adams)
Knipseknirps ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » BenQ PD2700U nur 8Bit statt 10Bit

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:25 Uhr.