Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotowerkstatt » Sportplatz am Abend
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2022, 18:16   #1
Raindog
 
 
Registriert seit: 07.05.2021
Beiträge: 54
Sportplatz am Abend

Hallo zusammen,

ich hoffe, ich bin hier im richtigen Unter-Forum gelandet.
Dieses Bild hatte ich aufgenommen, da ich ein wenig mit Licht, Perspektive und Linien spielen wollte.
Mit dem Gegenlicht wollte ich die Stimmung einfangen. Die niedrige Position war exakt die, meines neben mir liegenden Hundes und mit Tor und Geländer wollte ich versuchen ein wenig Dynamik und räumliche Tiefe zu erzeugen. Ist es mir gelungen?
Da ich mich selbst noch als Rookie bezeichne, was Fotografie betrifft, bin ich sehr gespannt Eure Kommentare, Verbesserungsvorschläge, Hinweise auf offensichtliche Fehler etc. oder auch einfach nur daran, wie das Bild auf Euch wirkt.



Bild in der Galerie

Viele Grüße
Raindog ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.08.2022, 19:28   #2
loewe60bb
 
 
Registriert seit: 16.07.2011
Ort: Regensburg
Beiträge: 2.609
Also ich finde das Bild ganz gut gelungen.

Ein wenig Dynamik ins Bild zu bringen ist durch die Linienführung gegeben.
Die Lichtstimmung ist auch ganz ok.
Und die tiefe Aufnahmeposition bewirkt eine ungewöhnliche (= interessante) Perspektive.

Das Sujet des Bildes (Fußballtor + Geländer) finde ich persönlich aber jetzt nicht sooo interessant. Will sagen: An die Wand würde ich es mir jetzt nicht hängen...

Aber trotzdem: Für den Anfang recht vielversprechend.
... und weiterhin viel Spaß beim Lernen und Ausprobieren ....
__________________
Gruß, Bernhard
loewe60bb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2022, 19:32   #3
ingoKober
 
 
Registriert seit: 14.06.2005
Ort: 64521 Groß-Gerau
Beiträge: 9.854
Ich werde nicht so ganz warm mit dem Bild, mit ist aber selber nicht klar, warum. Evtl als Motiv zu unspektakulär.
Hattest Du eine bestimmte Vorstellung zur Aussage?
Die Lichtstimmung kommt immerhin nicht schlecht rüber und die Perspektive ist interessant.
Was ich ändern würde: Das Haus hinten links stört. Weg damit. Ich würde zudem das Geländer exakt in der rechten oberen Bildecke enden lassen.
Und die Lichter noch etwas runterfahren, dann wird die Lichtstimmung noch dramatischer.
....und wo der Hund schon dabei war, ich hätte ihn mit ins Bild gebracht. Als "Taube", nicht als Hauptmotiv.

Viele Grüße

Ingo
__________________
Viele Grüße

Ingo
____________________________
Kober? Ach der mit den Viechern!
ingoKober ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2022, 20:20   #4
hlenz
 
 
Registriert seit: 24.08.2008
Beiträge: 6.786
Eine wichtige Zutat für tolle Fotos hast du schon mal: Interessantes Licht!
Bernhards und Ingos Ausführungen stimme ich weitgehend zu.

Man kann ja leicht mit einem anderen Beschnitt noch für passendere Geometrie und weniger störende Bildelemente sorgen.

Eine abendliche, ruhige Stimmung auf dem sonst so belebten Sportplatz lässt Raum für die eigene Fantasie.

Was etwas stört ist, dass die Tore hinter der Besucherreling stehen. Aber das konntest du ja nicht ändern.
hlenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2022, 21:05   #5
Raindog

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.05.2021
Beiträge: 54
Vielen Dank für guten Kommentare, freut mich, konstruktives Feedback zu bekommen.

Zitat:
Zitat von loewe60bb Beitrag anzeigen
Also ich finde das Bild ganz gut gelungen.
...
Das Sujet des Bildes (Fußballtor + Geländer) finde ich persönlich aber jetzt nicht sooo interessant. Will sagen: An die Wand würde ich es mir jetzt nicht hängen...
....
Danke für dein (wohlwollendes) Feedback.
Du hast Recht, wenn Du sagst, dass das Motiv nicht zu spannend ist. Da sind wir uns offenbar alle ziemlich einig. Ein Poster würde ich da auch nicht draus machen. Mir ging es bei dem Bild hauptsächlich um Stimmung und "handwerkliches" Ausprobieren. Darauf geht dann ja auch Ingo direkt ein:

Zitat:
Zitat von ingoKober Beitrag anzeigen
Ich werde nicht so ganz warm mit dem Bild, mit ist aber selber nicht klar, warum. Evtl als Motiv zu unspektakulär.
Hattest Du eine bestimmte Vorstellung zur Aussage?

Was ich ändern würde: Das Haus hinten links stört. Weg damit. Ich würde zudem das Geländer exakt in der rechten oberen Bildecke enden lassen.
Und die Lichter noch etwas runterfahren, dann wird die Lichtstimmung noch dramatischer.
....und wo der Hund schon dabei war, ich hätte ihn mit ins Bild gebracht. Als "Taube", nicht als Hauptmotiv.
Danke für die ehrliche Aussage (ist wichtig, denn die helfen, besser zu werden).
Wie eben schon gesagt, hatte ich keine wirkliche Bildaussage im Kopf. Ich hatte nur gemerkt, dass ich hier ein paar Elemente zur Verfügung habe, die ich doch bestimmt irgendwie nutzen bzw. verbinden kann. Das Haus stört wirklich...vor allem jetzt, da es nochmal explizit betont wird. Direkt nach dem ich das Bild am Rechner aufgemacht hatte, ist mir der Gedanke mit dem Geländer, das besser genau(er) oben rechts aus dem Eck kommen sollte, ebenfalls gekommen - leider zu spät. Zuschneiden wollte ich nicht, weil es dadurch wieder "enger" zu werden drohte (ich wollte es eher weit haben). Aber vielleicht probiere ich es doch nochmal aus.
Den Hund mit ins Bild zu nehmen wäre wirklich gut gewesen...hast vollkommen Recht. Aber wäre es dann nicht auch fast zu viel "Bildinhalt" (was in meiner Welt ja nicht unbedingt mit Motiv gleichzusetzen ist )
Vielleicht fällt Dir ja doch noch ein anderer konkreter Punkt ein, wieso das Bild nicht zu dir spricht? Würde mich sehr interessieren.

Zitat:
Zitat von hlenz Beitrag anzeigen
Eine wichtige Zutat für tolle Fotos hast du schon mal: Interessantes Licht!
Bernhards und Ingos Ausführungen stimme ich weitgehend zu.

Man kann ja leicht mit einem anderen Beschnitt noch für passendere Geometrie und weniger störende Bildelemente sorgen.

Eine abendliche, ruhige Stimmung auf dem sonst so belebten Sportplatz lässt Raum für die eigene Fantasie.

Was etwas stört ist, dass die Tore hinter der Besucherreling stehen. Aber das konntest du ja nicht ändern.
Auch hier freut mich, dass es dir gefällt.
Ebenso trifft zu, was ich zum Beschnitt bei Ingos Kommentar meinte. Aber ich bastel da noch ein wenig rum - ihr habt da bestimmt nen Punkt getroffen.

Das mit den Toren stört mich persönlich gar nicht...ich finde es oft interessant, wenn es sich nicht so darstellt, wie erwartet...ich hätte sie zudem tatsächlich nicht so einfach umhertragen können

Aber vielen Dank für Eure ehrlichen Meinungen und Tipps! Ich versuche es natürlich immer weiter.

Viele Grüße
Raindog ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.08.2022, 21:22   #6
ingoKober
 
 
Registriert seit: 14.06.2005
Ort: 64521 Groß-Gerau
Beiträge: 9.854
Wäre es OK, wenn ich mal im Bild zeige, was ich meine?

Viele Grüße

Ingo
__________________
Viele Grüße

Ingo
____________________________
Kober? Ach der mit den Viechern!
ingoKober ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2022, 21:40   #7
Raindog

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.05.2021
Beiträge: 54
Zitat:
Zitat von ingoKober Beitrag anzeigen
Wäre es OK, wenn ich mal im Bild zeige, was ich meine?

Viele Grüße

Ingo
Klaro, leg' los
Raindog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2022, 04:04   #8
Schlumpf1965
 
 
Registriert seit: 16.11.2019
Beiträge: 2.739
Hallo Raindog,

Prinzipiell gefällt mir das Bild und vor allem deine Intention "etwas neues ausprobieren" sehr gut.

Was man noch optimieren kann haben meine Vorschreiber schon gesagt, das erste was mir auffiel war das ich auch das Geländer aus der Ecke rechts oben kommen gelassen hätte. Kann man ja schneiden, oder gleich versuchen nähe an die Idee zu kommen, um eben da später nur noch etwas zurechtschneiden zu müssen.
Links ist klar sollte weg.
Ich würde dich bei deiner Idee unterstützen es dort noch mal neu zu probieren, was mir gut gefällt.
Ich fände eine Konzentration auf das Geländer links mit dem Hauptspielfeld gut, das Tor vom Hauptspielfeld einzubeziehen, sodass es wie auf deinem Bild getan, nicht durch einen der Pfosten 'geteilt' wird, würde das Tor dann als das gewisse Etwas erscheinen lassen.

PS.: Ich habe selbst 2 Hunde und hatte erst vor 1-2 Jahren mal die Idee, als Frauchen beim Gassi dabei war, mich mal einige Meter weg auf den Boden zu legen und die beim Zurennen auf mich aus der Perspektive zu fotografieren. Das bekommt ein völlig andere Dynamik.
Schlumpf1965 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2022, 11:06   #9
Raindog

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 07.05.2021
Beiträge: 54
So, ich hab die Mittagspause mal genutzt, um den Beschnitt mal anzugehen, in der Form, wie ich Euch verstanden habe. Allerdings finde ich, die Wirkung (auf mich) geht etwas verloren, obwohl Störfaktoren und Linien nun tatsächlich besser sind, wie ich meine. Das liegt aber wohl am Ausgangs-File. Die Lichter hab ich auch mal ein wenig runtergezogen...vielleicht nicht weit genug, aber so sehr ist für mich der Unterschied nicht zu erkennen.
Was meint Ihr?


Bild in der Galerie

Zitat:
Zitat von Schlumpf1965 Beitrag anzeigen
Hallo Raindog,

Prinzipiell gefällt mir das Bild und vor allem deine Intention "etwas neues ausprobieren" sehr gut.
...
Ich würde dich bei deiner Idee unterstützen es dort noch mal neu zu probieren, was mir gut gefällt.
Ich fände eine Konzentration auf das Geländer links mit dem Hauptspielfeld gut, das Tor vom Hauptspielfeld einzubeziehen, sodass es wie auf deinem Bild getan, nicht durch einen der Pfosten 'geteilt' wird, würde das Tor dann als das gewisse Etwas erscheinen lassen.

PS.: Ich habe selbst 2 Hunde und hatte erst vor 1-2 Jahren mal die Idee, als Frauchen beim Gassi dabei war, mich mal einige Meter weg auf den Boden zu legen und die beim Zurennen auf mich aus der Perspektive zu fotografieren. Das bekommt ein völlig andere Dynamik.
Danke Norbert, für deinen Beitrag.
Ich werde bei Gelegenheit tatsächlich nochmal dort vorbeigehen und die Perspektive, wie von Dir vorgeschlagen, aufnehmen - dann vielleicht auch mit Hund, wenn sie mal mag

Viele Grüße

Geändert von Raindog (23.08.2022 um 11:17 Uhr)
Raindog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2022, 18:33   #10
Schlumpf1965
 
 
Registriert seit: 16.11.2019
Beiträge: 2.739
Zitat:
Zitat von Raindog Beitrag anzeigen
…. Das liegt aber wohl am Ausgangs-File….
Würde ich auch so sehen… aber das wird 100% noch besser…
Schlumpf1965 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotowerkstatt » Sportplatz am Abend

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:59 Uhr.