Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema September - "Im Gegenlicht"
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Gestern, 17:08   #371
goldsmith
 
 
Registriert seit: 20.02.2018
Ort: in der Wetterau
Beiträge: 70
Diese kleine Serie habe ich Ostern 2019 geschossen.

Die Wiederauferstehung der Sonne an diesem Morgen brachte für mich ein wenig die Anmutung von "Orient im Okzident" auf den Sensor...
Die Farben waren übrigens wirklich so extrem!
Ich zeige JPEGs (out of camera) mit Einstellung neutral, die lediglich im Einzelfall mal leicht beschnitten wurden und fürs Forum verkleinert.

Vor Sonnenaufgang


Bild in der Galerie



Der Falke


Bild in der Galerie


Eingefangen


Bild in der Galerie


Von vorne in die Ferne


Bild in der Galerie


Gleich ist sie ganz da


Bild in der Galerie


Wie ein Minarett


Bild in der Galerie



Und für die "Herr der Ringe" Fans unter Euch:

Sauron lebt


Bild in der Galerie

Liebe Grüße, Goldi
__________________
Das GUTE FOTO liegt im Auge des Betrachters.

Konstruktive Kritik bekomme ich immer gerne...

Liebe Grüße, Goldi
goldsmith ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt Gestern, 17:53   #372
jhagman
 
 
Registriert seit: 12.04.2012
Ort: Gerlingen
Beiträge: 3.979
Zitat:
Zitat von amateur Beitrag anzeigen
Beim Betrachten des Vorschaubilds haben ich mich echt gefragt, warum jetzt so eine Tür mit einem Schild daneben? Dann geöffnet und ich sehe wie das Licht durch die Gitter des Oberlichts strahlt. Thema damit voll getroffen und die vielen einzelnen Strahlen sind wirklich erstaunlich und sehr ansehnlich. Leider bleibt es aber ansonsten bei einem Bild einer ziemlich nichtssagenden Tür. Sehr schade, dass der Bildergott einem an so religiöser Stätte nur das grandiose Licht, aber nichts interessantes für den Vordergrund schickt.

Stephan
Tja...früher...war einfach mehr Lametta
__________________
"Wenn man etwas will, sucht man Wege. Wenn man etwas nicht will, sucht man Gründe." Rodney Isemann
jhagman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 18:59   #373
amateur

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.10.2005
Ort: Region Hannover
Beiträge: 7.345
Zitat:
Zitat von Dat Ei Beitrag anzeigen
dieses Mal geht es von Wien nach Dessau zum Schloss Wörlitz. Das Gegenlicht trifft in dem Fall indirekt durch den Hintergrund und die reflektierende Fassade auf den Betrachter.

Oh, da war ich auch schon mal und kenne die Perspektive. Die frisch gestrichene Fassade dient als schöner großer Reflektor. Da konnte man bestimmt tolle Beautyaufnahmen machen!

Den Haupteingang im Form eines römischen Tempels ist schön zwischen die Bäume gezirkelt, so dass man ihn komplett sehen kann und Du damit dem Wörlitzer Schloss als erstem Bau des deutschen Klassizismus gerecht wirst. Der Boden ist durch die Schatten der Baumkronen abwechselungsreich, so dass das braune Einerlei der Blätter auf dem Rasen nicht ins Gewicht fällt. Ein schöner Ort, dieses Schloss mit Schlosspark!

Stephan
__________________
Für mehr Kategorischen Imperativ dieser Tage!
amateur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 19:06   #374
Tafelspitz
 
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 4.056
Zitat:
Zitat von amateur Beitrag anzeigen
Wozu dieses Objekt dient und wofür insbesondere das Sterngebömmsel ob ist, erschließt sich mir auch nach längeren hinschauen nicht. Hast Du weitere Hinweise?
Vielen Dank für deine Bemerkungen zum Bild!
Da es sich bei dem Objekt um ein Kunstwerk handelt, erfüllt es keine weitere Funktion. Allerdings vermute ich, dass es nebenbei einen guten Blitzableiter abgibt
Die Skulptur heisst Ad Astra, hier bei Wikipedia gibt es noch etwas mehr Info dazu.
__________________
Liebe Grüsse
Dominik
∞ ∞ Infinite Landscapes ∞ ∞
We live in a society exquisitely dependent on science and technology, in which hardly anyone knows anything about science and technology. - Carl Sagan
Tafelspitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 23:55   #375
nickname
 
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 594
Abends in der Eifel


Bild in der Galerie

Abstieg vom Preikestolen


Bild in der Galerie
__________________
Liebe Grüße
Nele

.............ƸӜƷ
nickname ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt Heute, 07:00   #376
Tafelspitz
 
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 4.056
Ooooooh, das 2. ist traumhaft, Nele!
__________________
Liebe Grüsse
Dominik
∞ ∞ Infinite Landscapes ∞ ∞
We live in a society exquisitely dependent on science and technology, in which hardly anyone knows anything about science and technology. - Carl Sagan
Tafelspitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 07:33   #377
Dat Ei
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 18.622
Moin, moin,

mit einem Sonnenaufgang über Myanmar habe ich meine Beiträge zum Thema gestartet, mit einem Sonnenuntergang über Myanmar lasse ich sie nun enden. Das (Handy-)Bild entstand während des Abendessens am Strand von Ngapali...





Dat Ei
__________________


"Wennde met dr Hääd löufs, häsde immer e Aaschloch vürm Jeseech." (Zitat Gerd Köster)
"Wer mit Euch ist, ist nicht ganz bei sich."
Dat Ei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 08:15   #378
Reisefoto
 
 
Registriert seit: 10.11.2007
Ort: Region Karlsruhe
Beiträge: 7.348
Zitat:
Zitat von amateur Beitrag anzeigen
Halbgefrorenes! Interessante Form eines Sees, die Sonne blitzt am Himmel mit dem gewünschten Strahlenkranz, der Bewuchs im Vordergrund sorgt für ein Raumgefühl und doch wirkt alles ein wenig flach. Ich habe hier den Weitwinkel im Verdacht, der zwar den See nun vollständig auf die Bildfläche projeziert, aber natürlich auch die Berge im Hintergrund kleiner erscheinen lässt.
Ja, eindeutig Weitwinkel. Ich hätte auf 14mm getippt, aber es waren nur 24mm. So richtig mächtig waren die Berge aber auch nicht. Ich habe auch mit längerer Brennweite probiert, aber da habe ich leider nichts zustande gebracht, was mich überzeugt.


Zitat:
Zitat von amateur Beitrag anzeigen
Wyoming zählt glaube ich nicht mehr zum mittleren Westen, oder? Das Bild verkörpert für mich jedenfalls alles, was man romantisch mit dem landwirtschaftlichen Amerike verbindet. Riesige fette Wiesen, keine Menschen, verlassene Farmgebäude. Dazu noch ein Sonnenuntergang, der einen an typische Malboro-Werbungen aus vergangenen Jahrzehnten erinnert. Die Komposition wird hauptsächlich durch den geschwungen Weg getragen, der aus der unteren linken Ecke des Bildes in einem Bogen auf die Sonne zuläuft. Toll gemacht!

So eine Landschaft darf man eigentlich nur mit einem rostigen Pickup bereisen!
Du liegst mit Deiner örtlichen Einordnung schon sehr gut, denn die Aufnahme entstand nicht sehr weit von der Grenze nach South Dakota entfernt. Den rostigen Pickup hatte der Autovermieter nicht im Angebot und so mussten wir uns stillos mit einem Ford Expedition fortbewegen.

Zum Abschluss ein kleiner Potpurri rund um die Welt aus der Konserve, mehr aktuelles aus Island herauszusuchen habe ich leider nicht geschafft.


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

Geändert von Reisefoto (Heute um 08:17 Uhr)
Reisefoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 08:36   #379
cf1024
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 3.763
Zitat:
Zitat von amateur Beitrag anzeigen
Volles Gegenlicht, aber partiell wohl aus Photoshop oder Luminar? ...
Keineswegs. Luminar war zum Zeitpunkt der Aufnahme noch nicht auf meinem Rechner. Eventuell auch noch nicht auf dem Markt. Photoshop sehr wohl. Dort habe ich nur mit den Tiefen/Lichter Reglern "gespielt". Also keine künstlichen Sonnenstrahlen.

Zum Monatsende noch eine kleine Auswahl.


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie
__________________
Gruß Klaus

"Bildermacher"
cf1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema September - "Im Gegenlicht"

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:19 Uhr.