SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Der Erlass des Preußischen Ministers ...
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.09.2019, 16:22   #1
10Heike10
 
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 629
Der Erlass des Preußischen Ministers ...

… für Wissenschaft, Kunst und Volksbildung, Konrad Haenisch, vom 25. Februar 1919, verkündete Folgendes:
„Die Volkshochschulen wollen und sollen nicht staatlich geleitet werden. Aber der Staat wird und muss die Förderung der Volkshochschulen als eine ihm obliegende wichtige Aufgabe betrachten.“
Die Weimarer Verfassung vom 11. August 1919 griff dieses Thema im Artikel 148 auf:
„Das Volksbildungswesen, einschließlich der Volkshochschulen, soll von Reich, Ländern und Gemeinden gefördert werden.“

Auch wenn der Begriff Volkshochschule bereits im Zuge der Volksbildungsbewegung im 19. Jahrhundert entstand, so gilt dennoch das Jahr 1919 als Gründungsjahr in Deutschland, da in keinem Jahr zuvor so viele Volkshochschulen erstmals gegründet wurden.

Aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums gab es am Freitag, den 20. September 2019 die erste bundesweite Lange Nacht der Volkshochschulen.
In Berlin beteiligten sich daran u.a. die VHS in Mitte, Marzahn-Hellersdorf, Pankow und Reinickendorf.

Als mein Dankeschön nachfolgend einige bebilderte Eindrücke von dieser Langen Nacht in der VHS Mitte.



Hungern und Dursten brauchten die Teilnehmenden nicht.

RefuEatKaffee-Catering Berlin

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie



Für Unterhaltung war ebenfalls gesorgt ...

Djatou Touré and BandDjatou Touré and Band

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie



... auch ein Gaukler durfte nicht fehlen …


Bild in der Galerie


und in den Räumen der VHS gab es jede Menge Schnupperkurse von Speed-Japanisch über Jüdisch-Jemenitischen Tanz bis hin zu Impulsvorträgen (z.B. Fit4Future).

Wem es zu anstrengend wurde, der konnte sich auf dem Hof u.a. zu den Klängen von „Madame Paname“ erholen.

Madame PanameMadame Paname

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie



Ab 23:00 Uhr „läuteten“ die Mitternachtshäppchen für alle das Ende der Langen Nacht in der VHS Mitte ein.

Mumbai Street FoodMumbai Street Food

Bild in der Galerie

Bild in der Galerie



Gruß, Heike


P.S. Wer Bilder von der Langen Nacht (s)einer Volkshochschule hat und möchte, kann diese sehr gern in diesem Thread posten.

Geändert von 10Heike10 (28.09.2019 um 18:03 Uhr)
10Heike10 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 28.09.2019, 18:44   #2
10Heike10

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 629
Die fehlenden Bilder habe ich jetzt Dank des wieder funktionierenden Uploads eingefügt.
10Heike10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2019, 20:04   #3
BeHo
 
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Woinem
Beiträge: 28.316
Der Gaukler ist anscheinend ein Fan von Robert Picardo.
__________________
.___.
(O,o)
/)__) Meine SUF-Bilder / Island-Bilder
-"-"-██P.S.: Wissenschaft ist keine Meinung.
BeHo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2019, 21:49   #4
10Heike10

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 629
Zitat:
Zitat von BeHo Beitrag anzeigen
Der Gaukler ist anscheinend ein Fan von Robert Picardo.


Passend hierzu gab es auch und in vierfacher Ausfertigung den Workshop:
Wege zum Film (iSFF)
Tipps für Interessierte und Einsteiger*innen






Zitat:
Zitat von 10Heike10 Beitrag anzeigen
P.S. Wer Bilder von der Langen Nacht (s)einer Volkshochschule hat und möchte, kann diese sehr gern in diesem Thread posten.
10Heike10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2019, 09:53   #5
kilosierra
 
 
Registriert seit: 11.11.2012
Ort: Frankreich
Beiträge: 3.269
Mein Dank an die Volkshochschulen.

Auch in der DDR gab es die und zumindest für mich war das ein Segen. Dort habe ich die Grundlagen der französischen Sprache gelernt (Niveau Abitur). Ohne das hätte ich nicht Sprachen studiert, würde ich sicher nicht jetzt in Frankreich leben.
__________________
Ich freue mich immer über Kritik an meinen Bildern. Wenn Euch etwas nicht gefällt, kann ich davon lernen und Lob tut der Seele gut.
meine Seite
kilosierra ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 05.10.2019, 14:14   #6
10Heike10

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 629
Zitat:
Zitat von kilosierra Beitrag anzeigen
...
Auch in der DDR gab es die ... Dort habe ich die Grundlagen der französischen Sprache gelernt ...
Ich verbesserte einst meine Englischkenntnisse ...
und in der Gegenwart genehmige ich mir immer wieder mal einen Kurs rund um das Tema Fotografie



Zitat:
Zitat von 10Heike10 Beitrag anzeigen
P.S. Wer Bilder von der Langen Nacht (s)einer Volkshochschule hat und möchte, kann diese sehr gern in diesem Thread posten.
Lange Nacht 2019 in der VHS Berlin-Mitte
10Heike10 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotostories und -reportagen » Der Erlass des Preußischen Ministers ...

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:46 Uhr.