Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Antivirenprogramm für Apple und Windows
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2019, 07:26   #11
Dat Ei
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 18.263
Moin, moin,

über Viren und klassische Verbreitungswege wie Mail redet heute doch sowieso kaum noch jemand - selbst die Hersteller von Security-Lösungen nicht. Ein Mitdenken auf der Ebene des Layer 8 ist sicherlich immer noch hilfreich, aber bei weitem nicht ausreichend. Trojaner, Ransomware, Malware, Exploits sind eher die Begriffe, die heute in dem Kontext Security fallen. Wir leben in Zeiten, in denen für die Entwicklung gezielter Schadsoftware basierend auf bis dato unbekannten Exploits hohe 6stellige US$-Summen gezahlt werden. Die Ziele solcher Schadsoftwaren sind nach wie vor die gleichen: schaden, erpressen, ausspionieren und beliebige Kombinationen davon. Es gibt durchaus unterschiedliche Ansätze, Methoden und Strategien bei den unterschiedlichen Security-Lösungen, insbesondere im Bereich des proaktiven Handelns und Erkennens und des Verhaltens im eigenen Netzwerks.


Dat Ei
__________________


"Wennde met dr Hääd löufs, häsde immer e Aaschloch vürm Jeseech." (Zitat Gerd Köster)
"Wer mit Euch ist, ist nicht ganz bei sich."
Dat Ei ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 22.08.2019, 13:18   #12
tempus fugit
 
 
Registriert seit: 11.02.2014
Beiträge: 1.058
Zitat:
Zitat von GerdS Beitrag anzeigen
Gibt es Viren beim Mac? *duckundweg*
Lohnt die Entwicklung derartiger überhaupt bei einem Nischenprodukt? *Mit Rückgrat behauptend*
tempus fugit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2019, 13:24   #13
HaPeKa
 
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Bern
Beiträge: 1.845
Weltweit zur Zeit:

Windows ca. 79%
MacOS ca. 14%

Die Daten wurden anhand der Internetnutzung mit Desktop- und Notebook-PCs (ohne Smartphones und Tablets) erhoben. Also sogenannte PageViews. Sollte in etwa stimmen, wenn MacOS User ähnlich viel im Internet surfen, wie PC User.

Böse Zungen werden nun einwenden: Auf MacOS wird gearbeitet, da hat man weniger Zeit zum surfen
HaPeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2019, 14:18   #14
Tafelspitz
 
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 3.366
Noch bösere Zungen werden behaupten, dass man mit MacOS mehr Zeit zum Surfen hat, da man weniger Zeit mit Systempflege etc. verschwenden muss
__________________
Liebe Grüsse
Dominik
∞ ∞ Infinite Landscapes ∞ ∞
We live in a society exquisitely dependent on science and technology, in which hardly anyone knows anything about science and technology. - Carl Sagan
Tafelspitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2019, 14:45   #15
Dat Ei
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 18.263
Zitat:
Zitat von Tafelspitz Beitrag anzeigen
Noch bösere Zungen werden behaupten, dass man mit MacOS mehr Zeit zum Surfen hat, da man weniger Zeit mit Systempflege etc. verschwenden muss
Ein Bekannter, seines Zeichens Administrator, sagte dazu mal sehr passend:

"Ein Windows-Administrator sitzt den ganzen Tag in einer Ritterüstung vor dem Rechner, weil er um die Gefahren des Webs und die Unzulänglichkeiten des eigenen Systems weiß. Ein Mac-Administrator sitzt dagegen im Hawaii-Hemd vor dem Rechner, weil er sich die Gefahren und Unzulänglichkeiten nicht vorstellen kann."


Dat Ei
__________________


"Wennde met dr Hääd löufs, häsde immer e Aaschloch vürm Jeseech." (Zitat Gerd Köster)
"Wer mit Euch ist, ist nicht ganz bei sich."
Dat Ei ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 24.08.2019, 17:36   #16
cbv
 
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Taunus
Beiträge: 2.045
Zitat:
Zitat von cbv Beitrag anzeigen
Defender einschalten und gut ist.
Vielleicht sollte noch erwähnt werden, dass der Defender auch Schutz vor Ransomware bietet, der jedoch per Default ausgeschaltet ist. Hmpf.

Windows -> Windows Defender Security Center -> Viren & Bedrohungsschutz -> Ransomware-Schutz -> Überwachter Ordnerschutz ... aktivieren.

Es lassen sich zusätzliche Ordner zufügen oder entfernen, sowie Applikationen gezielt von der Überwachung ausnehmen.
__________________
Mahalo, Chris

I'm not a pessimist. At some point the world shits on everybody. Pretending it ain't shit makes you an idiot, not an optimist.

Geändert von cbv (25.08.2019 um 10:37 Uhr) Grund: "gezielt" schreibt sich natürlich ohne 'h'
cbv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 22:26   #17
PixelCloud
 
 
Registriert seit: 22.12.2013
Ort: 26935 Stadland
Beiträge: 103
Danke für den Tipp.
PixelCloud ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Antivirenprogramm für Apple und Windows

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:13 Uhr.