SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » Erste Probleme mit der A7III
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2019, 14:22   #1
Dogma2006
 
 
Registriert seit: 12.08.2012
Ort: Dingolfing
Beiträge: 145
a 7 III Erste Probleme mit der A7III

Hallo zusammen,
heute habe ich eine Mitarbeiterehrung fotografiert. Dabei war das Objektiv 24-105 4.0 im Einsatz. Da ist es relativ häufig vorgekommen, dass der AF nicht funktionierte. Es war " AF-A" und " flexbliber Spot" eingestellt. Entweder blieb das grüne Viereck, wie eingefroren stehen oder es kam erst gar nicht. Ich habe die Kamera zwischen den Aufnahmen immer wieder ausgeschaltet und habe mich so über die Runden gerettet. Das war echt nervig und hat mich innerlich ins Schwitzen gebracht.
Kennt jemand dieses Problem.
__________________
http://www.dogma-picture.de
Dogma2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.04.2019, 14:33   #2
peter2tria
Moderator
 
 
Registriert seit: 30.03.2015
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 2.092
Wie war es mit AF-C ?
__________________
So long
Peter
peter2tria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 20:02   #3
Dogma2006

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 12.08.2012
Ort: Dingolfing
Beiträge: 145
Zitat:
Zitat von peter2tria Beitrag anzeigen
Wie war es mit AF-C ?


Das habe ich nicht probiert.
__________________
http://www.dogma-picture.de
Dogma2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2019, 22:06   #4
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 10.319
Es ist aber schon klar, dass das grüne Viereck erst kommt wenn man fokussiert, also nicht automatisch das Ziel sucht.
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2019, 11:28   #5
Sushirunner
 
 
Registriert seit: 22.03.2013
Ort: München
Beiträge: 419
AF-A? Im Ernst, den halte ich für unbrauchbar, da weiß ich nie, was die Kamera eigentlich gerade macht. Ich kenne keinen Hersteller, der das zuverlässig implementiert hat.
Entscheide dich lieber fest für S oder C (letzteres würde ich empfehlen, also AF-C).
Welche Firmware hat die Kamera?

Geändert von Sushirunner (14.04.2019 um 11:31 Uhr)
Sushirunner ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.04.2019, 11:45   #6
guenter_w
 
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Talheim
Beiträge: 3.214
Da muss ich mich anschließen, entweder in fotografiere mit AF-S bei statischen Motiven oder mit AF-C bei Motiven, die die Schärfeebene verlassen können. Bei AF-A bin ich rettungslos der Kameraautomatik ausgesetzt - in extremen Situationen eine Garantie für unscharfe Bilder!
__________________
"Ansonsten ist das Bild für meine Begriffe recht optimal!"
guenter_w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2019, 12:01   #7
bonefish
 
 
Registriert seit: 02.10.2012
Beiträge: 343
Probleme mit der A7III

Das der AF-A unbrauchbar sei sehe ich keinesfalls so. Im Gegenteil! Oft wird der AF-C als der "Allround-AF" eingesetzt was meiner Erfahrung nach nicht richtig ist. Die wirklich scharfen Bilder habe ich immer mit der AF-A Einstellung gemacht. Der AF-C ist für kontinuierlich bewegende Objekte gedacht, also z. B. für die Objektverfolgung. Der AF-A bringt hinsichtlich der Schärfe die besseren Ergebnisse für das Szenario von Dogma206, AF-C würde in diesem Fall mehr "pumpen", anschaulich ausgedrückt. Damit der Focus funktioniert muß man natürlich auch die Focustaste gedrückt halten. Liest man die Bedienungsanleitung genau wird auch der Unterschied von AF-A zu AF-C exakt beschrieben.

Grüße vom bonefish
bonefish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2019, 13:31   #8
guenter_w
 
 
Registriert seit: 31.10.2003
Ort: Talheim
Beiträge: 3.214
@bonefish - da hast du was falsch verstanden! AF-C heißt nicht, dass sich ein Motiv kontinuierlich bewegen muss. AF-C heißt, dass der AF kontinuierlich gemessen wird, bei einer freihandgeführte Kamera bewegt sich durchaus während der Messung mal die Kamera. AF-A lässt die Kamera entscheiden, ob sie mit AF-S einmalig misst oder den AF-C-Modus nimmt. Für zuverlässige Bilder ist das nix! Entweder hat man durch die Blenden-/Brennweitenkombi einen Schärfentiefebereich, bei dem alles Wesentliche sowieso im Schärfebereich liegt, dann AF-S. Oder es besteht die Möglichkeit, dass das Motiv die Schärfeebene bzw. den Schärfentiefebereich verlässt, dann nimmt man AF-C. Wenn der AF pumpt, dann legt es daran, dass die AF-Sensoren keinen Fokus finden - hat mit der Wahl des Modus nach meiner Erfahrung erst mal nichts zu tun.
__________________
"Ansonsten ist das Bild für meine Begriffe recht optimal!"
guenter_w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 11:06   #9
Dogma2006

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 12.08.2012
Ort: Dingolfing
Beiträge: 145
a 7 III

Zitat:
Zitat von bonefish Beitrag anzeigen
Das der AF-A unbrauchbar sei sehe ich keinesfalls so. Im Gegenteil! Oft wird der AF-C als der "Allround-AF" eingesetzt was meiner Erfahrung nach nicht richtig ist. Die wirklich scharfen Bilder habe ich immer mit der AF-A Einstellung gemacht. Der AF-C ist für kontinuierlich bewegende Objekte gedacht, also z. B. für die Objektverfolgung. Der AF-A bringt hinsichtlich der Schärfe die besseren Ergebnisse für das Szenario von Dogma206, AF-C würde in diesem Fall mehr "pumpen", anschaulich ausgedrückt. Damit der Focus funktioniert muß man natürlich auch die Focustaste gedrückt halten. Liest man die Bedienungsanleitung genau wird auch der Unterschied von AF-A zu AF-C exakt beschrieben.

Grüße vom bonefish
Sorry, AF-S war gemeint. AF-A verwende ich auch nicht.
__________________
http://www.dogma-picture.de
Dogma2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2019, 21:26   #10
MirkoS
 
 
Registriert seit: 29.07.2014
Beiträge: 491
Hey.
Mal ne andere Frage, bekommt ihr bei der A73 den USB Ladesteckers komplett in die Kamera? Ich nicht und ich habe immer das Gefühl das der Stecker so gut wie nicht ansatzweise drin steckt, aber er lädt...
__________________


Mein Instagram-Profil
MirkoS ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » Erste Probleme mit der A7III

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:37 Uhr.