SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » Aktiver AF Punkt im Moment der Auslösung
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Gestern, 15:55   #21
loewe60bb
 
 
Registriert seit: 16.07.2011
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.972
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
[...] Übrigens funktioniert das nicht nur beim AF. Bei MF wird bei der Wiedergabe dann auf die Stelle gezoomt, auf die bei der Aufnahme die Fokuslupe eingestellt war.
Also da muss ich leider mal wiedersprechen:

Das hab´ ich bei meiner A7II grad´ ausprobiert und da ist es difinitiv nicht so!
Ganz gleich, wo bei der Aufnahme der AF- Fokuspunkt gesessen hat bzw. ganz gleich in welche Ecke ich die MF- Fokuslupe verschoben hatte:

Bei der Wiedergabe und Betätigung der Vergrösserungstaste ist der vergrösserte Bereich immer in der Mitte des Bildes!

Vielleicht ist das so ab der IIIer Genaration, aber nicht bei der A7II.

Aber alles OT, denn es geht ja hier um A- Mount
__________________
Gruß, Bernhard
loewe60bb ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt Gestern, 16:12   #22
minfox
 
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 2.505
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Man kann ein Objektiv nicht auf mehrere Punkte fokussieren. Wie soll das denn gehen?

Es muss zwangsläufig immer ein Fokuspunkt das Hauptziel gewesen sein.
Nein. Wenn beim Fokussieren mehrere AF-Felder aufleuchten, kann man nicht feststellen, dass nur ein Punkt (und welcher dann?) berücksichtigt wurde.

Beim Fokussieren mit "AF breit" leuchten durchaus mehrere AF-Felder bestätigend auf, weil sich alle dort erfassten und erfassbaren Objekte in gleicher Entfernung vom AF-Modul befinden (zumindest war es so bei allen meinen A-Mount-Kameras von A200 bis A99). Bei der Wiedergabe und Betätigung der Lupe ist der vergrösserte Ausschnitt immer in der Bildmitte!

Bei entsprechenden Nikon- und Canon-Kameras werden mit entsprechender Software (z.B. photome) alle diese Fokuspunkte bei der späteren Bildbetrachtung gezeigt.

Wenn bei einer A99ii oder A68 beim Fokussieren sechs Felder aufleuchten, möchte ich gerne einmal sehen, wie bei der nachgelagerten Bildbetrachtung im Wiedergabe-Modus die Lupe mir das entscheidende AF-Feld im Zentrum des Lupenbildes zeigt. Von dieser Funktion habe ich bei einer A99ii oder A68 noch nie gehört oder gelesen.

Geändert von minfox (Gestern um 16:18 Uhr)
minfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 16:49   #23
hpike
 
 
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 15.712
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Die Funktion "Zoom auf Fokuspunkt" muss Sony irgendwann um 2015 eingeführt haben, also beim E-Mount mit der zweiten 7er-Generation. Beim A-Mount käme das dann neben der A99 II nur noch für die A68 in Frage.

Übrigens funktioniert das nicht nur beim AF. Bei MF wird bei der Wiedergabe dann auf die Stelle gezoomt, auf die bei der Aufnahme die Fokuslupe eingestellt war.
Danke dir usch. Hätte mich auch gewundert, wenn die A77II das könnte. Eigentlich kenne ich meine Kamera recht gut, so eine Funktion wäre mir sicherlich aufgefallen.
__________________
Gruß Guido
A-Mount lebt!
Es kommt anders wenn man denkt.
hpike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 20:01   #24
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 15.496
Zitat:
Zitat von loewe60bb Beitrag anzeigen
Also da muss ich leider mal wiedersprechen:

Das hab´ ich bei meiner A7II grad´ ausprobiert und da ist es difinitiv nicht so!
Na ja, dann hat es die α7 II halt auch noch nicht. Wann ist die vorgestellt worden? Ende 2014, oder? Wäre also kein Widerspruch zu meiner Aussage, daß es die Funktion seit 2015 gibt.

Zitat:
Zitat von minfox Beitrag anzeigen
Beim Fokussieren mit "AF breit" leuchten durchaus mehrere AF-Felder bestätigend auf, weil sich alle dort erfassten und erfassbaren Objekte in gleicher Entfernung vom AF-Modul befinden (zumindest war es so bei allen meinen A-Mount-Kameras von A200 bis A99).
Ja, das sag ich doch. Die Bestätigung nach dem Fokussieren kann durchaus von mehreren Feldern kommen, aber es kann nur ein Fokus-Target geben.

Zitat:
Wenn bei einer A99ii oder A68 beim Fokussieren sechs Felder aufleuchten, möchte ich gerne einmal sehen, wie bei der nachgelagerten Bildbetrachtung im Wiedergabe-Modus die Lupe mir das entscheidende AF-Feld im Zentrum des Lupenbildes zeigt.
Da gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder genau dasjenige, welches auch den Fokusvorgang gesteuert hat, oder das, was nach dem Fokussieren die höchste Schärfe meldet. Wo ist das Problem?
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:53   #25
minfox
 
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 2.505
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Wo ist das Problem?
Wie ich schon schrieb:
Zitat:
Zitat von minfox Beitrag anzeigen
möchte ich gerne einmal sehen
Es würde ausreichen ein link zu einem Video, das diese Funktion zeigt, oder ein link zu einer entsprechenden A-Mount-Gebrauchsanweisung, wo die Funktion erläutert wird. Bestenfalls im videografischen oder textlichen Zusammenhang mit den 5 bis 6 Autofokusfeldern, die die Scharfstellung vorher bestätigt hatten.
minfox ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » Aktiver AF Punkt im Moment der Auslösung

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:31 Uhr.