SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » Wiederherstellung von Dateien auf formatierter SD Karte nicht mehr möglich?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2020, 22:51   #1
bruno5
 
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: Ammersee
Beiträge: 281
Wiederherstellung von Dateien auf formatierter SD Karte nicht mehr möglich?

Mir ist gestern ein dummes Missgeschick passiert. Ich habe RAW-Dateien von meiner SD Speicherkarte nur zum Teil auf den PC übertragen, da die die Bildnummern über 9999 hinausgingen und die weiteren Bilder in einem neuen Ordner wieder mit Bildnummer 1 beginnend abgespeichert wurden. Die Übertragung der Bilder aus dem zweiten Ordner habe ich verpennt und dann gleich die Karte in der Kamera (Sony A99M2) formatiert. Ich habe den Fehler recht schnell bemerkt und sicher gestellt, daß nichts mehr auf die Karte geschrieben wird. In der Vergangenheit ist mir so etwas schon mal mit einer CF-Karte in der A700 passiert und ich konnte damals mit PhotoRec die RAW-Dateien ohne Probleme wiederherstellen.

Ich habe heute die Wiederherstellung zuerst wieder mit PhotoRec versucht, aber leider ohne Erfolg. Es wurde keine einzige Bilddatei gefunden. Ich habe dann noch weitere empfohlene Programme wie Recuva und Wondershare Recoverit versucht, aber auch leider ohne Erfolg. Beim Stöbern im Internet fand ich dann Hinweise, daß Sony vor einiger Zeit angeblich den Formatierungsprozess in seinen Kameras so geändert haben soll, daß eine Wiederherstellung praktisch unmöglich wird.

Ich habe deshalb heute den Sony Support telefonisch kontaktiert und das Problem geschildert. Mir wurde daraufhin ein Download-Link für eine Sony Software namens Memory Card File Rescue Version 3.4 zugemailt, mit deren Hilfe ich die Dateien angeblich wiederherstellen kann. Damit gab es allerdings zwei Probleme: Die Software ist anscheinend nur für Leute gedacht, die Original Sony Speicherkarten nutzen. Man muß zuerst ein Online-Formular ausfüllen mit Details zu der verwendeten Speicherkarte eintragen und wenn man dann z.B. SanDisk einträgt, kommt eine Fehlermeldung und man kommt nicht weiter zur Download-Seite. Das zweite Problem war, daß zwei Mitarbeiter vom Sony Support meinten, die Wiederherstellung sei damit ohne Probleme möglich, während ein dritter Mitarbeiter, der sich als sehr erfahren bezeichnete und anscheinend schon seit mehr als 10 Jahren für den Sony Support arbeitet, mir geradeheraus sagte, daß eine Wiederherstellung nach Formatierung prinzipiell unmöglich wäre. In den Bemerkungen zur entsprechenden Software schreibt Sony auch, daß "Files stored on a memory medium that was formatted on a computer or camera may not be recoverable.".

Was soll ich nun glauben? Im Internet behaupteten einige Leute, Sony würde seit einiger Zeit beim Formatieren der Karte in der Kamera nicht nur das Inhaltsverzeichnis löschen sondern die ganze Karte mit Nullen überschreiben. Das kann nach meiner Einschätzung aber von der Zeit her eigentlich gar nicht funktionieren.

Bin für jegliche Hinweise zur Lösung des Problems dankbar.

Viele Grüße

Bruno
bruno5 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.11.2020, 23:08   #2
HoSt
 
 
Registriert seit: 13.03.2006
Ort: Idstein
Beiträge: 2.062
Probier mal DMDE... Danke hatte ich letztes Jahr noch Erfolg in so einem Fall.
__________________
Grüße aus dem Taunus
Holger

HoSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2020, 23:09   #3
Fuexline
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 1.991
ja so ist es die Karte wird tatsächlich genullt
__________________
meine 500PX Seite /

Leg dich mit dem besten an, und du flehst wie alle dann
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2020, 23:15   #4
Rudolfo
 
 
Registriert seit: 23.02.2014
Ort: Oer-Erkenschwick
Beiträge: 809
Ein Blick in das User Manual ergibt ein klares Nein:

Page 11:
Notes on recording/playback• Once you format the memory card, all the data recorded on the memory card will be deleted and cannot be restored. Before formatting, copy the data to a computer or other device.• Before you start recording, make a trial recording to make sure that the camera is working correctly.

Sony A99 II
__________________
Viele Grüße
Rudolf
Rudolfo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 00:22   #5
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 2.658
Zitat:
Zitat von Fuexline Beitrag anzeigen
ja so ist es die Karte wird tatsächlich genullt

Nö, würde ziemlich lange dauern (mehrere Minuten) und unnötig zu Lasten der Lebensdauer gehen.
Allerdings speichern Flash- Karten die Daten nicht wie bei Festplatten mehr oder weniger hintereinander sondern zum Ausgleich der Schreibvorgänge auf den einzelnen Speicherzellen ziemlich wüst durcheinander. Wo was steht, weiß nur der Controller- Chip. Wenn dessen Zuordnungstabelle beim Formatieren gelöscht wird, war´s das. Kann allerdings ja nach Hersteller verschieden sein.
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 20.11.2020, 00:34   #6
Leisi
 
 
Registriert seit: 06.02.2013
Ort: 97475 Zeil am Main
Beiträge: 89
Für einen Bekannten habe ich kürzlich Daten aus einer formatierten SD Karte wiederhergestellt.

Wir haben sehr viele Tools ausprobiert. Die Wiederherstellung hat mit EaseUS Data Recovery funktioniert. https://www.easeus.de/datenrettung-s...zard-free.html

Die Software ist nicht kostenlos. Aber man kann die Karte scannen und es werden die Ergebnisse angezeigt. Damit weiß man, ob sich der Kauf lohnt. Eine relativ günstige Lizenz gab es bei ebay.

Viel Glück!
Harald
Leisi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 00:43   #7
Fuexline
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 1.991
die A99II A7II formatieren speziell, die bessere Recovery SW schafft die karten der alten Kameras problemlos aber bei den neuen ist sense
__________________
meine 500PX Seite /

Leg dich mit dem besten an, und du flehst wie alle dann
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 11:43   #8
Ditmar
 
 
Registriert seit: 28.09.2003
Ort: D 10557 Berlin Moabit
Beiträge: 15.709
Zitat:
Zitat von bruno5 Beitrag anzeigen
… da die die Bildnummern über 9999 hinausgingen und die weiteren Bilder in einem neuen Ordner wieder mit Bildnummer 1 beginnend abgespeichert wurden. Die Übertragung der Bilder aus dem zweiten Ordner habe ich verpennt und dann gleich die Karte in der Kamera (Sony A99M2) formatiert. …

Bin für jegliche Hinweise zur Lösung des Problems dankbar.

Viele Grüße

Bruno
Ich kann da nicht mehr weiter helfen als jene Hinweise die schon gekommen sind.
Aber ich frage mich doch, wie man so unvorsichtig sein kann (9999 Bilder) auf der Karte und vorher keine einzige Sicherung?
__________________
mit einem Gruß von einem Dithmarscher aus dem Zentrum Berlins (Moabit)
Ditmar
Ditmar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 12:28   #9
bruno5

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: Ammersee
Beiträge: 281
Zitat:
Zitat von Rudolfo Beitrag anzeigen
Once you format the memory card, all the data recorded on the memory card will be deleted and cannot be restored.
In der Bedienungsanleitung für die A700 stand auch "Beachten Sie, dass durch Formatieren alle Daten auf einem Speichermedium, einschließlich geschützter Bilder, unwiderruflich gelöscht werden.". Trotzdem konnte ich mit der Software PhotoRec die RAW-Dateien ohne Probleme wiederherstellen. Außerdem frage ich mich schon, warum zwei von drei Mitarbeitern des Sony Supports mir am Telefon erzählen, mit der Sony-eigenen Recovery Software (die ich leider bisher immer noch nicht bekommen habe) könnte ich die Dateien von einer in der A99M2 formatierten SD Karte sicher wiederherstellen, während der Dritte meint, das sei prinzipiell nicht möglich. Ich verstehe auch nicht, warum Sony anscheinend vom Kameratyp abhängig unterschiedlich formatiert.

@Holger: Danke für den Tipp. Ich werde DMDE auch mal probieren.

@Harald: Danke für den Tipp. Ich werde Data Recovery auch mal probieren.

Viele Grüße

Bruno
bruno5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2020, 12:32   #10
bruno5

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: Ammersee
Beiträge: 281
Zitat:
Zitat von Ditmar Beitrag anzeigen
Ich kann da nicht mehr weiter helfen als jene Hinweise die schon gekommen sind.
Aber ich frage mich doch, wie man so unvorsichtig sein kann (9999 Bilder) auf der Karte und vorher keine einzige Sicherung?
Das ist ein großes Mißverständnis. Auf der Karte waren ca. 160 RAW-Dateien, die fortlaufend nummeriert waren und nach Nummer 9999 geht es eben wieder bei 1 los und diese Dateien werden dann in einen neuen Ordner geschrieben.

Viele Grüße

Bruno
bruno5 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony A-Mount Kameras » Wiederherstellung von Dateien auf formatierter SD Karte nicht mehr möglich?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:20 Uhr.