Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Energiewende wird abgewürgt
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.04.2023, 08:10   #3931
ha_ru
 
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: In Sichtweite der Burg Teck
Beiträge: 2.756
Zitat:
Zitat von Porty Beitrag anzeigen
Jetzt stellen wir uns mal vor, die anderen europäischen Länder machen das selbe wie wir....
Und was nutzt uns der Strom, den wir im Sommer verkauft haben, im Winter?
Hat mich jetzt interessiert:

Nettoexport im Jnaur 2023 (Negative Werte = Import):
01. Jan 210.556,25
02. Jan 173.821,50
03. Jan 78.799,25
04. Jan 275.596,00
05. Jan 149.351,75
06. Jan 146.200,75
07. Jan 50.948,00
08. Jan 71.296,00
09. Jan 45.593,25
10. Jan 102.456,75
11. Jan 164.903,50
12. Jan 249.632,25
13. Jan 237.234,50
14. Jan 274.870,00
15. Jan 306.477,00
16. Jan 197.798,50
17. Jan 165.503,50
18. Jan 48.222,50
19. Jan 165.049,50
20. Jan -50.973,50
21. Jan 129.681,00
22. Jan 137.294,00
23. Jan -5.011,50
24. Jan -59.459,50
25. Jan -31.407,25
26. Jan -27.694,75
27. Jan 22.654,00
28. Jan 45.680,75
29. Jan 145.749,00
30. Jan 154.475,25
31. Jan 151.132,00
Gesamtexportüberschuss im Januar 2023: 3.726.430,25

Kann ja jetzt jeder selber seine Schlüsse daraus ziehen.

Auf jeden Fall danke für den Link. Wenn mit der Auflösung spielt sieht man aus dem Diagramm schön, was ablief.


Bild in der Galerie

War mir nicht bewusst, dass wir auch im Winter so viel exportieren (leider viel aus Kohlekraftwerken, was vermutlich unserer Co2-Bilanz angerechnet wird).
ha_ru ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.04.2023, 10:47   #3932
turboengine
 
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: Schaue auf Zürich
Beiträge: 9.280
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen
Gerne wird ja von "Habeck-Freunden" Ideologie mit Idiotie gleichgesetzt, aber hier soll dann die Ideologie zwangsweise greifen ?
Weil die „Habeck-Freunde“ National-Ökologie betreiben. Technologie ist hierzulande schlecht, anderswo gut? Das ist Ideologie. Selbstverständlich. Was denn sonst?
Eigentlich zeigt es eher wie schlecht die Energiewende Deutscher Prägung im Ausland akzeptiert wird. Denn ausser irrsinnigen Kosten ist bisher nichts vorweisbares da. Und in Europa ist die Energiewende auch nur dort ein Erfolg wo es sich rechnet oder die Deutschen dafür zahlen.
__________________
Viele Grüße, Klaus
turboengine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2023, 11:39   #3933
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 5.602
Ich hab eben Post von meinen Energieversorger bekommen.
Dank der Gaspreisbremse der Bundesregierung ermäßigt sich meine Gasrechnung (um den Vorbehalt der Rückzahlung) um Imposante ........3,00 €, das sind weniger als 2%

Es wird mich vor der Altersarmut schützen.

Danke Bundesregierung........


p.s. Vor 3 Jahren zahlte ich ein Drittel
__________________
Grüße
Michael


Fotografie ist das Festhalten des flüchtigen Augenblicks.....
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2023, 11:59   #3934
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 17.048
Du musst halt mehr verbrauchen.....dann kannst du auch mehr sparen.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2023, 12:18   #3935
XG1
 
 
Registriert seit: 06.04.2008
Beiträge: 2.268
Zitat:
Zitat von Porty Beitrag anzeigen
Danke Bundesregierung........
Seufz...
XG1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.04.2023, 14:26   #3936
turboengine
 
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: Schaue auf Zürich
Beiträge: 9.280
Zitat:
Zitat von Porty Beitrag anzeigen
3,00 €, das sind weniger als 2%
Ich möchte gerne wissen, wie hoch die Verwaltungskosten dafür sind…
Rabattpopulismus ist sowas.
__________________
Viele Grüße, Klaus
turboengine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2023, 15:07   #3937
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 14.274
Auf 3dat (Mediathek): Green Scotland. Wind- und Wasserkraftwerk, sowie Speicher.

Lt einer Aussage könne man alleine durch Gezeitenkraftwerke mehr strom erzeugen als das gesamte UK benötige - und das predivtive, nicht wie bei Wind.

Nur in der Schmutter wird das weniger rentabel sein....
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2023, 09:49   #3938
turboengine
 
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: Schaue auf Zürich
Beiträge: 9.280
Zitat:
Zitat von steve.hatton Beitrag anzeigen

Lt einer Aussage könne man alleine durch Gezeitenkraftwerke mehr strom erzeugen als das gesamte UK benötige -
Aussagen gibt es viele. Z.B. dass die Sonne keine Rechnung schickt. Könne, hätte Fahrradkette.

Auch die Fischerei geht dann vollautomatisch…
__________________
Viele Grüße, Klaus

Geändert von turboengine (10.04.2023 um 09:52 Uhr)
turboengine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2023, 20:44   #3939
KSO
 
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: München
Beiträge: 1.849
Es gibt nur eine Aussage und die ist von Klaus: Atomenergie ist alternativlos!

Dabei hat doch Herr Habeck gesagt, die Atomkraftwerke bleiben aus, basta!
und dann noch den Nobbi gemacht: Die Energieversorgung ist sicher!
__________________
Gruss Knut

500px Flickr
KSO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2023, 22:35   #3940
turboengine
 
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: Schaue auf Zürich
Beiträge: 9.280
Zitat:
Zitat von KSO Beitrag anzeigen
Es gibt nur eine Aussage und die ist von Klaus: Atomenergie ist alternativlos!
Nein, man kann natürlich auch die Bevölkerungsdichte auf dass Niveau von Schottland absenken und genauso viel Wind wehen lassen. Ich habe echt nicht verstanden, was man denn bitte von Schottland lernen soll? Mehr Moore? Ein Gezeitenkraftwerk mit 2 MW - 650 davon ersetzen ein Kernkraftwerk? Mehr Speicherseen? Wo?

Der Film ist grüner Kitsch - wie so vieles im Fernsehen.
__________________
Viele Grüße, Klaus
turboengine ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Energiewende wird abgewürgt

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:57 Uhr.