Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » (Für alle) Wildwechsel Europa
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.04.2024, 11:31   #9781
Itscha
 
 
Registriert seit: 26.02.2007
Ort: an der Mosel
Beiträge: 4.180
Zitat:
Zitat von perser Beitrag anzeigen
Immer wieder beeindruckend, Andreas, was Du so immer wieder mir nichts Dir nichts aus dem Hut zauberst!!
Dafür geht er ja auch recht deutlich raus aus der Komfortzone:

Zitat:
Es waren 4 Grad, der Wind stand genau auf mich zu und dadurch kalt wie im Winter. nach 4 Stunden habe ich das dort Beendet.
Schön wenn das auch belohnt wird.
__________________
Gruß,
Itscha

"Sowas kommt von sowas!" (Stan Laurel) http://www.moselpixx.de
Itscha ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.04.2024, 13:01   #9782
ThunderAl
 
 
Registriert seit: 25.01.2024
Beiträge: 90
Zitat:
Zitat von perser Beitrag anzeigen
Aber wenn ich solche Vögel am Himmel sehe oder nur höre, verschlägt es mir sofort die gute Laune. Aber das nimmt in letzter Zeit leider erschreckend bedrohlich zu
Auf der einen Seite sehe ich das wie du. Auf der Anderen finde ich die Dinger schon auch beeindruckend.
__________________
ThunderAl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2024, 11:19   #9783
ingoKober
 
 
Registriert seit: 14.06.2005
Ort: 64521 Groß-Gerau
Beiträge: 10.555
Momentan sind wieder viele Rehe unterwegs


Bild in der Galerie

Die meisten Ricken sind hochschwanger, bald wird es die ersten Kitze geben.


Bild in der Galerie

Diese Ricke hier hat allerdings wohl eher unangenehmes erlebt. Scheint aber jetzt fit zu sein


Bild in der Galerie
__________________
Viele Grüße

Ingo
____________________________
Kober? Ach der mit den Viechern!
ingoKober ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2024, 09:42   #9784
Dirk Segl
 
 
Registriert seit: 05.05.2017
Beiträge: 3.183
Ein Streifzug bei windigem Wechselwetter durch mein neues Lieblingshabitat.

War ganz alleine unterwegs und kein anderer Wanderer oder Fotograf war an der Stelle vor Ort.

Das Licht war nicht immer das Beste aber es war mal wieder ein schöner Tag um die neuen Gummistiefel zu testen und die Hose zuzusauen.

Kiebitz


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

Hase (kam abends in die Rotweinsoße, da er mir die Zunge rausstreckte):


Bild in der Galerie

Hinweis, wo sich das Blaukehlchen am wohlsten fühlt:


Bild in der Galerie

Mein Highlight war aber eine Streifengans, da ich diese seltsam rufenden Tiere noch nie gesehen habe.
Die fliegen sogar in 9000m über den Everest um den Himalaya zu überqueren.


Bild in der Galerie

Dann noch ein Distelfink:


Bild in der Galerie

Schönen Sonntag !!
Dirk
__________________
Geschafft hann mir schnell !!
Mein Flickr:
https://www.flickr.com/photos/148882889@N04/
Homepage:
https://www.birdandwild.de
Dirk Segl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2024, 10:19   #9785
HABU
 
 
Registriert seit: 30.11.2014
Ort: Arlberg
Beiträge: 258
Eine Seltenheit, 300 m vom Haus entfernt und das auf 1300 m Seehöhe.
Ein Purpurreiher, der auf der Wanderung bei uns gestrandet ist und bei den derzeitigen Wetterverhältnissen nicht mehr weiter kommt.


Bild in der
Galerie



Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

Wäre natürlich schön im Flug gewesen, wollte ihn aber nicht aufscheuchen, um ihm unnötige Kraftvergeudung zu ersparen. -1 Grad und leichter Schneefall sind sicher nicht leicht für ihn.

LG
Bruno
HABU ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 21.04.2024, 11:07   #9786
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 17.049
Der Purpurreiher sieht auch wenig begeistert aus, Bruno.
Schönes Erlebnis….hoffentlich kann er bald weiterziehen.

Und Dirk hat eindlich bewiesen, dass es neben Hasen und Keinohrhasen auch Einohrhasen gibt.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2024, 12:34   #9787
perser

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Neumünster
Beiträge: 4.353
Zitat:
Zitat von Dirk Segl Beitrag anzeigen
Wirklich geil!!

Zitat:
Zitat von Dirk Segl Beitrag anzeigen
Mein Highlight war aber eine Streifengans, da ich diese seltsam rufenden Tiere noch nie gesehen habe.
Die fliegen sogar in 9000m über den Everest um den Himalaya zu überqueren.


Bild in der Galerie
Dabei hat man diese inzwischen sogar in manchem deutschen Stadtpark, etwa im Schrevenpark in Kiel.
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2024, 06:20   #9788
Schmalzmann
 
 
Registriert seit: 28.04.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 3.229
Mojen
Hier mal zwei Bilder aus der Kiste vom Februar 2024.


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie
__________________
Viele Grüsse aus Berlin
Der Schmlzmann

Beginne jeden Tag, wie ein neues Leben.
Schmalzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2024, 10:26   #9789
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 17.049
Der Brachvogel verrät sich zwar meist durch seine Fötentöne, aber leider hat er eine hohe Fluchtdistanz.
Deshalb bin ich froh, diesen hier mal etwas freigestellt erwischt zu haben.


Bild in der Galerie
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2024, 10:38   #9790
perser

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 25.11.2012
Ort: Neumünster
Beiträge: 4.353
Zitat:
Zitat von kiwi05 Beitrag anzeigen
Deshalb bin ich froh, diesen hier mal etwas freigestellt erwischt zu haben.


Bild in der Galerie
Glückwunsch, Peter! War es Zufall, oder hast Du ihm gezielt aufgelauert?


Und das ist ja besonders spannend:
Zitat:
Zitat von kiwi05 Beitrag anzeigen
Der Brachvogel verrät sich zwar meist durch seine Fötentöne...
Ich wusste gar nicht, dass sich ein Fötus derart verräterisch bemerkbar machen kann ...
__________________
Gruß Harald

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
perser ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » (Für alle) Wildwechsel Europa

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:48 Uhr.