Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bilderrahmen » Bootshaus in schwarz weiß
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2019, 17:28   #1
CB450
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 5.013
Bootshaus in schwarz weiß

Die Zeit zwischen 2 Regengüssen habe ich für diese LZB genutzt. Die Belichtungszeit lag bei ca. 5 Minuten.


Bild in der Galerie
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.05.2019, 17:59   #2
hpike
 
 
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 13.837
Tolle Aufnahme, tolle Landschaft.
Wenn ich was zu meckern hätte, es kippt leicht nach Links.
__________________
Gruß Guido
A-Mount lebt!
hpike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2019, 18:02   #3
CB450

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 5.013
Vielen Dank Guido. Die Uferlinie hinten verläuft in einem Bogen. Wenn ich sie gefühlt geradebiege, kippt der Steg vorne zu sehr. Darum habe ich mich entschieden es so zu lassen.
Das hast du gut gesehen. Ich bin auch nicht so glücklich damit. Die Kamera war im Lot.
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2019, 18:05   #4
hpike
 
 
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 13.837
Ich weiß was du meinst, manchmal ist das halt so. Muss man sich entscheiden, ich finde du hast eine gute Wahl getroffen. Mir gefällt das richtig gut.
__________________
Gruß Guido
A-Mount lebt!
hpike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2019, 19:26   #5
Harry Hirsch
 
 
Registriert seit: 24.08.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.053
Sorry Peter, mit dem kann ich nicht soviel anfangen....

Es ist nicht schlecht, aber kann mit deinen anderen Aufnahmen nicht mithalten. Tja - das hast du nun davon. Du hast die Messlatte so hoch gelegt

Hauptproblem für mich: Der Eindruck es kippt nach links. Obwohl es wahrscheinlich exakt ausgerichtet ist, wirkt es schief. Ich weiß nicht, ob die Hütte schief im Wasser steht, oder ob es die Perspektive ist.
Wenn es an der Wand hängen würde, bekäme ich das nicht aus dem Kopf. Es würde mich permanent stören.

Auch sonst finde ich es nicht soooo spannend. Ich kann dir nicht mal sagen warum...
Es hat für mich nicht diesen "wow" Effekt, den ich üblicherweise beim Öffnen deiner Bilder habe.
__________________
Grüße Joachim
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dreieckige Räder haben gegenüber viereckigen den Vorteil, pro Umdrehung einmal weniger zu holpern.

Geändert von Harry Hirsch (12.05.2019 um 08:38 Uhr)
Harry Hirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 11.05.2019, 20:05   #6
Stella.J.
 
 
Registriert seit: 19.02.2019
Ort: Hohenhameln
Beiträge: 141
....Ich mag es sehr.

Und würde man nun versuchen, es zu "begradigen", wäre dafür der Steg schief und würde nach rechts kippen.
Man würde also quasi "schief ins Bild geleitet".

Die Hütte ist eben so.

Mir gefällt es gerade deshalb.
__________________
Viele liebe Grüße, Stella.
Stella.J. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2019, 21:38   #7
Kreta2
 
 
Registriert seit: 28.12.2012
Ort: 51371 Leverkusen
Beiträge: 698
Mir gefällt es auch,tolle Schärfe.
Ja,es ist ein wenig linkslastig.Trotzdem
Gruß Thomas
Kreta2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2019, 09:12   #8
CB450

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 5.013
Hallo zusammen,
vielen Dank dass Ihr euch die Zeit für mein Bild genommen habt.
Ich habe mal versucht die Linkslastigkeit herauszunehmen ohne zuviel des Bildes zu opfern.


Bild in der Galerie

@Joachim
Kein Grund sich zu entschuldigen. Ich schätze deine ehrliche Meinung.
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2019, 10:12   #9
raul
 
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 1.887
Zitat:
Zitat von CB450 Beitrag anzeigen
Ich bin auch nicht so glücklich damit.
Moin!

Mittels Photoshop und der Bearbeitung "Transformieren" gibt es genau die richtigen Werkzeuge für diesen Fall. Da sowohl Wolken als auch das Wasser verwischt sind, würde man ein selektives Verzerren des linken Horizonts nach oben leicht realisieren können, ohne den Steg kippen zu lassen.

Die sanften Spiegelungen und der durchscheinende Grund gefallen mir besonders gut!

Gruß,
raul
__________________
My code never has bugs. It just develops random features.
raul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2019, 13:30   #10
CB450

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 5.013
Danke Raul. So habe ich es gemacht.
Wie schon erwähnt verläuft die Uferlinie in einem Bogen, einen Eindruck den ich erhalten wollte. Das führte dann zur Linkslastigkeit.
Für mich passt der Kompromiss im letzten Bild.
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bilderrahmen » Bootshaus in schwarz weiß

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:50 Uhr.