SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotowerkstatt » wieso Aura
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2021, 18:13   #1
Harley765
 
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 24
wieso Aura

Guten Abend an die Profis. (uns alle andern natürlich auch)

Mich stört an dem Bild die "Aura" um den Stein vorne rechts. von wo kommt das und wie kann ich das vermeiden?


Bild in der Galerie
Harley765 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.10.2021, 18:21   #2
Tafelspitz
 
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 4.632
Möglicherweise bekommst du das durch eine Überschärfung (Mikrokontraste).
Versuch mal, dem Bild etwas dezenter bzw. selektiver mit dem Schärferegler zu Leibe zu rücken.
Je nach Bearbeitungsprogramm, das du einsetzt, heisst dieser Parameter anderst.
__________________
Liebe Grüsse
Dominik
∞ ∞ Infinite Landscapes ∞ ∞
Dieser Satz kein Verb.
Tafelspitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2021, 18:29   #3
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 18.919
So etwas kommt auch vom Tiefen-/Lichter Filter, wenn man die Regler zu stark bemüht. Da hilft es mit Ebenen zu arbeiten.
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2021, 18:50   #4
Harley765

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 24
Zitat:
Zitat von Tafelspitz Beitrag anzeigen
Möglicherweise bekommst du das durch eine Überschärfung (Mikrokontraste).
Versuch mal, dem Bild etwas dezenter bzw. selektiver mit dem Schärferegler zu Leibe zu rücken.
Je nach Bearbeitungsprogramm, das du einsetzt, heisst dieser Parameter anderst.
Nun.. das Bild ist ein Export aus Lightroom. Bei den Details sind die Regler von Betrag, Luminanz und Farbe auf Null. Also nichts nachgeschärft..
Harley765 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2021, 18:56   #5
Harley765

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 24
Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
So etwas kommt auch vom Tiefen-/Lichter Filter, wenn man die Regler zu stark bemüht. Da hilft es mit Ebenen zu arbeiten.
Danke ja da kommen wir der Sache schon näher.
In Lightroom ein wenig mit den Tiefen und Lichtern gespielt verbessert die Sache ein wenig. Aber nicht wie gewünscht. Sonst sind dann die Steine um Vordergrund nur noch schwarz.
Leider bin ich ganz und gar nicht der Profi von Photoshop mit Ebenen uns der Gleichen.
Harley765 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 12.10.2021, 20:37   #6
Tafelspitz
 
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 4.632
Zitat:
Zitat von Harley765 Beitrag anzeigen
Nun.. das Bild ist ein Export aus Lightroom. Bei den Details sind die Regler von Betrag, Luminanz und Farbe auf Null. Also nichts nachgeschärft..
Nu-uh, falscher Dampfer
Der Regler heisst bei Lightroom dann eher "Schärfen".

Zitat:
Öffnen Sie das Bedienfeld „Detail“, um den Regler „Schärfen“ anzuzeigen.
Ziehen Sie den Regler „Schärfen“ nach rechts, um den Schärfegrad im Bild zu steuern. In den meisten Fällen reicht das schon aus.

Klicken Sie rechts neben dem Regler „Schärfen“ auf den Pfeil. Mit den eingeblendeten drei weiteren Reglern können Sie die Schärfe im Bild präziser steuern.
Link
__________________
Liebe Grüsse
Dominik
∞ ∞ Infinite Landscapes ∞ ∞
Dieser Satz kein Verb.
Tafelspitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2021, 22:02   #7
Harley765

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 24
Also bei meinem Lightroom ist das Schärfen eben unter Details bei "Betrag" versteckt. Wie in Deinem Link bei Punkt 3 beschrieben.. und der ist bei mir auf Null.
Harley765 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2021, 10:48   #8
MaTiHH
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Ort: Bei Hamburg
Beiträge: 3.879
Ich würde auf den Klarheit-Regler tippen, der erzegt gern einmal solche starken Kontrastkanten.
MaTiHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2021, 20:40   #9
Harley765

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 13.07.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 24
Zitat:
Zitat von MaTiHH Beitrag anzeigen
Ich würde auf den Klarheit-Regler tippen, der erzegt gern einmal solche starken Kontrastkanten.
Nach dem ich einen nach dem anderen wieder auf null gesetzt habe bleibe ich beim "Tiefen" hängen. Nun bin ich im Dilemma. Tiefen weniger hoch ziehen bleiben die Felsen schwarz, schwarze Felsen keine Aura..
Harley765 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2021, 08:02   #10
Tafelspitz
 
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Region Basel (CH)
Beiträge: 4.632
Versuch doch mal, die Tiefen mittels selektiver Maskierung der dunklen Bereiche, die du gerne bearbeiten möchtest, aufzuhellen anstatt den Regler global auf das ganze Bild anzuwenden.
__________________
Liebe Grüsse
Dominik
∞ ∞ Infinite Landscapes ∞ ∞
Dieser Satz kein Verb.
Tafelspitz ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotowerkstatt » wieso Aura

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:24 Uhr.