Blick ins Kamerabuch
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » 4K Notebook Beratung nach Linovo Disaster
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Gestern, 20:43   #11
subjektiv
 
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 1.663
Aber zumindest die Taskleiste kannst Du hinschieben, wo Du sie haben willst...
Trotzdem sind natürlich die Displays nur dann ideal, wenn man nie Hochformat nutzt und eher breite Bilder mag...
subjektiv ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt Gestern, 21:57   #12
Fuexline
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 1.805
bin seit Jahren begeisterter HP Zbook User weil die Qualität hier einfach stimmt und man die dünnste Workstation auf dem Markt für gutes Geld bekommen kann, mit AMD WX Grafikkarte für CAD Betrieb entspiegelte Panels Alu Gehäuse und eine Wartbarkeit von der man bei Lenovo nur träumen kann.

aktuell wäre das hier: https://store.hp.com/GermanyStore/Me...pt=ABD&sel=NTB

das beste Model - I7, 16GB Ram, WX Grafikkarte, Thunderbolt 3 (kann Notebook per USBC und 65 W Netzteil laden) lediglich die zweite Platte passt so nicht rein ABER

im inneren gibts einen WWAN Slot M2 für ein LTE Modem, dieser unterstützt auch MSATA, eine 250 GB Msata SSD kostet keine 70 EUR und kann selbst fast schraubenlos installiert werden - somit würde das gerät alle Merkmale erfüllen

2600 EUR ist halt auch ne Hausnummer, es tröstet das man den 2013er Slim Dock den es für rund 20 eur gebraucht gibt nutzen kann.
__________________
meine 500PX Seite /

Leg dich mit dem besten an, und du flehst wie alle dann
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:15   #13
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 1.894
Danke für den Tipp, aber das Teil hat leider auch so ein unsägliches 16:9 Display , so was hab ich schon. Diese Information ist übrigens gut versteckt, warum wohl?


Eigentlich suche ich nur einen besseren Nachfolger für mein geniales 12" Samsung Tablett, ist halt schon gut 6 Jahre alt, entsprechend langsam und 14" wären auch chick....
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:19   #14
kk7
 
 
Registriert seit: 20.11.2016
Beiträge: 941
Apple iPad Pro
kk7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:22   #15
Fuexline
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 1.805
Zitat:
Zitat von Porty Beitrag anzeigen
Danke für den Tipp, aber das Teil hat leider auch so ein unsägliches 16:9 Display , so was hab ich schon. Diese Information ist übrigens gut versteckt, warum wohl?


Eigentlich suche ich nur einen besseren Nachfolger für mein geniales 12" Samsung Tablett, ist halt schon gut 6 Jahre alt, entsprechend langsam und 14" wären auch chick....
Ich denke das ist eine reine Gewohnheitssache wie man es damals von 4 zu 3 Notebooks gekannt hat.
__________________
meine 500PX Seite /

Leg dich mit dem besten an, und du flehst wie alle dann
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt Gestern, 22:30   #16
Porty
 
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: Im Grenzgebiet zwischen Bayern, Franken und BW
Beiträge: 1.894
Zitat:
Zitat von Fuexline Beitrag anzeigen
Ich denke das ist eine reine Gewohnheitssache wie man es damals von 4 zu 3 Notebooks gekannt hat.
Nö, diese Schirme nerven mich schon, seit es sie gibt. Erst ab 4 k und 30" stört es (mich) nicht mehr. Lassen sich halt billiger herstellen, da 16:9 bei gleicher Diagonale weniger Fläche hat. Und wie schon geschrieben, ich hab schon ein teures 13" Acer Notebook, aber der Schirm nervt einfach nur. Für Bildbearbeitung brauch ich da eine Kopflupe.
__________________
Grüße
Michael

ein Whisky ist gut, zwei Whisky zu viel, drei schon wieder zu wenig.....
Schottisches Sprichwort
Porty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:52   #17
Ellersiek
 
 
Registriert seit: 07.12.2006
Ort: Hiddenhausen
Beiträge: 4.715
Nutze seit gut 10 Jahren Dell Precisions (okay, es waren nur zwei - aber das spricht ja auch für sich).

Der erste war ein 6600 (glaube ich). den habe ich 7 Jahren lang genutzt.

der jetzige ist ein 7720, knapp 3 Jahre alt.
Der hat ein 4K-Display mit NVidia P4000, 8GB-Grafikkarte und 2 x 1 TB SSD.

Ist mein tägliches Arbeitsgerät, da erwarte ich höchste Zuverlässigkeit..
Bin sehr zufrieden mit den Precisions und würde mir immer wieder einen kaufen (Kleinigkeiten gibt es immer zu meckern).
Sind aber nicht billig - für mich ihren Preis wert (kann sich schnell über 4K€ bewegen).

Gruß
Ralf
__________________
"Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten" (Theodor Heuss)
"Erinnerungen, die noch nicht stattgefunden haben, sind umgehend nachzuholen" (Matthias Brodowy)
Ellersiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 23:07   #18
Fuexline
 
 
Registriert seit: 28.04.2015
Ort: Remseck-Aldingen
Beiträge: 1.805
ich selber bin von lenovo etwas eintäuscht , die werden gefühlt von Jahr zu Jahr schlechter und hauen Books wie am Fließband raus.
__________________
meine 500PX Seite /

Leg dich mit dem besten an, und du flehst wie alle dann
Fuexline ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » 4K Notebook Beratung nach Linovo Disaster

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:09 Uhr.