Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » Sony FE 100-400GM + TC1,4 oder FE 200-600
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2020, 06:55   #51
RRibitsch
 
 
Registriert seit: 04.05.2007
Ort: Klagenfurt am Wörthersee
Beiträge: 1.217
Die Firma Schuhmann bietet hin und wieder sogar Produkte auf der willhaben.at Seite an.

Bei mir wurden seinerzeit meine A77 II und die Tamrone 70-200 und 150-600 im Rahmen der Garantie bei Schuhmann zentriert, obwohl ich alle drei nicht dort gekauft hatte.
__________________
Schöne Grüße
Robert

i know you, you know me, i am the black sheep of the family...
RRibitsch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 02.02.2020, 11:23   #52
MemoryRaider
 
 
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 624
Zitat:
Zitat von nex69 Beitrag anzeigen
Frag doch einfach an: http://www.schuhmann.at/kontakt/
Hast Recht, Danke für den Link
MemoryRaider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2020, 11:43   #53
bgoetz

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 31.01.2020
Ort: München
Beiträge: 8
Ich hab's getan und bei Hr. Mayr das FE 200-600 bestellt inkl. Qualitätssicherung und Versicherung.
Das FE 100-400 GM behalte ich - man kann es ja wirklich gut mitnehmen und damit auch sehr gute Nahaufnahmen z.B. von Schmetterlingen machen.

Werde weiter berichten, wenn ich das 200600-Drumm in den Händen habe und die ersten Fotos damit geschossen habe.
bgoetz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2020, 14:40   #54
felix181
 
 
Registriert seit: 13.02.2016
Beiträge: 1.179
Zitat:
Zitat von bgoetz Beitrag anzeigen
Ich hab's getan und bei Hr. Mayr das FE 200-600 bestellt inkl. Qualitätssicherung und Versicherung.
Das FE 100-400 GM behalte ich - man kann es ja wirklich gut mitnehmen und damit auch sehr gute Nahaufnahmen z.B. von Schmetterlingen machen.

Werde weiter berichten, wenn ich das 200600-Drumm in den Händen habe und die ersten Fotos damit geschossen habe.
Gratuliere - eine gute Entscheidung
__________________
--------------
Servus Felix
felix181 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2020, 18:50   #55
Butsu
 
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 897
Ich hatte ja mein 200-600 und das 70-350 für APS-C in die Obhut von Herrn Mayr gegeben und heute noch einmal telefoniert. Das 200-600 wäre jetzt auch mit TC sehr gut, und das "kleine" ist einfach ausgezeichnet (das hat er schon öfter verkauft).
Die Schulung in Brüssel vergangene Woche hat noch neue Information speziell zum 200-600 gebracht, und so konnte er den Prüfaufbau verbessern. Auch am 70-350 hat er wohl ein wenig "geschraubt".,
Nun warte ich nur noch auf besseres Wetter um beide ausgiebig zu testen.
Testfotos mit Birkenzweigen in der Ferne mit dem 70-350 hatten mir aber schon gezeigt dass das ein sehr gutes und vor allem leichtes Objektiv ist.
Butsu ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Objektive » E-Mount Objektive (ILCE, NEX) » Sony FE 100-400GM + TC1,4 oder FE 200-600

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:32 Uhr.