Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » Automatische Vergleichsbilder erzeugen
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.01.2020, 22:23   #11
skewcrap

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Beiträge: 941
Machbar ist es auf alle Fälle, aber einen Riesenaufwand wollte ich auch nicht betreiben. Ich wollte nur schauen, ob es bereits etwas gibt.

Das "I" funktioniert zwar, zeigt aber natürlich nur grad die Information zum aktiven Bild.
skewcrap ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.01.2020, 07:02   #12
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 14.820
Exifs kannst du oben in der Vergleichsansicht zuschalten. Hat usch schon erwähnt.
__________________
Es ist eine hohe Kunst, negative Kritik positiv und motivierend klingen zu lassen! Beherrscht du das?

Geändert von dey (16.01.2020 um 07:06 Uhr)
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 08:19   #13
skewcrap

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Beiträge: 941
Ja, aber nicht bei der Bildvorschau (Thumbnail)?
skewcrap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 10:38   #14
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 14.820
Stimmt, hier hat FSV Nachteile gegenüber vielen Konkurrenzprodukten.
__________________
Es ist eine hohe Kunst, negative Kritik positiv und motivierend klingen zu lassen! Beherrscht du das?
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 11:13   #15
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 15.176
Zitat:
Zitat von skewcrap Beitrag anzeigen
Das "I" funktioniert zwar, zeigt aber natürlich nur grad die Information zum aktiven Bild.
Ja, wie denn sonst? Wo willst du denn bei den Thumbnails die Daten für alle Bilder gleichzeitig anzeigen?

Ich benenne die Dateien in dem Fall einfach so, dass alle relevanten Informationen im Dateinamen enthalten sind. Capture One kann das ja automatisch beim Export.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.01.2020, 13:18   #16
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 14.820
Z.B. bei xnview kannst du in der Übersicht mehr Informationen, auch EXIF, unter die Thumbnails hängen. Das kann FSV nicht.
Mit I musst du dann erst jedes Thumb einzeln anklicken, um die Infos zu bekommen.
__________________
Es ist eine hohe Kunst, negative Kritik positiv und motivierend klingen zu lassen! Beherrscht du das?
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 14:39   #17
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 15.176
Naja, bei der Standardgröße von 120×90 Pixeln würde da auch nicht sonderlich viel drunter passen. Ich finde das mit dem Pop-Up völlig ausreichend, zum Auswählen muss man ja sowieso mit den Cursortasten zu den entsprechenden Bilden navigieren oder mit der Maus draufklicken.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 20:05   #18
skewcrap

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Beiträge: 941
Man kann natürlich die EXIF Daten in den Dateinamen schreiben, finde ich aber etwas umständlich.

Praktisch wäre es zum Beispiel auch, wenn die Information beim Überfahren mit der Maus eingeblendet würde.

Bei normalem Fotografieren kannst du ja anhand des Bildinhaltes scrollen. Wenn du aber Testreihen machst, dann sieht jedes Thumbnail natürlich identisch aus was dann die Auswahl erschwert, deshalb die Frage.

Sehr positiv ist aber auf jeden Fall die Anzeige von 4 Bildern gleichzeitig, das kann Lightroom nämlich nicht, zumindest nicht mit Zoomen.
skewcrap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 21:47   #19
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 15.176
Zitat:
Zitat von skewcrap Beitrag anzeigen
Praktisch wäre es zum Beispiel auch, wenn die Information beim Überfahren mit der Maus eingeblendet würde.
Ich sehe jetzt keinen großen Unterschied im Aufwand zwischen "den Thumbnail anklicken" und "den Mauszeiger über den Thumbnail schieben, ohne zu klicken".

Was ich allerdings etwas ärgerlich finde ist, daß die Auswahl der angezeigten Exif-Felder fest ist. Ob der Blitz eingeschaltet war und ob die Belichtung per Spot oder Mehrfeld gemessen wurde, interessiert mich praktisch nie, aber z.B. die Objektivdaten hätte ich oft ganz gerne dabei.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2020, 10:41   #20
skewcrap

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 20.12.2015
Beiträge: 941
Ja, da gibt es viele EXIF Daten die niemanden interessieren.

Ich wollte gerade mit Lightroom Blende und Brennweite in den Dateinamen meiner Testfotos schreiben. Man kann alles Mögliche auswählen das man nicht braucht. Die Blende alleine steht nicht zur Auswahl. Es steht nur "Belichtung" zur Auswahl, was zu langen Dateinamen führt. Da steht dann:

1-3200 Sek. bei f - 4.5

Ich bräuchte aber nur "F4.5". Adobe Bridge scheint das besser zu können, immerhin.

Ich habe nun zum ersten mal den FastStone Viewer verwendet, um 4 Bilder miteinander vergleichen zu können. Das funktioniert live gut, es passiert im Vollbild.

Nun möchte ich natürlich Screenshots machen, habe aber dann das Problem dass diese Grösser sind als hier im Forum erlaubt. Wie macht ihr das? Kann man das Fenster irgend wie verkleinern?

Geändert von skewcrap (18.01.2020 um 23:09 Uhr)
skewcrap ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Nach der Aufnahme » Automatische Vergleichsbilder erzeugen

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:00 Uhr.