Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Adobe sperrt Nutzerkonten in Venezuela wegen US-Sanktionen!
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2019, 17:01   #1
Pittisoft
 
 
Registriert seit: 08.09.2003
Ort: D 12051 Berlin 44
Beiträge: 2.417
Adobe sperrt Nutzerkonten in Venezuela wegen US-Sanktionen!

Ups, Adobe sperrt Nutzerkonten in Venezuela wegen US-Sanktionen!
Der Nachteil von Cloud-basierter Software wird hier so richtig deutlich vorgeführt......

Zum Bericht....
__________________
Tschüss Pittisoft (Peter).....
Pittisoft ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08.10.2019, 17:13   #2
10Heike10
 
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 706
Hm, irgendwann musste so etwas passieren
(egal ob durch Hacker oder staatlich angeordnet)

und zu allem Überfluss dann auch noch dies:

Zitat:
Eine Rückzahlung von bezahlten, aber nicht mehr nutzbaren Abonnements werde es nicht geben, teilte Adobe mit, weil auch das durch die Anordnung der US-Regierung untersagt sei.
wobei dies vermutlich für viele das kleinere Übel sein dürfte.





Nachtrag:
Unsere internationale Vernetzung macht uns auch verletzlicher
(in alle Richtungen)!

Geändert von 10Heike10 (08.10.2019 um 17:16 Uhr)
10Heike10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 17:19   #3
felix181
 
 
Registriert seit: 13.02.2016
Beiträge: 1.076
Zitat:
Zitat von 10Heike10 Beitrag anzeigen

Nachtrag:
Unsere internationale Vernetzung macht uns auch verletzlicher
(in alle Richtungen)!
Die Frage ist, ob die Nutzer in Venezuela ohne internationale Vernetzung die Programme überhaupt am PC hätten?
__________________
--------------
Servus Felix
felix181 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 17:26   #4
10Heike10
 
 
Registriert seit: 01.11.2008
Beiträge: 706
Zitat:
Zitat von felix181 Beitrag anzeigen
Die Frage ist, ob die Nutzer in Venezuela ohne internationale Vernetzung die Programme überhaupt am PC hätten?
Also ich hüte mein legal online erworbenes PS6 und hoffe mein PC hält noch lange
(da ich nicht weiss, ob ich es bei eine Neubespielung wieder zum Laufen bekäme, da auch Adobe inzwischen meine e-mail nicht mehr kennen will).

Aber hier wird doch auch die Cloud (Speicherplatz) gesperrt und du kannst doch dann auch off-line nichts mehr mit dem Programm machen oder irre ich da?


10Heike10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 17:48   #5
The Norb
 
 
Registriert seit: 16.10.2015
Beiträge: 1.058
Dürfen denn Mickey Mouse Hefte denn dort noch am Kiosk
verkauft werden ?

Oder landet Donald Duck dann sofort in Guantanamo ?
The Norb ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 08.10.2019, 20:05   #6
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 3.865
Zitat:
Zitat von Pittisoft Beitrag anzeigen
Ups, Adobe sperrt Nutzerkonten in Venezuela wegen US-Sanktionen!
Was machen dann die PC- und Smartphone-Betriebssystem-Hersteller Microsoft, Apple und Google? Müssen die auch alle Nutzerkonten in Venezuela sperren?
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 20:11   #7
steve.hatton
 
 
Registriert seit: 07.04.2009
Ort: Neusäß (BY)
Beiträge: 10.678
Das ist dann so richtig cool, wenn der ganze Betrieb via Cloud organisiert ist
__________________
Gruß aus Bayern

Steve
steve.hatton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2019, 20:44   #8
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 14.564
Da bin ich doch wirklich froh, dass ich den wichtigen Teil des Lebens offline organisiert habe.
Abo und Cloud ist Vertrauenssache und ich möchte gar nicht vertrauen müssen.
Ich hoffe für die Adobe-Nutzer in der venezolanische Bevölkerung, dass es schnell eine Lösung gibt.
__________________
Es ist eine hohe Kunst, negative Kritik positiv und motivierend klingen zu lassen! Beherrscht du das?
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 08:28   #9
nex69
 
 
Registriert seit: 04.12.2016
Beiträge: 5.330
Zitat:
Zitat von 10Heike10 Beitrag anzeigen
Aber hier wird doch auch die Cloud (Speicherplatz) gesperrt und du kannst doch dann auch off-line nichts mehr mit dem Programm machen oder irre ich da?
Du irrst dich. Keiner wird gezwungen seine Daten in der Cloud zu speichern. Die Fotos bleiben auf dem Rechner wie eh und je. Zumindest bei mir.
Aber weil Adobe meines Wissens die Lizenz regelmässig prüft, ist dann nach wenigen Wochen trotzdem Sense.
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 08:41   #10
Harry Hirsch
 
 
Registriert seit: 24.08.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.264
Und da wird wieder deutlich:

It's not a cloud. It's just someone else's computer
__________________
Grüße Joachim
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leben ist einfach...einfach zu schwer. Es wäre so einfach, wenn es einfacher wär' (Lindemann)
Harry Hirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Adobe sperrt Nutzerkonten in Venezuela wegen US-Sanktionen!

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:42 Uhr.