Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Zubehör » Kann so ein preiswertes Stativ etwas taugen?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2019, 17:06   #51
perot
 
 
Registriert seit: 25.09.2012
Ort: Celle
Beiträge: 163
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Dass auch bekanntere Hersteller billig sein können.
Du weißt aber auch, dass bekanntere Hersteller dann meist eben auch nur das Billigsegment des Marktes bedienen wollen und das dann nicht selbst entwickeln und fertigen, weil sie genau wissen, dass sie ihren Qualitätsstandard zu dem Preis nicht hinbekommen. Stattdessen kaufen sie selbst billig ein und bappen nur ihr Logo drauf.

Cheers Peter (der auch schon Lehrgeld für Stative bezahlt hat)

PS.: Obiges findet sich nicht nur bei Stativen. In meiner Anfangszeit habe ich auch schon mal ein billiges Zeiss-Objektiv gekauft. Als meine Ansprüche stiegen, fiel mir schließlich doch die lausige Bildqualität auf. Seitdem bedeuten mir renommierte Marken erheblich weniger.
perot ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 30.07.2019, 17:19   #52
perot
 
 
Registriert seit: 25.09.2012
Ort: Celle
Beiträge: 163
Zitat:
Zitat von hpike Beitrag anzeigen
Also was sollte ein Stativ können? Es sollte eine Kamera samt Objektiv, verwacklungsfrei halten können. Kann es das nicht, ist es kein Stativ, sondern im besten Fall Altmetall,
Genau.

Zitat:
in diesem Fall wegen des Plastiks wohl eher auch noch Sondermüll.
Jetzt bin ich aber neugierig: Welche Sorte Plastik macht für Dich aus Metall Sondermüll?
perot ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2019, 17:24   #53
perot
 
 
Registriert seit: 25.09.2012
Ort: Celle
Beiträge: 163
Zitat:
Zitat von hpike Beitrag anzeigen
Schrott als Forenspende? Wem willste das denn andrehen? Wer sollte denn wissentlich Schrott kaufen, oder gar heimlich ohne auf den Schrott hinzuweisen unterjubeln? Ich dachte wir wären hier eine Usergemeinschaft, sowas ähnliches wie Freunde? Unter Freunden macht man sowas doch nicht oder hab ich da etwas falsch verstanden?
Nun mal langsam mit den jungen Pferden. Wenn bei dem Kauf alles korrekt über die Bühne geht und die problematischen Eigenschaften nicht verschwiegen werden, dann ist da nichts Anrüchiges dabei.

Wem? Nun, allen, die Spass am Basteln haben (zähle mich tendentiell auch dazu) und es als Herausforderung sehen, mit einem Minimum am Aufwand ein Maximum an Stabilität aus dem Stativ herauszukitzeln. Das kann schon Spaß machen.
perot ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2019, 17:35   #54
perot
 
 
Registriert seit: 25.09.2012
Ort: Celle
Beiträge: 163
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Danke Rudolfo, ich bin sehr dankbar für Eure Antworten.Hatte während des Sylt Urlaubs ein Rolleistativ Ci5 eines Urlaubers 20 Minuten ausprobieren können und war begeistert.
Leider momentan zu teuer! Also drauf sparen...Manchmal liegt man falsch mit einem Kauf,wel man denkt preiswert geht auch, das ist nun vermieden.
Hmm, das Rollei C5i kostet 110€. Wenn Du wirklich versuchst, billiger zu kaufen, dann wirst Du wohl Abstriche an der Qualität riskieren müssen. Wenn das so gut ist, wie das bei Dir klingt, würde ich das bei dem Preis ein Schnäppchen nennen.

https://www.amazon.de/Rollei-C5i-Ein...ateway&sr=8-15
perot ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 20:42   #55
Mudvayne
 
 
Registriert seit: 18.07.2011
Ort: Hamburg/Wernigerode
Beiträge: 1.146
Bei dem Rollei kann man sicher nichts falsch machen.

Ich habe auch noch mein 30€ Stativ hier rumliegen, wechselte aber irgendwann zu einem aus Metall. Die gibt es baugleich von vielen Marken. Im Saturn im Angebot war nicht dieses, aber ein Ähnliches, wie das hier:
https://www.amazon.de/Primaphoto-PHT...IVW/ref=sr_1_8

Wenn man dann noch mehr braucht, wirst du sicher auch fündig, aber in der Praxis reicht das völlig und es baut hoch, ist immer noch kompakt verstaubar, stabil und man traut es sich auch mal ins Wasser zu stellen.
__________________
500px | Flickr | Instagram
Gruß, Martin
Mudvayne ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Zubehör » Kann so ein preiswertes Stativ etwas taugen?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:37 Uhr.