Blick ins Kamerabuch
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Hilfe bei der Identifikation von diversen Lebewesen
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2020, 18:22   #81
Tobbser
 
 
Registriert seit: 09.04.2017
Ort: LU, CH
Beiträge: 1.498
Ah, die Gegenstimme
__________________
Liebe Grüsse___.www.tobias-roesli.com
Tobias________-www.bruggebaue.com
___________-__Mein Flickr
Tobbser ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.05.2020, 18:23   #82
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 10.122
Nein gar nicht, aber ich bin selbst jedes Mal unsicher.
Und es gibt noch weitere Gelblinge....
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 18:26   #83
Tobbser
 
 
Registriert seit: 09.04.2017
Ort: LU, CH
Beiträge: 1.498
War ja nur ein Spaß. Laut Wikipedia wird es schwer, außer ich habe ihn von der Raupe an beobachtet. Was sagst du zum Pilz?
__________________
Liebe Grüsse___.www.tobias-roesli.com
Tobias________-www.bruggebaue.com
___________-__Mein Flickr
Tobbser ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 18:29   #84
ingoKober
 
 
Registriert seit: 14.06.2005
Ort: 64521 Groß-Gerau
Beiträge: 8.124
Zitat:
Zitat von kiwi05 Beitrag anzeigen
Wie unterscheidet man die Goldene Acht vom Postillon?
Ist von der Oberseite leichter als von unten. Aber ich bin mir trotzdem recht sicher. von unten scheint beim Postillon meist die breite dunkle Binde an den Hinterflügeln mehr durch und er ist insgesamt gelber.
Bei der Goldenen Acht ist die Umrandung der Acht deutlicher und öfter und ausgeprägter eine Reihe dunkler Flecke entlang der Ränder beider Flügel.
Absolute Sicherheit böte natürlich ein Bild von oben.

Die Pilze halte ich für entweder Flaschen- oder Beutelstäublinge


Viele Grüße

Ingo
__________________
Kober? Ach der mit den Viechern!
ingoKober ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 18:32   #85
kiwi05
 
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Alf / Mosel
Beiträge: 10.122
Danke dir, werde ich mal beobachten.
Ich habe den Postillon auch als kräftig gelb, sogar mit Spuren ins Orange, in Erinnerung und auch so gesehen ( und ihn dann für einen Postillon gehalten). Aber das ist sicher von Location zu Location unteschiedlich.

Pilze? Nicht mein Metier....aber schön abgelichtet.
__________________
Kritik und Kommentare an meinen Bildern sind immer willkommen.
Euer Feedback hilft mir, mich fotografisch weiter zu entwickeln.

Grüße aus Alf an der Mosel
Peter
kiwi05 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 23.05.2020, 18:46   #86
Tobbser
 
 
Registriert seit: 09.04.2017
Ort: LU, CH
Beiträge: 1.498
Danke, Ingo und viel Erfolg Peter!
__________________
Liebe Grüsse___.www.tobias-roesli.com
Tobias________-www.bruggebaue.com
___________-__Mein Flickr
Tobbser ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 18:49   #87
ingoKober
 
 
Registriert seit: 14.06.2005
Ort: 64521 Groß-Gerau
Beiträge: 8.124
Ja, von oben sind viele Postillonmännchen leicht bis kräftig orange...
__________________
Kober? Ach der mit den Viechern!
ingoKober ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 20:16   #88
Windbreaker
 
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Vörstetten
Beiträge: 3.908
Ich würde den Pilz den Flaschenbovisten zuordnen. (Flaschenstäubling) Beutelboviste verlieren im Alter eher die Köpfe....
Windbreaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2020, 23:12   #89
Tobbser
 
 
Registriert seit: 09.04.2017
Ort: LU, CH
Beiträge: 1.498
Danke auch dir, ich habe mich ebenfalls für den Flaschenstäubling entschieden!
__________________
Liebe Grüsse___.www.tobias-roesli.com
Tobias________-www.bruggebaue.com
___________-__Mein Flickr
Tobbser ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Bildercafé » Hilfe bei der Identifikation von diversen Lebewesen

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:12 Uhr.