SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema November - "Street Vibes"
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2019, 19:27   #191
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 4.747
96 cm

... letzten Freitag hats angefangen in Venedig. Das Kind hatte noch seinen Spaß dran.
Aber danach wurde es heftig... Ich war froh am Sonntag, wenn auch mit rießen Umwegen mit meinem Equipment trocken am Bahnhof angekommen zu sein.



Bild in der Galerie

Geändert von matti62 (13.11.2019 um 19:34 Uhr)
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.11.2019, 18:05   #192
Dornwald46
 
 
Registriert seit: 09.07.2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.035
Stegway Flotte im Schloßpark Stuttgart


Bild in der Galerie
__________________
freundliche Grüsse, Hermann
Dornwald46 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 20:00   #193
matti62
 
 
Registriert seit: 24.10.2012
Ort: D
Beiträge: 4.747
Fokussiert

die Mutter hatte ihren Kindern die Aufgabe der Kerze erklärt. Die Kinder waren vollständig auf das Anbrennen und Aufstellen der Kerzen konzentriert


Bild in der Galerie
matti62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 21:44   #194
cf1024
 
 
Registriert seit: 19.02.2006
Ort: Kassel
Beiträge: 3.413
Fotografen nehmen manchmal interessante und für den Körper Haltungen ein. Die Frage die sich mir stellt:"Wer hat ihm den Stuhl weggenommen?"


Bild in der Galerie
__________________
Gruß Klaus

"Hobby Bildermacher"
cf1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 21:49   #195
CB450
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 5.188
Das Bild hat den jungen Mann mit der grossen Angst vor Infektionen sicher viel Überwindung gekostet.


Bild in der Galerie
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram

Geändert von CB450 (15.11.2019 um 07:33 Uhr)
CB450 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 14.11.2019, 23:33   #196
Tobbser
 
 
Registriert seit: 09.04.2017
Ort: LU, CH
Beiträge: 1.048
@Stephan:
Danke für die ausführliche und kritische Besprechung meines Bildes! Wirklich ein toll geführtes Monatsthema.

@Klaus:
Wenn es denn eine Sitzgelegenheit gab, bist DU der Einzige, der sie ihm real oder digital geklaut hat! Gibt es noch ein weiteres Bild wie die unmögliche Geschichte ausgeht? Nach oben oder unten? Vielleicht ist auch die Männerhandtasche so schwer, dass sein Körperschwerpunkt verschoben wird.
(Wie ich sehe, hast du deine Signatur verändert.)
Wenn du ihm einen Rugbyball in die Hand retuschierst, könnte es auch eine der gemeineren Übungen aus dem Haltemuskulaturtraining sein.
Ein schöner Schuss.

@Peter:
Ich möchte ja nicht Klugscheißen, aaaber unsere asiatischen Erdenbürgern, allen voran die Großstadtchinesen und -japaner, tragen den Mundschutz meist als Schutz gegen kalte, versmogte und trockene Luft, besonders wenn sie selbst erkältet sind.
Das klingt in unseren Gefilden etwas absurd, aber wer in Beijing die Sonne um 16Uhr mitten am Himmel im Smog verschwinden gesehen hat, schaut sich selbst nach dem nächsten passenden Geschäft um.
Diese Masken sind meist aus Baumwolle und mit lustigen Motiven verziert und keine Atemschutzmasken im Sinne des Krankenhausbedarfs.
Ich möchte natürlich nicht ausschließen, dass es sich bei dir doch um einen monkschen Asiaten handelt.
Ich habe das unbestimmte Gefühl, dass dein Fotograf für einen besseres Foto in die eins weiter oben gezeigte Position gehen sollte.

Wachablösung in der Verbotenen Stadt in Beijing:


Bild in der Galerie

Zwischen Tausenden von Touristen kommt es zur Wachablösung an einem goldenen Becken/Wanne.
__________________
Liebe Grüsse___.www.tobias-roesli.com
Tobias________-www.bruggebaue.com
___________-__Mein Flickr
Tobbser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 07:38   #197
CB450
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 5.188
Danke Tobias, für die ergänzende Information.
Ich denke, dass unsere augenzwinkernden Kommentare du den Bildern hier weniger die reale Situation bewerten, aber doch unsere Assoziation dazu.
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 09:11   #198
amateur

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.10.2005
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.989
Zitat:
Zitat von cf1024 Beitrag anzeigen
Am Bahnsteig in Obing, irgendein nostalgisches Bahnjubiläum.


Bild in der Galerie
Irgendwie zeitlos, weil die Frisuren beider Jungen auch vor 50 Jahren schon so hätten sein können und weil man ähnliche Bilder auch als historische Reportagebilder kennt. So wie eine Reise an sich früher für Kinder sehr beeindruckend war, so ist sie dies heute noch die Dampfzugfahrt, wie man an den Gesichtsausdrücken erkennt, die so eine Mischung aus Neugier, Freude aber auch einen gehörigen Teil Anspannung ausdrücken. Durch den einen Jungen, etwas verdeckt und zurückhaltender im Hintergrund bekommt das Bild zwei Ebenen, inhaltlich durch die gezeigten verschiedenen Charaktere und eben optisch. Gefällt mir sehr gut.

Zitat:
Zitat von cf1024 Beitrag anzeigen
Ich verstehe nicht, was da passiert. Machen die beiden ein gemeinsames, aber verwirrendes Shooting, fühlt sich die Dame belästigt und ist der Fotograf dann umso wahnwitziger unterwegs? Bilder, die Fragen aufwerfen, können ja spannend und interessant sein. Hier bekomme ich vor lauter Ratlosigkeit keinen Bezug hin und daher sagt mir das Bild nicht viel, außer das sich dort zwei Menschen für mich unverständlich verhalten. Aber vielleicht geht es anderen Betrachtern da ja anders.

Zitat:
Zitat von cf1024 Beitrag anzeigen
Ein unglaubliches Verhalten intensiv von einem Schwan beobachtet, was dem ganzen natürlich noch das i-Tüpfelchen gibt. Das der "Pinkelprotagonist" auch noch seine Bildzeitung als Beweis für den eigenen Anspruch so dekorativ platziert hat, wirkt schon fast surreal. Ich fotografiere Personen bewusst nicht in unvorteilhaften Situationen, aber hier hätte ich auch keine Hemmungen, wenn sich jemand bewusst so in derart exponierter Lage verhält. Das wird ebenfalls ein Zeitdokument sein.

Zitat:
Zitat von cf1024 Beitrag anzeigen
Die Einsamkeit im Alter und das "leichte Leben" der "Jugend".


Bild in der Galerie
Ja, ich erinnere mich an das Bild. Was soll man sagen. Es fasst wirklich genau das geschriebene intensiv in einem Bild zusammen. Grandios!

Zitat:
Zitat von cf1024 Beitrag anzeigen
Das Bild hatte ich wohl bisher verpasst und bin sprachlos! Dies würde ich ganz, ganz groß vielleicht sogar der Farben und Kontraste wegen auf Acrylglas ausbelichten lassen.

Das Bild ist erst einmal schon allein grafisch ein Hingucker und das würde mir schon reichen. Dann aber gibt es durch die Buchklassiker viele Hingucker unter der grafischen Ebene. Dass die Dame dann auch noch ein zum Hintergrund passendes Kleid anhat, macht es perfekt. Und auch wenn der Hintergrund und das Kleid weniger interessant wären, wäre allein das Portrait der Dame schon wieder interessant genug. Hier gibt es Bild im Bild im Überfluss!

Warum hast Du das Bild Marta genannt? Ist es in Herford an ebenjenem Museum aufgenommen? Oder hat die Abgebildete diesen Namen?

Ich hätte das Bild vielleicht "Ingeborg" genannt, nach dem lebenslustigen blonden Mädchen Ingeborg Holm, in welches Thomas Manns Tonio Kröger verliebt war, die er sich aber nicht traute anzusprechen, weil sie wohl seine lyrischen Ambitionen lächerlich finden würde. Für mich dann noch einmal eine persönliche weitere Ebene, weil ich die Erzählung so mag.

Stephan
__________________
Für mehr Kategorischen Imperativ dieser Tage!
amateur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 10:15   #199
amateur

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.10.2005
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.989
Zitat:
Zitat von matti62 Beitrag anzeigen
Tagesaktuell und dann doch wieder klassisch. Das rennende Kind, spielerisch und doch irgendwie auf der Flucht vor dem Wasser (und sei es auch nur vor einer einzelnen Welle).

Keine Ahnung, ob man sich beglückwünschen sollte, in so einer Zeit in Venedig zu sein oder das genau Gegenteil. Eines ist sicher, dass die Zeit von Venedig endlich ist. Dieses sieht man auch ohne große Flut, wenn man den Zustand einiger Gebäude sieht, die ja alle gepflegt werden und doch langsam versinken.

Ich mag das Bild sehr!

Stephan
__________________
Für mehr Kategorischen Imperativ dieser Tage!
amateur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 10:19   #200
amateur

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 01.10.2005
Ort: Region Hannover
Beiträge: 6.989
Zitat:
Zitat von Dornwald46 Beitrag anzeigen
Stegway Flotte im Schloßpark Stuttgart


Bild in der Galerie
Aufgereiht wie eine Perlenkette ziehen sie duch die Gegend. Das hast Du gut eingefangen.

Segways, eigentlich zur Revolution der Mobilität erdacht, sieht man nur noch im Kontext dieser leidlichen Stadtrundfahrten, die so in wirklich jeder mittelgroßen und großen Stadt weltweit stattfinden. Für mich stehen diese Segwaytouren diesen Bimmelbahnen auf Gummirädern auf der nach unten offenen Skala an Touristenpeinlichkeiten auf einer Ebene.

Stephan
__________________
Für mehr Kategorischen Imperativ dieser Tage!
amateur ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Foto-Monatsthema » Monatsthema November - "Street Vibes"

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:51 Uhr.