Geissler Service
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α1: Sony A1 Erfahrungen
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2021, 11:12   #1
WB-Joe
Moderator
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 15.118
Sony A1 Erfahrungen

Nachdem die ersten Exemplare in Auslieferung sind ist dieser Thread als Ort zum Erfahrungsaustausch von A1-Besitzern gedacht.
Dies ist ausdrücklich kein Thread in dem "theoretische Besitzer" ihre Meinung wiedergeben können.
Er dient ausschließlich zum Informationsaustausch zwischen A1-Usern, fachliche Fragen sind selbstverständlich gerne gesehen.
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 06.07.2021

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen

Geändert von ddd (08.03.2021 um 11:02 Uhr) Grund: präfix für Suche ergänzt
WB-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.02.2021, 11:13   #2
WB-Joe
Moderator

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 15.118
Lieferumfang bei mir:
- Kamera
- Akku
- Ladegerät und Akku
- CFE A 80GB (=688Bilder in RAW unkomprimiert/kein Gratisumfang)
- MRW-62 Lesegerät für CFE A und SD/kein Gratisumfang)

Dateigrößen:
- Jpeg: ca: 35-40MB (X-Fine)
- RAW verlustfrei komprimiert: ca: 60-70MB
- RAW unkomprimert: ca: 100-110MB

Zubehör:
- Smallrig L-Winkel der A7RIV paßt an die A1
- Meike Handgriff mit Fernbedienung für die A7RIV paßt an die A1 und funktioniert problemlos

Speicherkarten und Schreibgeschwindigkeit:
Die erste Serie Dauerfeuer hat mich mehr als beeindruckt, die A1 feuert ( in RAW unkomprimiert) 241 Bilder, in der Zeit hat sie bereits 200 Bilder auf die Karte geschrieben, es bleiben lediglich 41 Bilder die sie dann noch schreiben muß. Und das geschieht dann auch in Sekunden schnelle.
SD-Karte war eine Kingston Canvas React plus V90.
Karten mit 95MB/s sind für die A1 nicht geeignet wenn man hohen Durchsatz braucht.
Die CFE A schreibt die unkomprimierten RAWs weg bis die Karte voll ist (ohne Unterbrechung!!!).

Adapter LAEA5 und A-Mount:
Objektive mit Stangenantrieb funktionieren sehr gut an der A1, getestet mit dem 100-200/4,5, dem 100-300APO und dem Zeiss 135/1,8. Wobei erstere beiden leider sehr weich sind, während das Zeiss an der A1 zur Höchstform aufläuft.
Problemlos funktioniert der LAEA5 auch mit A-Mount-SSMs, getestet mit dem SAL300/2,8.

Blitzbetrieb:
Sowohl 1/400s bei mechanischem Verschluß als auch 1/200s bei elektronischem Verschluß sind absolut problemfrei.
Getestet mit HVL60, Mitros +, Godox TT350, 860II, AD200, AD600B sowohl mit Funk als auch wo möglich auf der Kamera.


Was mir sehr sehr positiv aufgefallen ist im Vergleich zur A9 ist die schnelle Ansprechzeit beim Einschalten und die flüßige Bedienung.
Das neue Menü ist gelinde gesagt gewöhnungsbedürftig.
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 06.07.2021

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen

Geändert von WB-Joe (01.03.2021 um 19:43 Uhr)
WB-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 11:40   #3
felix181
 
 
Registriert seit: 13.02.2016
Ort: Österreich
Beiträge: 2.284
Zitat:
Zitat von WB-Joe Beitrag anzeigen
- Kamera
- Akku
- CFE A 80GB
- MRW-62 Lesegerät für CFE A und SD
War da kein Ladegerät dabei?
__________________
--------------
Servus Felix
felix181 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 13:46   #4
WB-Joe
Moderator

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 15.118
Smalltalk bitte im anderen Thread. Danke.
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 06.07.2021

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen

Geändert von WB-Joe (19.02.2021 um 13:52 Uhr)
WB-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 17:30   #5
eric d.
 
 
Registriert seit: 10.02.2019
Ort: Emsland
Beiträge: 977
Ich würde erfahrungen aber weit fassen, auch problems und info austausch also von Besitzern ??


meine kam auch heute an, gleicher Umfang


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie


aber ich habe ein problem, mein (eigentlich fast neuer) meike batteriegriff für die a7r4 passt zwar mechanisch, aber die kamera will damit nicht ?? null keine reaktion ?

was mache ich falsch.. ich habe keine a7r4 mehr ich kann nicht gegenchecken.
zudem passt er wenn man genau hinschaut.. nicht ganz so harmonisch an den Body der a1, die farbe ist auch anders, die knöpfe auch

ausserdem wollte ich eigentlich mir wieder die crop taste (zoom ? ) auf eine der c tasten legen.. ich finde das im neuen menue nicht.. Zoom gleichlautend wie bei a9 funzt nicht (mit dem 200-600)

apropos 200-600, leider hatt ich nur kurz zeit die a1 zu testen.. der augen af ist aber deutlich schneller und besser als bei der a9 oder a7r4, er ist stark vergleichbar zu dem der Canon R5.

Inwieweit daraus dann das tracking besser ist, muss ich noch testen

hier einmal eine amsel mit iso 4000 und mit augen af aktiv, sie lief


Bild in der Galerie


Ich hab noch ein "naja spezifisches" Apple problem
sonys raw software mag kein Big Sur, adobe hat noch keinen raw support und selbst der dng konverter scheint die a1 raws noch nicht zu kennen.
also muss ich mit meinen alten mac auf tiff konvertieren, weil ich jpg nicht mag.

das dauert leider aktuell
__________________
Gruss Eric

Mein Flickr
Mein Instagram

Geändert von WB-Joe (01.03.2021 um 22:26 Uhr)
eric d. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 19.02.2021, 17:39   #6
joedesperado
 
 
Registriert seit: 13.11.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 123
Gibt's den Bonusinhalt (CFE Karte & -leser) standardmäßig dazu, wenn man die a1 über einen Sony Store bestellt?
joedesperado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 17:48   #7
Giovanni
 
 
Registriert seit: 20.10.2006
Ort: Nordwürttemberg
Beiträge: 4.474
Zitat:
Zitat von eric d. Beitrag anzeigen
ich habe ein problem, mein (eigentlich fast neuer) meike batteriegriff für die a7r4 passt zwar mechanisch, aber die kamera will damit nicht ?? null keine reaktion ?
Hey, du bist mutig! Wenn dir die A1 wegen dem No-Name-Batteriegriff durchbrennt, meinst du das geht auf Garantie? Ich würde mit dem Ding einen Bogen um die Kamera machen.
Giovanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 18:04   #8
eric d.
 
 
Registriert seit: 10.02.2019
Ort: Emsland
Beiträge: 977
Zitat:
Zitat von Giovanni Beitrag anzeigen
Hey, du bist mutig! Wenn dir die A1 wegen dem No-Name-Batteriegriff durchbrennt, meinst du das geht auf Garantie? Ich würde mit dem Ding einen Bogen um die Kamera machen.
Mahcxe ich ja auch aktuell, geht ja eh nicht.. dann der Joe eher mutig
__________________
Gruss Eric

Mein Flickr
Mein Instagram
eric d. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 21:44   #9
WB-Joe
Moderator

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 15.118
Zitat:
aber ich habe ein problem, mein (eigentlich fast neuer) meike batteriegriff für die a7r4 passt zwar mechanisch, aber die kamera will damit nicht ?? null keine reaktion ?
Erst Griff ein geschaltet dann Kamera?
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 06.07.2021

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
WB-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2021, 21:48   #10
WB-Joe
Moderator

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 15.118
Zitat:
Zitat von Giovanni Beitrag anzeigen
Hey, du bist mutig! Wenn dir die A1 wegen dem No-Name-Batteriegriff durchbrennt, meinst du das geht auf Garantie? Ich würde mit dem Ding einen Bogen um die Kamera machen.
Wieso sollte der Griff bei der A7RIV funktionieren und dann die A1 durchbrennen lassen? Bekommt der plötzlich einen Afterburner?
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 06.07.2021

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
WB-Joe ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Sony E-Mount Kameras » α1: Sony A1 Erfahrungen

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:10 Uhr.