Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Hinweise

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotowerkstatt » Sonnenaufgang am Strand
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.05.2024, 15:38   #1
nobody23
 
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: CH
Beiträge: 1.485
Sonnenaufgang am Strand

Hallo zusammen


Bitte um Kritik, bzw auch um Vorschläge zur Bearbeitung.
Link zum RAW





Meine Version:


Bild in der Galerie


Vielen Dank
nobody23 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 24.05.2024, 15:59   #2
Dana
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 34.021
Hey, magst du vielleicht erst mal sagen, was dir bei dem Bild wichtig war/ist?

Dann kann man deine Bearbeitung besser einschätzen und sich mit einer vielleicht eigenen Bearbeitung deines Raws auch besser orientieren. Ich würde ein paar Sachen anders machen (VIELLEICHT), aber dazu würde ich gerne erst einmal wissen, was genau du wolltest, welche Stimmung du erzeugen wolltest etc.
__________________
Liebe Grüße!
Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 16:26   #3
nobody23

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: CH
Beiträge: 1.485
Klar, war an dem Strand über Nacht.
Grundgedanke war, paradiesischer Sonnenaufgang festzuhalten.

Da der Strand in bester Lage dafür ist, hab ich mich daran versucht.
Die Palme habe ich als Vordergrund gewählt, sonst wärs zu leer geworden.
nobody23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 16:40   #4
Dana
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 34.021
Ich kann leider mit meinen Mitteln dieses RAW nicht bearbeiten. Habe noch kein LR-Abo, sondern die letzte Kauf-Version. Auch der png-Konverter streikt.

Könntest du vielleicht noch eine png-Version anhängen?
__________________
Liebe Grüße!
Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 16:53   #5
nobody23

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 19.07.2011
Ort: CH
Beiträge: 1.485
Zitat:
Zitat von Dana Beitrag anzeigen
Könntest du vielleicht noch eine png-Version anhängen?

Im Originallink hats nun auch ein DNG.
nobody23 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 24.05.2024, 17:17   #6
CB450
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 6.499
Zitat:
Zitat von nobody23 Beitrag anzeigen
Grundgedanke war, paradiesischer Sonnenaufgang festzuhalten.
Ich habe mich an deinem Grundgedanken orientiert. Quick&dirty.
Mit dem Bild kann man sicher viel spielen.


Bild in der Galerie
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 17:28   #7
Dana
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 34.021
Ok...ich hab mich mal drangesetzt und vorher nicht auf deine Version geguckt.

Dein Bild ist von der Aufteilung her völlig ok, die Palme führt gut ins Bild.
Mir ist am Strand zu viel los, zu viele kleine Sandhaufen, Flecken etc. Ich habe mal quick&dirty etwas aufgeräumt.

Dann beschreibst du, dass du am Strand übernachtet hast und am Morgen begannen die Farben des sunrise. Für mich dürfte der Fokus daher auch mehr auf Farbe liegen, ich würde es auch insgesamt etwas dunkler halten, mehr "blaue Stunde" noch. Ein paar Wolken habe ich entfernt und ein Gestrüpp seitlich links oben, um den Blick etwas zu beruhigen. Um das Bild etwas weicher zu halten, habe ich sogar Klarheit reduziert und nur etwas mit dem Zauberstab in die Palme "gemalt", damit der Stamm etwas mehr Struktur kriegt.

Deine Version ist matter von den Farben (wahrscheinlich, weil sie halt nicht so stark waren) und insgesamt etwas heller. Ich mag es immer, wenn ich mein Gefühl bildlich noch intensivieren kann, daher habe ich das so gemacht. Aber ich bin nicht du. Vielleicht magst du meine Version nicht.

Die Unterschiede unserer Geschmäcker kannst du im Bild sehen.


Bild in der Galerie

EDIT: hihi, Peter hat auch aufgeräumt.

Deine Version gefällt mir auch sehr gut, Peter.
Du gehst schon mehr in die goldene Stunde, während ich noch in der blauen verhaftet bin. Zudem mochte ich oben die Blätter, die als Dach dienen, weil sie das "behütete Schlafen" transportieren.
__________________
Liebe Grüße!
Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.

Geändert von Dana (24.05.2024 um 17:30 Uhr)
Dana ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 17:38   #8
CB450
 
 
Registriert seit: 17.06.2004
Ort: OBB
Beiträge: 6.499
Als Silhouette hätte ich die Blätter belassen, aber in meiner helleren Ausarbeitung haben sie mich gestört.
Sie bilden auch keinen kompletten natürlichen Rahmen. Also weg damit.
__________________
Schöne Grüsse,
Peter

Instagram
CB450 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 18:01   #9
Dana
 
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 34.021
Ja, kann ich verstehen.
Für mich sind sie tatsächlich ein "behütender Faktor".
__________________
Liebe Grüße!
Blowing out someone else's candle doesn't make yours shine any brighter.
Dana ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 18:20   #10
Kurt Weinmeister
 
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 4.478
Postkartenlook.


Bild in der Galerie
__________________
Chefexeget an der Rudolf-Steiner Schule
Kurt Weinmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Fotowerkstatt » Sonnenaufgang am Strand

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:12 Uhr.