SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Vor der Aufnahme » Einstieg in die Astrofotografie
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2024, 11:29   #201
TONI_B
 
 
Registriert seit: 13.12.2007
Ort: Ö; Deutsch-Wagram
Beiträge: 12.295
Ja, die Temperatur spielt eine große Rolle! Von 20 auf - 5Grad ist schon heftig.
Meine (alles MF) Objektive werden ja mittels kleiner Motoren und per Software zwischen den Aufnahmen scharf gestellt. Da sieht man den Temperaturgang sehr schön.
__________________
TONI_B ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.02.2024, 23:17   #202
KSO
 
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: München
Beiträge: 1.849
Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
Ich hatte das Minolta 400mm nie, aber es ist ja auch mit einem Fokusgetriebe. Wenn es ähnlich leichtgängig ist und viel Spiel hat wie das 200mm .... ?
Ich würde das einfach mal austesten. Wobei ich mir vorstellen kann, dass es bei einem langen Tele noch kritischer sein kann.

Bei mir habe ich besonders gemerkt, dass das 135mm Samyang und das 15mm Laowa bei Kälte einen leicht anderen Fokuspunkt zeigen. Bei den modernen AF Objektiven kann man das halt nicht nachvollziehen. Aber seit mir das bewusst ist, lasse ich alle Objektive ca. 20-30 Minuten vor Aufnahmen akklimatisieren (im Winter halt).
Echt das Laowa 15/2.0 ist dafür anfällig?
Danke für den Tipp, werde ich in 2 Wochen in Norwegen berücksichtigen!
__________________
Gruss Knut

500px Flickr
KSO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2024, 21:12   #203
KSO
 
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: München
Beiträge: 1.849
Jetzt ist es mir doch beim Laowa passiert, dass ich bei einem Standortwechsel von ca. 30 m zu Fuß, sich der Fokus verstellt hatte und ich nicht noch mal kontrolliert habe, somit ist eine schöne Nordlicht Bildserie leider ziemlich unscharf geworden.

Mal sehen, ob ich mir für solche Fälle (ist mir früher auch auch schon passiert) doch mal Topaz AI zulege….
__________________
Gruss Knut

500px Flickr
KSO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2024, 07:52   #204
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 21.482
Nun ist es doch passiert, was du befürchtet hattest. Kannst du nachvollziehen, wie es dazu kam?
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2024, 11:30   #205
KSO
 
 
Registriert seit: 04.07.2004
Ort: München
Beiträge: 1.849
Zitat:
Zitat von aidualk Beitrag anzeigen
Nun ist es doch passiert, was du befürchtet hattest. Kannst du nachvollziehen, wie es dazu kam?
Panik? Manchmal bin ich einfach zu hektisch bei der Action-Fotografie Nordlicht.

Also von alleine kann sich das eigentlich nicht verstellt haben, ich muss da irgendwie beim hektischen Standortwechsel (irgend so ein Dödel musste auf dem Parkplatz genau in meine Blickrichtung unbedingt sein Autoscheinwerfer anlassen*) dran gekommen sein.

*Kleines OT: So "voll" wie dieses Jahr auf den Lofoten, hatte ich es noch nie in Nordnorwegen, man stand an manchen Stellen im 2 m Abstand voneinander (Die Bussladungen mit den japanischen Besuchern, blieben zum Glück immer in deren Hotelnähe, aber dort war es dann besonders voll). Dementsprechend war auch immer viel An- und Abfahrt, mit entsprechender (Licht)Störung.
__________________
Gruss Knut

500px Flickr
KSO ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 26.03.2024, 11:59   #206
aidualk
 
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 21.482
Zitat:
Zitat von KSO Beitrag anzeigen
*Kleines OT: So "voll" wie dieses Jahr auf den Lofoten, hatte ich es noch nie in Nordnorwegen, man stand an manchen Stellen im 2 m Abstand voneinander (Die Bussladungen mit den japanischen Besuchern, blieben zum Glück immer in deren Hotelnähe, aber dort war es dann besonders voll). Dementsprechend war auch immer viel An- und Abfahrt, mit entsprechender (Licht)Störung.
Exakt das gleiche in und um Tromsø. Der völlige touristische Ausverkauf ist hier eingeleitet worden. Wir waren 2014 und 2015 das letzte mal dort (2016 nur durch gefahren). An dem Strand von damals haben wir seinerzeit in der Nacht 2, 3 oder 4 Personen getroffen. Diesmal waren dort hunderte. Das war mehr Party als alles andere. Das Erleben des Polarlichts lief nur noch nebenbei. Viele mit Stirnlampen (es gibt nichts schlimmeres als Stirnlampen - völlig unkontrolliert leuchten sie in alle Richtungen, wenn der Kopf sich bewegt ) und Handylampen. Mit Bussen sind sie dort angecarrt worden aus den Hotels der Innenstadt. Und fast niemand war in der Lage, sich Nachts ohne Zusatzlicht zu bewegen, obwohl es dort eigentlich nicht extrem dunkel ist, durch den Schnee und das Licht der angrenzenden Stadt. Wir selbst hatten eine Ferienwohnung am Rand der Stadt, von wo man zu Fuß an einen schönen Strand mit schönem Blick gehen konnte. Aber auch dort war es deutlich heller als damals, weil ringsrum viel gebaut wurde.
In der Stadt sind 2 neue große Hotels in den letzten 10 Jahren gebaut worden und zwei weitere sind aktuell im Bau. Ich habe in einer Liste von 2021 (also schon 3 Jahre alt) insgesamt 26 Anbieter von 'Polarlicht-Touren' gezählt. Jeder mit einem oder zwei Kleinbussen. Wenn man Nachts aus der Stadt Richtung Kaldfjord fährt steht an jeder Bucht/Einmündung ein oder zwei dieser Busse mit ihren 'Kunden'. Vor 9/10 Jahren haben wir in der ganzen Nacht vielleicht 2 oder max. 3 solcher Busse getroffen.
Der Flughafen wird auch gerade ausgebaut um dem touristischen Ausverkauf vielleicht irgendwann gerecht zu werden. Aktuell ist der Flughafen völlig überfordert.
Wir haben bereits entschieden, wir waren zum letzten mal in Tromsø gewesen. Sehr schade, aber das ist nicht mehr unsere Welt.

Geändert von aidualk (26.03.2024 um 12:07 Uhr)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kreativbereich » Vor der Aufnahme » Einstieg in die Astrofotografie

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:30 Uhr.