SonyUserforum
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » Frage zum Blitz GODOX TT350
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2023, 09:34   #71
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.540
Vielleicht wird es ja auch ein zweiter TT350s, ich überlege noch!
Wenn der TT685 genauso kompatibel wie der TT685ll ist und auch in Zukunft (neue Kamera) ist, wäre es schön.
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr

Geändert von Ernst-Dieter aus Apelern (28.05.2023 um 10:02 Uhr)
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 28.05.2023, 10:37   #72
jrunge
 
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Region Hannover
Beiträge: 9.509
Zitat:
Zitat von Bohne Beitrag anzeigen
Genau. Und deshalb kann man getrost zum alten Modell greifen.
Das wäre auch meine Wahl, wenn ich ihn nicht schon länger hätte. Beim Vergleich der beiden Modelle verblüfft mich die unterschiedliche Energie-Effizienz: TT685 = 200 Blitze mit voller Leistung, der TT685 II 80% besser, nämlich 360 Blitze. Ob das wirklich so stimmt?
__________________
Gruß Jürgen
jrunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2023, 10:54   #73
jrunge
 
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Region Hannover
Beiträge: 9.509
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
...Wenn der TT685 genauso kompatibel wie der TT685ll ist und auch in Zukunft (neue Kamera) ist, wäre es schön.
Moin Ernst-Dieter, ich nutze den TT685 und TT360 gemeinsam mit dem X2T. Die zukünftige Nutzung bei neuen Sony-Blitzfunktionen sollte beim TT685 (alt) genau so möglich sein wie beim TT685 II. Godox wird wenn möglich FW-Updates anbieten, hoffe ich jedenfalls.
__________________
Gruß Jürgen
jrunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2023, 11:20   #74
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.540
Danke Jürgen!
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2023, 10:39   #75
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.540
Habt ihr noch einen Tipp bzgl. Blitzdiffusor, besonders für den Makrobereich? Meine Erfahrung, Motive im Makrobereich werden trotz 1/64 Einstellung des Godox TT350 noch überstrahlt.Die Farben Rot und Gelb einer Blüte weden nicht richtig getrennt trotz Diffusor.
Vielleicht so etwas? Natürlich passend für meinen Godox TT350
https://www.amazon.de/dp/B01C5KT0MG/...1&linkCode=osi
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr

Geändert von Ernst-Dieter aus Apelern (29.05.2023 um 10:56 Uhr)
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 29.05.2023, 13:43   #76
erich_k
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 6.237
Trenne den Blitz von der Kamera, nutze den Funkauslöser von Godox. Und als Diffusor einfach ein weisses Stück Papier auf einen Karton geklebt und gemäß und passend zu Abstand zum Motiv das Blatt ausrichten. Eind Dingens direkt auf dem Blitz ist nicht zu empfehlen.
__________________
Meine HP
erich_k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2023, 14:48   #77
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.540
Zusatzfrage

Ein Bekannter nutzt einen Teleblitzerweiterer an seiner OM mit Teleobjektiv.
Auf die Frage ob es den tierischen Motiven schade hat er ausweichend geantwortet!
Ich meine solche Blitzvorsätze werden schon seit vielen Jahren kritisch gesehen oder sogar verpönt. Für Vogelfotografie am Futterhaus 20 m entfernt und Blitz entfesselt sollte aber doch machbar sein ohne die Vögel negativ zu beeinflussen, oder?
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr

Geändert von Ernst-Dieter aus Apelern (29.05.2023 um 19:11 Uhr)
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2023, 17:48   #78
erich_k
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 6.237
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Ein Bekannter nutzt einen Teleblitzerweiterer an seiner OM mit Teleobjektiv.
Auf die Frage ob es den tierischen Motiven schade hat er ausweichend geantwortet!
Ich meine solche Blitzvorsätze werden schon seit vielen Jahren kritisch gesehen oder sogar verpönt. Für Vogelfotografie am Futterhaus 20 m entfernt und Blitz entfesselt sollte aber doch machbar sein ohne die Vögel negativ zu beeinflussen.
https://www.photo-outdoor.de/reviews/teleblitzvorsatz/
Wo ist da jetzt genau die Zusatzfrage versteckt?
__________________
Meine HP
erich_k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2023, 17:50   #79
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.540
Zitat:
Zitat von erich_k Beitrag anzeigen
Wo ist da jetzt genau die Zusatzfrage versteckt?
Weil die Frage etwas vom Thread abweicht!
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2023, 18:17   #80
erich_k
 
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 6.237
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Weil die Frage etwas vom Thread abweicht!
Eine Frage endet mit dem "?" als Satzzeichen und da ist in deiner "Zusatzfrage" keines zu finden...
__________________
Meine HP
erich_k ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » Frage zum Blitz GODOX TT350

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:19 Uhr.