Sony Advertising
Amazon
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » Frage zum Blitz GODOX TT350
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.05.2023, 15:31   #11
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.540
Zitat:
Zitat von Schnöppl Beitrag anzeigen
So ein Verlängerungskabel zu dem Preis würde ich nicht kaufen. Da ist besser du sparst noch etwas und kaufst dir dann den Funkauslöser. Vielleicht findest du einen günstigen gebrauchten.
Alternativ könntest du den den TT350 als Slave auch optisch über den internen Blitz deiner A6100 auslösen.

Was genau hast du denn vor?
Der original Godox Kostet 74 Euro, erst Ende Mai möglich!
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.05.2023, 15:57   #12
flyppo
 
 
Registriert seit: 02.06.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 835
Der Xpro S funktioniert doch tadellos, warum ein Kabel nehmen?
__________________
Nur wenn du immer dein Handtuch dabei hast, kannst du die Frage auf die Antwort 42 finden.
flyppo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2023, 16:08   #13
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.540
Zitat:
Zitat von flyppo Beitrag anzeigen
Der Xpro S funktioniert doch tadellos, warum ein Kabel nehmen?
Von der Seite leuchten oder von schräg oben.
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2023, 16:24   #14
The Norb
 
 
Registriert seit: 16.10.2015
Ort: The Bielefeld
Beiträge: 1.446
Zitat:
Zitat von Schnöppl Beitrag anzeigen
Alternativ könntest du den den TT350 als Slave auch optisch über den internen Blitz deiner A6100 auslösen.
Würde ich auch so machen

Kein Kosten,
kein Versand,
& kein Kabelsalat bei fotografieren
__________________
Fotografie mit Blitz und weitere Fototips - hier....
https://www.youtube.com/@OrtwinSchneider/videos
The Norb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2023, 16:29   #15
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.540
Zitat:
Zitat von The Norb Beitrag anzeigen
Würde ich auch so machen

Kein Kosten,
kein Versand,
& kein Kabelsalat bei fotografieren
Der Godox muss angelitzt werden von möglichst vorne schätze ich mal.
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 06.05.2023, 16:52   #16
The Norb
 
 
Registriert seit: 16.10.2015
Ort: The Bielefeld
Beiträge: 1.446
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Der Godox muss angelitzt werden von möglichst vorne schätze ich mal.
Nein, es muss nicht "von vorne" sein

Es kommt ein bischen drauf an, "wo" du fotografierst.
In Innenräumen funktioniert es besser als "outdoor"

Probier es einfach mal aus,
den Blitz und die Kamera hast du ja da
__________________
Fotografie mit Blitz und weitere Fototips - hier....
https://www.youtube.com/@OrtwinSchneider/videos
The Norb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2023, 17:09   #17
The Norb
 
 
Registriert seit: 16.10.2015
Ort: The Bielefeld
Beiträge: 1.446
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Das verlinkte Kabel ist wirklich nicht preiswert! Keine Alternative gefunden, über Adapter will ich nicht!
Diese Alternative wäre ja kein "Adapter" sondern
ein Funkauslöser - da gibt es von Godox ja verschiedene

Schau dazu ggf. vllt. einmal kurz hier

https://www.youtube.com/watch?v=Wgc4...rtwinSchneider
__________________
Fotografie mit Blitz und weitere Fototips - hier....
https://www.youtube.com/@OrtwinSchneider/videos
The Norb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2023, 17:16   #18
flyppo
 
 
Registriert seit: 02.06.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 835
Zitat:
Zitat von The Norb Beitrag anzeigen
Diese Alternative wäre ja kein "Adapter" sondern
ein Funkauslöser - da gibt es von Godox ja verschiedene
Habe ich doch in #12 geschrieben.
__________________
Nur wenn du immer dein Handtuch dabei hast, kannst du die Frage auf die Antwort 42 finden.
flyppo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2023, 17:32   #19
Schnöppl
 
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Steiermark (Ö)
Beiträge: 1.074
Zitat:
Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern Beitrag anzeigen
Der Godox muss angelitzt werden von möglichst vorne schätze ich mal.
Nein, muss er nicht. Der optische Sensor ist sensibel genug dass der Lichtimpuls innerhalb des Raumes eigenlich reichen sollte. Du kannst ja auch den Kopf des TT350 drehen und so den Sensor Richtung Masterblitz ausrichten um sicher zu gehen.

Ich habe das Anfangs (aber nur kurz) auch so gemacht und kann dir versichern, dass das Sparen auf einen Funksender sich lohnt - erst damit blitzt du richtig komfortabel und sorgenfrei.
__________________
Grüße aus der Steiermark
Markus

Geändert von Schnöppl (06.05.2023 um 19:27 Uhr)
Schnöppl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2023, 17:35   #20
Ernst-Dieter aus Apelern
 
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: 31552 Apelern
Beiträge: 19.540
Kann der Funkfernausöser Godox mit einem anderen Funkfernauslöser oder Blue Tooth Auslösung ins Gehege kommen?
__________________
APS-C wird weiter gepflegt bei Sony
Mein flickr
Ernst-Dieter aus Apelern ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » Frage zum Blitz GODOX TT350

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.