SonyUserforum

SonyUserforum (https://www.sonyuserforum.de/forum/index.php)
-   Blitzgeräte und Beleuchtung (https://www.sonyuserforum.de/forum/forumdisplay.php?f=26)
-   -   Adapter 5400xi/hs -> 7D - User mit Lötkolben gesucht ;-) (https://www.sonyuserforum.de/forum/showthread.php?t=31506)

PeterHadTrapp 29.10.2006 20:59

noch´n kleines Appdäith:

ich habe jetzt mal eingehend den WL-Mode probiert - da hakt noch irgendwas.
Ich bekomme ca. 30 Fehlbelichtete Bilder, die allesamt deutlich zu dunkel sind, obwohl (dafür würde ich mit meiner ganzen Usererfahrung die Hand ins Feuer legen) der Blitz genug feuert. Ich habe eher das Gefühl er ist zu spät, die Fotos sehen dann so aus, als ob nur der minimale Lichtanteil vom internen beleuchtet (kenne wir alle, wenn man vergessen hat, von WL wieder auf "aufehellen" umzuschalten und den internen dann benutzt.

Wenn es passt, dann passt es sehr gut.

PETER

eisenbahnschiene 29.10.2006 22:00

Zitat:

Zitat von sebi
Zitat:

Zitat von jrunge
Also jetzt muss ich hier auch meiner Begeisterung Ausdruck verleihen. :lol:

Es ist schon sagenhaft, was hier im Forum alles möglich ist. Deshalb erstmal ein Dank an sebi, alias Flash Gordon und alle seine Mithelfer hier. :top: :top: :top:

Weshalb ich mich hier melde: ich bin gerade dabei, mein Blitzequipment durch einen gebrauchten Metz 54 MZ-3 zu erweitern und dabei fiel mir auf der Metz-HP auf, dass es für die :alpha: 100 offiziell noch keinen kompatiblen Adapter gibt.

Jungs und Mädels - wer hat mir schnell eine :alpha:? Ich könnte Metz überholen.... *träum*

;)
Sebi


Es könnte aber auch nur sein, das es am Ende der gleiche Metz-Adapter wird. Metz ihn nur noch nicht für die alpha freigegeben hat!

Olaf

ManniC 29.10.2006 22:02

Es wird der gleiche Adapter sein -- mit modifizierter Software.

Hademar2 29.10.2006 22:03

Zitat:

Zitat von ManniC
Es wird der gleiche Adapter sein -- mit modifizierter Software.

Und sehr wahrscheinlich nur mit der Alpha 100 nutzbar!

sebi 29.10.2006 22:12

Zitat:

Zitat von PeterHadTrapp
noch´n kleines Appdäith:

ich habe jetzt mal eingehend den WL-Mode probiert - da hakt noch irgendwas.
Ich bekomme ca. 30 Fehlbelichtete Bilder, die allesamt deutlich zu dunkel sind, obwohl (dafür würde ich mit meiner ganzen Usererfahrung die Hand ins Feuer legen) der Blitz genug feuert. Ich habe eher das Gefühl er ist zu spät, die Fotos sehen dann so aus, als ob nur der minimale Lichtanteil vom internen beleuchtet (kenne wir alle, wenn man vergessen hat, von WL wieder auf "aufehellen" umzuschalten und den internen dann benutzt.

Bist Du sicher, daß der zweite Blitz überhaupt kommt? Im "Blitzgewitter" bei wireless läßt sich das oft schwer ausmachen. Ich habe immer im A-Mode mit Blende 22 oder so direkt auf den Blitz fotografiert - im Zweifel war das Bild schwarz...

Du betreibst den Blitz auch sicher NICHT im Wireless-Mode?

Hmm, irgendwie habe ich andere Erdstrahlen hier :roll:

Sebi

artie 29.10.2006 22:13

Guten Abend

Heut Abend habe ich auch Versuche mit aufgesteckten und Wireless versucht, mit dem gleichen Motiv.
Meine gestrig Abend-Versuche waren gut aber heute konnte ich das Ergebniss nicht wiederholen. Das erste Bild im Wireless-Mode war gut und danach war jedes weitere Bild unterbelichtet. :eek:
Ich konnte eine richtige Belichtung im Wireless erst erzwingen, wenn ich dem Blitz nicht die Zeit gab sich wieder voll zu laden.

Sbi: ich teste aber weiter mit beide 7Ds, meine und die von meinen Vater. Ich werd mir Notizen nachen und diese mit Teddy besprechen.

Teddy: Ich bin zu jeder Schandtat bereit :lol:

Ich wünsch alle Lesern einen schönen Abend

Artie

sebi 29.10.2006 22:13

Zitat:

Zitat von Hademar2
Zitat:

Zitat von ManniC
Es wird der gleiche Adapter sein -- mit modifizierter Software.

Und sehr wahrscheinlich nur mit der Alpha 100 nutzbar!

Glaube ich nicht. So minimal, wie die Fehler sind, sind das bestimmt nur Ungenauigkeiten in der Implementierung - wie das bei reverse-engineering nun mal leider ist. Die 5600er/3600er funktionieren ja auch mit allen Kameras.

Sebi

PeterHadTrapp 29.10.2006 22:44

Zitat:

Zitat von sebi
Zitat:

Zitat von PeterHadTrapp
noch´n kleines Appdäith:

ich habe jetzt mal eingehend den WL-Mode probiert - da hakt noch irgendwas.
Ich bekomme ca. 30 Fehlbelichtete Bilder, die allesamt deutlich zu dunkel sind, obwohl (dafür würde ich mit meiner ganzen Usererfahrung die Hand ins Feuer legen) der Blitz genug feuert. Ich habe eher das Gefühl er ist zu spät, die Fotos sehen dann so aus, als ob nur der minimale Lichtanteil vom internen beleuchtet (kenne wir alle, wenn man vergessen hat, von WL wieder auf "aufehellen" umzuschalten und den internen dann benutzt.

Bist Du sicher, daß der zweite Blitz überhaupt kommt? Im "Blitzgewitter" bei wireless läßt sich das oft schwer ausmachen. Ich habe immer im A-Mode mit Blende 22 oder so direkt auf den Blitz fotografiert - im Zweifel war das Bild schwarz...

Du betreibst den Blitz auch sicher NICHT im Wireless-Mode?

Hmm, irgendwie habe ich andere Erdstrahlen hier :roll:

Sebi

Äh ... Hääh :?:
wenn ich den WL-Modus ausprobieren will, dann muss ich doch im Wireless-Mode sein oder stehe ich jetzt endgültig auf der Leitung uns sollte ins Bett gehen ?

sebi 29.10.2006 22:47

Hi artie,

erstmal Asche auf mein Haupt! Der HS belichtet im wireless-Mode tatsächlich etwa 1 EV zu knapp - jedenfalls verglichen mit dem XI. Da muß ich also die Tabelle nochmal korrigieren.

Zitat:

Zitat von artie
Heut Abend habe ich auch Versuche mit aufgesteckten und Wireless versucht, mit dem gleichen Motiv.
Meine gestrig Abend-Versuche waren gut aber heute konnte ich das Ergebniss nicht wiederholen. Das erste Bild im Wireless-Mode war gut und danach war jedes weitere Bild unterbelichtet. :eek:
Ich konnte eine richtige Belichtung im Wireless erst erzwingen, wenn ich dem Blitz nicht die Zeit gab sich wieder voll zu laden.

Hast Du den zusätzlichen 10k-Widerstand von CAM_FIRE nach Vcc eingebaut? Ohne diesen Widerstand hatte ich genau dieses Verhalten - der Blitz löst einen Vorblitz aus, der Hauptblitz kommt aber nicht. Einfach zu testen, wenn man direkt den Blitz mit kleiner Blende (>19) fotografiert.

Sebi

sebi 29.10.2006 22:54

Zitat:

Zitat von PeterHadTrapp
Äh ... Hääh :?:
wenn ich den WL-Modus ausprobieren will, dann muss ich doch im Wireless-Mode sein oder stehe ich jetzt endgültig auf der Leitung uns sollte ins Bett gehen ?

Nur ein bißchen ;)

Der Adapter dekodiert das wireless-Protokoll vollkommen selbsttätig und reicht die Befehle anschließend - wie eine angeschlossene Kamera - über den Blitzfuß weiter. Deshalb muß der Blitz - AUCH WIRELESS - im NORMALEN MODUS stehen. Der Adapter bekommt mit, wann gültige Befehle über den wireless-Anschluß kommen und stellt entsprechend um. Im wireless-Modus des Blitzes werden die Befehle über den Fuß bisweilen nicht berücksichtigt. Der einzig störende Nebeneffekt hier war dabei, daß immer der erste Blitz drahtlos ein Vollblitz ist. Das hat mich nicht so gestört, daher habe ich es erstmal dabei belassen.

Also, folgendes Vorgehen:

- Blitz auf die Kamera, an der Cam "Drahtlos" auswählen
- Blitz zeigt "W.L.-1" an, Blitz abnehmen
- Blitz auf normalen Modus umschalten
- an der Cam Testblitz (AEL) auslösen -> Blitz macht einen Vollblitz, alle weiteren Testblitze werden wie gewohnt verzögert, aber etwas stärker beantwortet (der Testblitz kommt dann bereits vom Adapter)
- jetzt sollte normales Wireless-Blitzen möglich sein

Der Blitz muß dabei nur beim ersten mal bzw. einmalig nach einem Kanalwechsel auf der Cam montiert sein, damit der Adapter den neuen Kanal über den Blitzfuß mitbekommt. Später ist das unnötig, der Adapter speichert den Kanal im eigenen EEPROM.

Zurückschalten funktioniert ebenfalls automatisch - alle Befehle, die über den Blitzfuß kommen, schalten den Adapter sofort in den normalen Modus zurück.

Alle Klarheiten beseitigt?!

Sebi


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:13 Uhr.