SonyUserforum

SonyUserforum (https://www.sonyuserforum.de/forum/index.php)
-   Sony E-Mount Kameras (https://www.sonyuserforum.de/forum/forumdisplay.php?f=96)
-   -   Update der R-Reihe: ILCE-7RM4A und ILCE-7RM3A (https://www.sonyuserforum.de/forum/showthread.php?t=198313)

norby 24.05.2021 04:25

Zitat:

Zitat von steve.hatton (Beitrag 2203007)
Wie kommst Du zu dieser Aussage - Belege ?

Wozu braucht man da Belege. Die RIV hat gerade mal 2 magere Updates bekommen. Das erste konnte man ganz gerostet weglassen und das 2. Update war für das Blitz Menü. Die RIV ist gerade mal bei der vers. 1.2 . Mehr als ziemlich mager

Dirk Segl 24.05.2021 06:46

Zitat:

Zitat von norby (Beitrag 2203033)
Wozu braucht man da Belege. Die RIV hat gerade mal 2 magere Updates bekommen. Das erste konnte man ganz gerostet weglassen und das 2. Update war für das Blitz Menü. Die RIV ist gerade mal bei der vers. 1.2 . Mehr als ziemlich mager

Warum sollte man ein stabil laufendes System updaten ?
Die R4 macht doch keinerlei Probleme im Alltag.

Robert Auer 24.05.2021 06:50

Außer dem Feature "internes Fokus-Stacking" fehlt mir bei den A7RIVs nichts und ich glaube kaum, dass Sony das (wie seinerzeit Olympus bei der OM-D E-M1 Mk1) via Firmware Update nachliefern wird. Damit ist das nicht so schlimm, sollte kein Update mehr kommen.

aidualk 24.05.2021 08:23

Zitat:

Zitat von norby (Beitrag 2203033)
Die RIV hat gerade mal 2 magere Updates bekommen. Das erste konnte man ganz gerostet weglassen und das 2. Update war für das Blitz Menü.

Das erste war für den Blitz, das zweite für den LA-EA5. ;)

Klinke 24.05.2021 09:25

Zitat:

Zitat von Dirk Segl (Beitrag 2203036)
Warum sollte man ein stabil laufendes System updaten ?
Die R4 macht doch keinerlei Probleme im Alltag.

Genau das ist der Punkt ... ein gut funktionierendes System benötigt kein Update. :cool:

norby 24.05.2021 11:23

Zitat:

Zitat von aidualk (Beitrag 2203047)
Das erste war für den Blitz, das zweite für den LA-EA5. ;)


Im 2. Update was das Blitzmenü erst in Deutsch.

ddd 25.05.2021 18:50

moin,

ich frage mich immer, warum alle so scharf auf "Updates" sind ...

Updates gibt es aus drei Gründen:
  1. Fehlerbehebung -neudeutsch bugfix- im Idealfall nie notwendig :!:
  2. Kompatibilität zu neuem Zubehör, das bei Vorstellung noch nicht berücksichtigt wurde (eigentlich ein Hinweis auf mangelde Planung/Vorraussicht)
  3. bei Vorstellung zugesagte Funktionen, die noch nicht fertig waren -das ist legitim-

Alles andere sind "Upgrades".

Welche Fehler gibt es bei der R3/R4?
Bis auf den LA-EA5 im Stangenmodus bei der R3 - welches Zubehör funktioniert nicht?
Welche zugesagte Funktion fehlt und wurde nicht nachgeliefert?

sorry wenn das genervt klingt. Ich bin froh, wenn es nicht ständig Updates gibt.

Upgrades wären natürlich schön, ein paar Kleinigkeiten hätte ich auch gern.
Aber das ist immer eine freie Zugabe des Anbieters.

-thomas

matti62 25.05.2021 20:19

kann ich mittragen. Ein r3 oder r4 upgrade ist für mich eine r4(a). Es wurden additive Funktionen eingebaut oder an der Form etwas verändert. Man muß die Kamera neu kaufen.

Ein Update kann auch ein Upgrade sein. Immer dann, wenn es sich um einen validen Softwareupdate handelt, der in Verbindung mit der Technik machbar ist.

Bsp.: Farbwahl beim Fokuspunkt der r3

Klinke 29.05.2021 18:25

Hat denn jetzt eigentlich schon mal jemand eine R4(A) in der Hand gehabt und kann etwas zum neuen Display sagen?!

Klinke 05.07.2021 16:51

Dann beantworte ich das mal selbst ... ich habe mir nämlich eine geleistet.

Das Display ist tatsächlich etwas schärfer und kontrastreicher, vielleicht farblich etwas 'genauer'.

Aber ganz ehrlich, ich hatte mir 'mehr' versprochen. Zum Beispiel dass die vorhandene Fläche besser genutzt wird (weniger Rand) und dass die Helligkeit größer ist (erscheint auf den ersten Blick nicht so) ... allerdings ist auch die Steuerung genau wie beim Vorgänger ... man hat also nur + - zwei Stufen plus 'Sonne'.

Langer Rede kurzer Sinn ... hätte nicht sein müssen. :crazy:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:06 Uhr.