SonyUserforum

SonyUserforum (https://www.sonyuserforum.de/forum/index.php)
-   Über den Tellerrand geschaut (https://www.sonyuserforum.de/forum/forumdisplay.php?f=13)
-   -   Canon kündigt an: EOS R3 (https://www.sonyuserforum.de/forum/showthread.php?t=198376)

steve.hatton 20.04.2021 20:13

Zitat:

Zitat von kiwi05 (Beitrag 2197768)
Verhindert oder dazu geführt?


Sorry - ist nicht gut wenn man im Satz umdenkt. Ich wollte eigentlich schreiben, hat verhindert, dass sie in die Tonner wandert, nun heißt es hat dazu geführt, dass sie weiter verwendbar war.

Danke für den Hinweis - hab`s geändert.

Dirk Segl 22.04.2021 16:12

Neue Info's zur R3:

https://www.youtube.com/watch?v=21yNYNdsy_c

Interessante Einblicke in die Sportfotografie.

Ernst-Dieter aus Apelern 22.04.2021 18:17

Es wird immer perfekter ,the Race is on!

Porty 22.04.2021 19:30

Zitat:

Zitat von Ernst-Dieter aus Apelern (Beitrag 2198125)
Es wird immer perfekter ,the Race is on!

so richtig was zu der Kamera sagt er ja nun wirklich nicht. Interessant ist, dass Fußball für den Fotografen ein noch viel lausigeres Geschäft ist, wie ich bisher befürchtet hatte. Das sich das überhaupt noch Jemand antut.........
Bei der Verzögerung des EVF wird gern unterschlagen, das auch die schnellste Spiegelreflex einige Zeit braucht, um ihren Spiegel hochzuklappen, bevor sie überhaupt ein Bild machen kann. Dementsprechend muss auch da der Fotograf vorausdenken......

Ellersiek 22.04.2021 21:20

Zitat:

Zitat von Porty (Beitrag 2198143)
...Bei der Verzögerung des EVF wird gern unterschlagen, das auch die schnellste Spiegelreflex einige Zeit braucht, um ihren Spiegel hochzuklappen, bevor sie überhaupt ein Bild machen kann. Dementsprechend muss auch da der Fotograf vorausdenken......

Wobei der Spiegel schon echt flott sein muss: Die Canon 1dx III schafft 20 Bilder pro Sekunde. Macht 50 ms für Spiegel rauf, Belichtungszeit und Spiegel wieder runter.

Oder liege ich da falsch und geht der Spiegel nicht jedesmal rauf und runter?

Lieben Gruß
Ralf

kppo 22.04.2021 21:24

Zitat:

Zitat von Ellersiek (Beitrag 2198155)
Oder liege ich da falsch und geht der Spiegel nicht jedesmal rauf und runter?

Hast Du noch keine neben Dir gehört? ;)

peter2tria 22.04.2021 21:33

Zitat:

Zitat von Ellersiek (Beitrag 2198155)
Wobei der Spiegel schon echt flott sein muss: Die Canon 1dx III schafft 20 Bilder pro Sekunde. Macht 50 ms für Spiegel rauf, Belichtungszeit und Spiegel wieder runter.

Oder liege ich da falsch und geht der Spiegel nicht jedesmal rauf und runter?

Lieben Gruß
Ralf

Die 20Bilder/s schafft die EOS-1DxIII 'nur' im Live-View Modus. Mit Spiegel-Aufschwung sind es noch 16Bilder/s. Das sind dann 66ms für das Alles.

Ellersiek 22.04.2021 21:57

Zitat:

Zitat von kppo (Beitrag 2198159)
Hast Du noch keine neben Dir gehört? ;)

Aktuell kann die "Gewehre" bei den Fußballübertragungen recht gut hören. Insbesondere, wenn ein Tor zu fallen droht.

Zitat:

Zitat von peter2tria (Beitrag 2198163)
Die 20Bilder/s schafft die EOS-1DxIII 'nur' im Live-View Modus. Mit Spiegel-Aufschwung sind es noch 16Bilder/s. Das sind dann 66ms für das Alles.

Danke für die Info. Und eigentlich habe ich sogar noch einen Teil vergessen:

66 ms für Spiegel rauf, Belichtungszeit und Spiegel wieder runter, Verschluß wieder spannen*. Ach ja: der Sensor muss ja auch noch ausgelesen werden. Logisch dabei ist natürlich, dass ein Teil der Prozesse parallel laufen werden: Spiegelbewegungen, Verschluß spannen, Sensor auslesen.

Gibt es davon eigentlich ein Timingdiagramm?

Und sorry fürs OT: Die R3 wird wohl keinen Spiegel haben, oder**?:lol:

Lieben Gruß
Ralf

* Sagt man das heute eigentlich noch so: Verschluss spannen?:)

** Ich frag ja nur, da sie ja auch noch einen antiquierten integrierten Hochformatgriff hat:lol:

wus 22.04.2021 22:40

Zitat:

Zitat von Ellersiek (Beitrag 2198169)
* Sagt man das heute eigentlich noch so: Verschluss spannen?:)

Na klar, solche Kameras werden ja auch gerne von Spannern* verwendet. :mrgreen:

* Neudeutsch: Papparazzi

steve.hatton 22.04.2021 23:10

Gibt es eigentlich auch Papparazzas ?

BeHo 23.04.2021 15:33

Mit einem statt zwei p ab dem dritten Buchstaben (;)) in der deutschen Sprache laut Duden schon:

Paparazza (Plural: die Paparazzas)

suchm 29.04.2021 20:17

OT
Ohne Genderstern????
Geht das im Duden?
OT

Dat Ei 14.09.2021 07:53

Moin, moin,

und heute ist die R3 nun offiziell vorgestellt worden.

https://www.canon.de/cameras/eos-r3/


Dat Ei

Windbreaker 14.09.2021 08:47

naja aber so arg vile Informationen gibts noch nicht. Bis zu 30 Bilder/Sekunde und Menschen-, Tier- und Vogel-Augen Af. Akkuversion. Hab ich was übersehen?

Porty 14.09.2021 08:55

Zitat:

Zitat von Windbreaker (Beitrag 2215093)
Hab ich was übersehen?


Glaube nicht.
Viel Marketing Bla Bla um erstaunlich wenig Inhalt.
Dazu Falschaussagen. Vielleicht sollte jemand denen mal Bescheid sagen, das es Kameras mit 30 B/sek und Nachführung schon länger gibt......

Windbreaker 14.09.2021 08:57

Zitat:

Zitat von Porty (Beitrag 2215094)
Vielleicht sollte jemand denen mal Bescheid sagen, das es Kameras mit 30 B/sek und Nachführung schon länger gibt......

Vorsicht, die sagen nur, dass die 30 Bilder /Sekunde unübertroffen sind. Das stimmt ja soweit. :D

felix181 14.09.2021 09:14

Zitat:

Zitat von Windbreaker (Beitrag 2215093)
naja aber so arg vile Informationen gibts noch nicht. Bis zu 30 Bilder/Sekunde und Menschen-, Tier- und Vogel-Augen Af. Akkuversion. Hab ich was übersehen?

Die AF Punkt Steuerung per Pupillenbewegung. Wenn das funktioniert eine feine Sache.

Mir gefällt die Kamera, aber sie hätte mir zuwenig MP - jedenfalls gut, dass Sony weiter Druck bekommt - das ist eigentlich das beste an der R3 ;)

peter2tria 14.09.2021 11:37

Bei Photoscala steht schon meh

matti62 14.09.2021 12:16

6.000 Euro, das ist ein Wort für professionelle Fotografen

Pittisoft 14.09.2021 12:38

Vielleicht schaut Sony auch zu und senkt den Preis für die A1 entsprechend....:crazy:

MaTiHH 14.09.2021 12:51

Wäre ich Sony würde ich über eine Erhöhung nachdenken. Die R3 bietet ja ggü der vier Jahre alten a9 kaum Fortschritte.

Porty 14.09.2021 12:56

Zitat:

Zitat von Pittisoft (Beitrag 2215119)
Vielleicht schaut Sony auch zu und senkt den Preis für die A1 entsprechend....:crazy:

Warum sollten sie?
die Kamera hat nur 24 MPix, steht also eher in Konkurrenz zur A9ll
Eher wird wohl eine A9lll kommen ;)

eric d. 14.09.2021 13:20

Zitat:

Zitat von Porty (Beitrag 2215121)
Warum sollten sie?
die Kamera hat nur 24 MPix, steht also eher in Konkurrenz zur A9ll
Eher wird wohl eine A9lll kommen ;)

Eben, und vom AF und Sensor her sogar zur UR A9 also zum Jahr 2017.

Die R3 ist sonst laaangweilig.. gut optisch mag ich sie lieber als die A9 mit Griff :roll:

Das einzige was mich etwas intersssiert, wie gut der Augengesteuerte AF wirklich ist.

steve.hatton 14.09.2021 13:43

Preissenkungen in Zeiten der Lieferengpässe ?:crazy::crazy::crazy:

dieterson 14.09.2021 13:46

Früher wurde über die Akkuleistung bei Sony ja viel geschimpft - jetzt hat sich das Blatt gewendet: Die R3 mit ihrem großen Akku schafft gerade mal 760 CIPA-Aufnahmen, während die A9II mit Batteriegrif 1380 (zwei Akkus) schafft und selbst die A7c wird mit 740 Aufnahmen (mit einem Akku) angegeben. Wie Profis wohl damit arbeiten können (so lautete zumindest früher das Argument der Canon-DSLR-Fotografen) ;)?

wutzel 14.09.2021 15:14

Zitat:

Zitat von eric d. (Beitrag 2215124)
Eben, und vom AF und Sensor her sogar zur UR A9 also zum Jahr 2017.

Ist der Sensor und AF schlechter als bei der A9II? Wäre ja schade, ich vermute mal du darfst da noch keine Aussagen treffen, oder?

felix181 14.09.2021 15:49

Zitat:

Zitat von wutzel (Beitrag 2215134)
Wäre ja schade, ich vermute mal du darfst da noch keine Aussagen treffen, oder?

Warum nicht - in einem Forum mit freier Meinungsäusserung sollte eine Meinung erlaubt sein ;)

wus 14.09.2021 16:03

Zitat:

Zitat von Pittisoft (Beitrag 2215119)
Vielleicht schaut Sony auch zu und senkt den Preis für die A1 entsprechend....:crazy:

Ich dagegen hoffe dass nach verfügbar werden der EOS R3 die R5 deutlich günstiger wird :crazy:

MemoryRaider 14.09.2021 16:07

24 MP sind für meine Bedürfnisse viel zu wenig. Aber das Aussehen der Kamera, die Kurven, die Design-Elemente, die Knöpfe; Respekt. Das sieht fürs Auge schön aus und schmeichelt bestimmt den Händen. Und ja, das komplett wegklappbare Display wie bei 77/99II finde ich auch klasse.
Alleine für`s Aussehen eine 10/10. Eine richtig schöne Kamera.

Porty 14.09.2021 16:17

Zitat:

Zitat von MemoryRaider (Beitrag 2215141)
Eine richtig schöne Kamera.

Über Geschmack lässt sich trefflich streiten......
Ich finde das Design furchtbar.....:roll:;)

wus 14.09.2021 16:28

Ich finde auch sie sieht toll aus. Aber mir wäre sie zu groß und zu schwer. Vor allem aber zu teuer.

mrrondi 14.09.2021 16:35

Applaus an CANON.
Brutale Leistung dieser Klopper.
Das Flaggschiff von CANON hat das Niveau einer Kamera aus SONYs zweiter Garde.
Nur SONY schafft des alles in einem BODY zu bauen der halb so gross ist.
Weiss gar nicht wieviel weniger die A9II wiegt.

Da denkst du da kommt der Kracher von CANON aber weit gefehlt.

Mal ne Frage an die Tekkis.

Wenn die CANON einen AF Zeit von 0,03 angiebt - dann fokussiert Sie im AF-C Modus
ca 33 mal/Sekunde oder ?

Da wäre Sie weit hinter SONY oder ?

peter2tria 14.09.2021 17:48

Ich denke, die R3 ist einer a9ii spürbar überlegen - zumindest was den AF betrifft.
Ich muss die nicht klasse finden, aber Canon hat da eine beeindruckende Kamera rausgehauen - so sieht es für mich bisher aus. Sie hat aber auch Schwächen - vollkommen ist eben keine.
Sony sollte also mit einer a9iii antworten ;)

Ich würde nicht gegen meine a1 eintauschen, aber das würde Canon auch nicht zu hoffen wagen.

wutzel 14.09.2021 17:58

Zitat:

Zitat von felix181 (Beitrag 2215137)
Warum nicht - in einem Forum mit freier Meinungsäusserung sollte eine Meinung erlaubt sein ;)

Klar aber es hat sich so angehört als ob dort konkrete Erfahrungen vorhanden sind das die R3 nicht auf Niveau der A9II ist.

matti62 14.09.2021 18:22

Canon hat bei professionellen Sportkameras Wert auf die Nutzung im Sport gelegt. So siehst sie aus und kann es. Eben fokussiert.

Sony hat keine in der Größe, was offensichtlich verlangt wird, der AF ist zielführend entwickelt worden, was Sony nicht hat, und das Klappdisplay passt.

24mpx wäre mir jetzt auch deutlich zu wenig:D, aber vielleicht langt es für Medien und der Notwendigkeit Bilder ad hoc sehr schnell zu übertragen.

Und wenn der normale Verschluß bei der r3 genauso leise ist wie bei der r5, nämlich kaum hörbar....

ayreon 14.09.2021 19:37

Ich finde sie eine Bereicherung und Canon hat sie ja bewusst nicht gegen ein Sony Modell positioniert. Ich bin mal auf die Augen AF Steuerung gespannt.

Ich bin mir aber sicher, wenn Sony eine Nachfrage für sich sehen würde, würde es auch eine Sportversion der A1 geben

Porty 14.09.2021 19:43

Zitat:

Zitat von ayreon (Beitrag 2215171)
Ich bin mir aber sicher, wenn Sony eine Nachfrage für sich sehen würde, würde es auch eine Sportversion der A1 geben


Was sollte bei einer Sportversion der A1 anders sein?
Mir fällt da spontan nichts ein.

peter2tria 14.09.2021 19:45

das ist die 9er Serie

WB-Joe 14.09.2021 19:47

Nette Kamera, aber 24MP für 6000€?

Auf den AF bin ich wirklich gespannt.
Vielleicht läßt sich Sony dadurch zu einer A9III überreden.:mrgreen:

ayreon 14.09.2021 19:47

so ein Gehäuse wie bei der R3, vielleicht noch Anpassungen im Detail
Vielleicht gingen ja auch verschiedene mRAW Größen;)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:27 Uhr.