SonyUserforum

SonyUserforum (https://www.sonyuserforum.de/forum/index.php)
-   Bildercafé (https://www.sonyuserforum.de/forum/forumdisplay.php?f=37)
-   -   (Für alle) Wildwechsel Europa (https://www.sonyuserforum.de/forum/showthread.php?t=190369)

Dornwald46 29.03.2019 18:37

Nutria


Bild in der Galerie

Dornwald46 29.03.2019 18:41

Zitat:

Zitat von perser (Beitrag 2056486)
Falken dagegen zu den Papageien...

Ganz falsch scheint das nicht zu sein: Bei Wikipedia steht
Neueste molekulargenetische Untersuchungen zeigen, dass Falken näher mit Papageien und Sperlingsvögeln verwandt sind als mit Greifvögeln.
https://de.wikipedia.org/wiki/Falken

Man lernt immer noch dazu:top:

Dirk Segl 29.03.2019 18:46

Dann hier mal einen Bussard. :D


Bild in der Galerie


Bild in der Galerie

Dirk

Dornwald46 29.03.2019 19:00

Wasseramsel auf Trockendock::)


Bild in der Galerie

..und auf dem Fels in der Strömung:


Bild in der Galerie

Conny1 29.03.2019 19:01

Eine ältere Aufnahme, mit der Dynax7D aufgenommen.


Bild in der Galerie

y740 29.03.2019 19:09

Zitat:

Zitat von Conny1 (Beitrag 2056508)

Klasse Foto, ich mag Bewegungsunschärfe bei solchen Tierbildern. Das bringt Dynamik ins Bild.


Gruß Jens

HWG 62 29.03.2019 20:17

Die Vielfalt der hier gezeigten Motive ist ja überwältigend. Sogar Flamingos (@Harald) :top::top::top: aus nächster Nähe, ich bin begeistert. Morgen komme ich seit längeren endlich wieder mal zum fotografieren. Vielleicht kann ich dann auch mal was Aktuelles beisteuern.

Stella.J. 29.03.2019 21:43

Also erstmal....

schon wieder so viele tolle Fotobeiträge.... Hut ab. WHOW! :top::top:
Schon das "nur rein gucken" macht furchtbar Spaß! :D

Zitat:

Zitat von perser (Beitrag 2056412)
Guten Morgen, Stella,
hab Dank für Deinen Vorstoß. Ich fände es eigentlich auch gut, beide Threads zusammenzuführen, meinetwegen auch unter einem neuen gemeinsamen Titel, einfach weil sie sich zumindest bei Sing- und Gartenvögeln doch sehr ähneln. Man könnte damit also Synergien nutzen. Aber Hans (@joker13) hat ja seine Sicht dazu erläutert, warum er das nicht mag – er will keine Bilder von irgendwo sondern direkt aus dem Garten vor oder hinter dem Haus. So haben wir eben zwei Sammelthreads, um schöne Vöglein und andere heimische Tiere zu bewundern. Ist doch auch gut…

Ja, das war beim gestrigen in beiden Threads "hin und her springen" ja auch nur so eine spontane Idee. :oops:

Kreta2 29.03.2019 21:58

Hallo Herman,
Nutria habe ich auch,allerdings vom letzten Jahr.
Gruß Thomas


Bild in der Galerie

perser 29.03.2019 23:23

Zitat:

Zitat von sir-charles (Beitrag 2056334)
Ist mein Standort bei meiner mangelnden Disziplin ein Nachteil für das Thema "Wildwechsel" ?

Nach etwas Überlegung zu diesem Thema kam ich zur Antwort: Nein.

In einer Großstadt gibt es auch genug Wildtiere, nur sind deren Wildwechsel halt andere.

Seeadler, Biber usw. sind in einer Großstadt eher nicht zu erwarten.

Oder ?

https://www.rbb24.de/panorama/beitra...en-berlin.html

Ich könnte es mal ernsthaft versuchen, denn dieser Thread wird wohl etwas langlebiger sein.


Guten Abend, Frank, freue mich über Deine Anmerkungen, die beiden Links und vor allem Deine Ankündigungen, auch mal etwas beisteuern zu wollen. Dass Du es kannst, ist ja hinlänglich bekannt...

Ich hatte vorletztes Jahr mal beruflich am Rande des Tiergartens zu tun, stellte mein Auto dazu in der Straße des 17. Juni zwischen Siegessäule und Sowjetischen Panzer ab und lief dann durch den Tiergarten entlang der Gewässer. Dabei staunte ich, was man da so im Vorbeigehen um die Luiseninsel sieht: Graureiher, Reiherenten, Mandarinenten, einen Fuchs...


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34 Uhr.