SonyUserforum

SonyUserforum (https://www.sonyuserforum.de/forum/index.php)
-   Über den Tellerrand geschaut (https://www.sonyuserforum.de/forum/forumdisplay.php?f=13)
-   -   Canon kündigt an: EOS R3 (https://www.sonyuserforum.de/forum/showthread.php?t=198376)

mrrondi 15.09.2021 10:38

Zitat:

Zitat von Lightspeed (Beitrag 2215224)
Das 85 1.2 und das alte 50 1.2 haben das an einer R6 schon prima getan. Canon macht es mit den Adaptern von Anfang an richtig. Ob natürlich Eye AF an den Teilen noch geht ... nun ja, man wird sehen. Aber der Punkt ist zu beachten, das stimmt.

PRIMA oder gleiche Performance - ansonsten bringt die ganze Kamera nix.

Und das sind keine SPORTFOTOGRAFEN Optiken oder irre ich mich ?
Wenn der AF schlechter ist, was bringt dann solch eine Kamera ?

Ernst-Dieter aus Apelern 15.09.2021 10:42

Neben der R3 gibt es noch 2 Objektive für den kleinen Geldbeutel angekündigt.
https://www.digitalkamera.de/Meldung...ert/12704.aspx
Das Zoom hat einen max. Abbildungsmaßstab von 1:2,4!

Lightspeed 15.09.2021 12:26

Zitat:

Zitat von mrrondi (Beitrag 2215226)
PRIMA oder gleiche Performance - ansonsten bringt die ganze Kamera nix.

Und das sind keine SPORTFOTOGRAFEN Optiken oder irre ich mich ?
Wenn der AF schlechter ist, was bringt dann solch eine Kamera ?

Gut erkannt. Das sind Portrait-Optiken. Und das ist auch mein Sujet.

Wenn zahlreiche Stammgäste hier sich die A9ii und A1 gut zureden, weil ihre Enkel beängstigend schnell auf dem Dreirad an Ihnen vorbeifahren, kann ich ja wohl mal von einer griffigen Kamera träumen, die fast alles richtig für viele macht.

Sony musste ja diesen Typ Kamera unbedingt abkündigen.

Porty 15.09.2021 12:49

Ah Ja, für Portraits braucht man also eine extra große Sportkamera?
Oder sind die Canon- Optiken so schwer, dass man die Kamera sonst nicht gescheit halten kann???? :roll:;):D

BeHo 15.09.2021 12:56

Kann man nicht einfach akzeptieren, dass es unterschiedliche Vorlieben bei Form und Größe gibt? :roll:

Porty 15.09.2021 12:58

Natürlich, aber ein wenig Lästern sollte doch noch erlaubt sein.
Die Zeiten sind traurig genug.

Robert Auer 15.09.2021 13:37

Zitat:

Zitat von BeHo (Beitrag 2215244)
Kann man nicht einfach akzeptieren, dass es unterschiedliche Vorlieben bei Form und Größe gibt? :roll:

Ja! Insbesondere weil Canon seinen "Klopper" ja auch denen schmackhaft machen will/muss, die (selbst ohne lange Tüten am Bajonett) große Gehäuse bevorzugen, ggf. einen Hinweis auf ein Profi-Gerät (Robustheits-/Qualitätsmerkmal) erwarten.
Mir selbst ist ein abnehmbarer Vertikalgrip lieber, da kann ich selbst entscheiden, wie schwer und auffällig ich unterwegs sein will.

Interessanter scheint mir aber, ob und wenn, wie sich die R3 von A9/A9II in der Alltagstauglichkeit abheben kann. Bei einem "Augen"-AF, der den Fokuspunkt nach meiner eigenen Iris-Bewegung auswählt, wäre mir die Ausschaltfunktion besonders wichtig. Aber diejenigen, die das bevorzugen halten das Selfie-Klappdisplay sicherlich auch für ein sehr wichtiges und stimmiges Feature! :crazy:

felix181 15.09.2021 13:52

Zitat:

Zitat von Robert Auer (Beitrag 2215250)
Aber diejenigen, die das bevorzugen halten das Selfie-Klappdisplay sicherlich auch für ein sehr wichtiges und stimmiges Feature! :crazy:

Ja, das ist schön polemisch! Ich könnte mir aber gut vorstellen, dass ich den augengesteuerten AF gut einsetzen könnte um wertvolle Zeit zu gewinnen, wenn ich schnell einen Vogel fokusieren muss. Trotzdem habe ich das Display immer augeschaltet :roll:

BeHo 15.09.2021 14:29

Zitat:

Zitat von Porty (Beitrag 2215246)
[...]Die Zeiten sind traurig genug.

Genau deshalb bin ich wohl harmoniebedürftiger als früher. :)

Lightspeed 15.09.2021 14:30

Zitat:

Zitat von Porty (Beitrag 2215246)
Natürlich, aber ein wenig Lästern sollte doch noch erlaubt sein.
Die Zeiten sind traurig genug.

Geht in Ordnung ;-)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:30 Uhr.