SonyUserforum

SonyUserforum (https://www.sonyuserforum.de/forum/index.php)
-   Bildercafé (https://www.sonyuserforum.de/forum/forumdisplay.php?f=37)
-   -   Der Eiserne Steg in Frankfurt (https://www.sonyuserforum.de/forum/showthread.php?t=194859)

Hans1611 25.03.2020 23:27

Der Eiserne Steg in Frankfurt
 
Noch mal eins aus dem Jahr 2018, neu bearbeitet



Bild in der Galerie

flyppo 25.03.2020 23:45

Richtig geil.
Danke fürs zeigen. Gefällt mir vom Motiv, Schärfe, Licht alles sehr gut.
Waren die Vögel wirklich auch da? Oder sind die reingeshopt?

Tobbser 26.03.2020 00:05

Hoi Hans,

dein Bild gefällt mir vom Motiv und vom Aufbau sehr gut. Die Abschussrampe in Richtung Himmel fetzt total und wie du die Gebäude platziert hast super.

Der Himmel sieht auf den ersten Blick toll aus, aber dann wundere ich mich über Bewölkung und vollen Sonnenschein auf den Häusern und als nächstes sticht mir die Unschärfe der Gebäude im Gegensatz zu den gestochen scharfen Wolken ins Auge, vielleicht hier einen weiteren Filter drüber, dann wirkt es wieder echter.

Die Vögel sind mir gar nicht aufgefallen, passen mMn. lichttechnisch, größen- und stimmungsmäßig und so schön ums Gebäude trapiert nicht so recht ins Bild, aber vielleicht irre ich mich auch.

Mach weiter so, die Bilder machen in vielerlei Hinsicht Spaß!

Hans1611 26.03.2020 00:08

Zitat:

Zitat von flyppo (Beitrag 2127725)
... Waren die Vögel wirklich auch da? ...

Ich glaube, die sind da später reingeflogen. :)

Hans1611 26.03.2020 00:15

@Tobbser:

Danke für Deine Hinweise; ich werde versuchen, solche Fehler zukünftig zu vermeiden.
Ich habe erst kürzlich angefangen, mit den Bildern etwas mehr rumzuspielen, seitdem ich mit dem Luminar 4 arbeite.

Tobbser 26.03.2020 00:23

Hoi Hans,

ich glaube, das Problem liegt auch in der Natur der Sache, man möchte alles in einem Bild, zugepitzt gesagt: Sonnenuntergang, Vollmond, tolles Licht von vorne :twisted: und noch eine Taube.

Zeig bitte mehr, es macht ja auch immer Spaß, solche Bilder zu untersuchen, vor allem wenn sie auf so gutem Ausgangsmaterial beruhen.

PS: Das nächste Mal putzt du aber bitte die Hilmmelsrampe ;)

flyppo 26.03.2020 00:30

Zitat:

Zitat von Hans1611 (Beitrag 2127733)
@Tobbser:
Ich habe erst kürzlich angefangen, mit den Bildern etwas mehr rumzuspielen, seitdem ich mit dem Luminar 4 arbeite.

Ah, daher der Himmel...

dey 26.03.2020 09:58

Das Bild entspricht für mich nicht deinem üblichen Niveau:
- der Schärfeverlauf ist mir zu zufällig
- für einen richtigen Kracher ist zu dreckig

Ggf hättest du es noch düsterer wirken lassen müssen.

slowhand 26.03.2020 12:02

Für mich passt der Himmel (Licht) nicht zum Lichteinfall auf der Brücke. Da würde ich einen anderen wählen.
Die Aufnahmeposition und das Motiv gefallen mir. Ja, etwas säubern hätte man noch können :)
Luminar rockt....:top:

Hans1611 26.03.2020 12:31

Vielen Dank für Eure Meinungen, Tipps, Hinweise und Vorschläge. Finde ich klasse!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:50 Uhr.