SonyUserforum

SonyUserforum (https://www.sonyuserforum.de/forum/index.php)
-   Die Glaskugel (https://www.sonyuserforum.de/forum/forumdisplay.php?f=104)
-   -   "Mini Alpha 9" soll an der Photokina vorgestellt werden (https://www.sonyuserforum.de/forum/showthread.php?t=187636)

nex69 24.08.2018 18:56

"Mini Alpha 9" soll an der Photokina vorgestellt werden
 
SAR meint, dass Sony an der Photokina eine Mini Alpha 9 mit APS-C Sensor vorstellen wird: https://www.sonyalpharumors.com/sr4-...robably-a6700/

Das sei nicht der Nachfolger der Alpha 6500 und werde auch nicht Alpha 6700 heissen, wie immer wieder gemutmasst wird.

erwartete Features:
20fps
4k 60p

Es bleibt spannend.

hlenz 24.08.2018 19:31

Wenn die tatsächlich kommt, im größeren A7-Gehäuse mit großem Akku und ev. Batteriegriff, und beim AF und Sensor nochmal eine Schippe drauflegt, dann werden einige nicht mehr nach einer A77III fragen. An den neueren A-Mount-Teles dürfte die dann auch zuverlässiger funktionieren als eine A77II. Mit Sicherheit nicht ganz unbeabsichtigt von Sony...
Wäre mit Sicherheit auch eher meine Kamera als eine A7III. Mal schaun...

DiKo 24.08.2018 19:37

Wenn die zusammen mit einem LA-EA6 mit AF Modul der 77II kommen würde, wäre das noch interessanter für einige.
Aber wäre auch so schon spannend genug, wenn Sony mal wieder im E-Mount APS-C etwas macht.

Gruß, Dirk

hlenz 24.08.2018 19:42

Zitat:

Zitat von DiKo (Beitrag 2015597)
Wenn die zusammen mit einem LA-EA6 mit AF Modul der 77II kommen würde, wäre das noch interessanter für einige.


Ja, aber die Stange wird man nicht mehr großartig fördern wollen. Es gibt ja schließlich auch neue SSM-Objektive zu kaufen. ;)

nex69 24.08.2018 19:55

Nikon bietet zu ihren neuen Z6 und Z7 auch keinen Adapter für Stangen AF Objektive an. Die Nikon User mit solchen Objektiven schauen da komplett in die Röhre.
Glaube nicht, dass Sony da noch was investieren wird.

kppo 24.08.2018 20:00

Zitat:

Zitat von hlenz (Beitrag 2015595)
Wenn die tatsächlich kommt, im größeren A7-Gehäuse mit großem Akku und ev. Batteriegriff, und beim AF und Sensor nochmal eine Schippe drauflegt, dann werden einige nicht mehr nach einer A77III fragen. An den neueren A-Mount-Teles dürfte die dann auch zuverlässiger funktionieren als eine A77II. Mit Sicherheit nicht ganz unbeabsichtigt von Sony...

Klingt erst mal interessant, aber nur wenn sie alle AF-Funktionen mit A-Mount-SSM-Objektiven freischalten ...

Gruß
Klaus

peter2tria 25.08.2018 09:23

Wenn die mini a9 wirklich den AF der a9 (voller Support von LA-EA3) und 20fps (vollelektronischer Verschluss) mit weniger Rolling Shutter für einen sehr guten Silent Shutter kommt;
dazu noch einen eigenen BG, eine etwas gesteigerter BQ und high-ISO Fähigkeit;
Vielleicht noch den Blackout-freien Sucher .... oh Mann, dann gibt es einen tiefen Blick auf das Konto (bzw. darauf spare ich schon länger :D ), denn unter 2k gibt's die nicht.

Sony you would make my year

felix181 25.08.2018 09:57

Laut SAR soll sie
+ 24MP (mit besserem Low Light Verhalten)
+ 20 fps
+ 1/8000 Verschluss
+ USB 3.1
+ keine Z Batterie
+ kein zusätzliches Wahlrad
+ keinen Joystick
haben und 1400$ kosten...

deranonyme 25.08.2018 10:03

Wann hatte SAR das letzte mal halbwegs zuverlässige Informationen über ein neues Sony Modell?

peter2tria 25.08.2018 10:12

Zitat:

Zitat von deranonyme (Beitrag 2015691)
Wann hatte SAR das letzte mal halbwegs zuverlässige Informationen über ein neues Sony Modell?

Vielleicht haben die wirklich ein paar halbwegs gute Informanten, aber meist würde ich es auch als 'raten' qualifizieren. Man muss nur quer durch die Bank alles mal propagieren, dann hat man auch mal Recht gehabt :crazy: - macht nix; nett zu lesen.

Bei mir ist es eher: Wunschliste, es geht ja auf Weihnachten zu ;), da ist das erlaubt :D


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:05 Uhr.