Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Applikation Audio-Ausgabe zu weisen (Win10)
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2018, 16:23   #1
dey
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.471
Applikation Audio-Ausgabe zu weisen (Win10)

Hi

bin im Moment gerade etwas verzweifelt und mir fällt auch keine gute Suchanfrage für google ein.
Ich nutze an meinem Arbeitsplatz einen Jabra Headset, welches über USB angeschlossen ist.
Das Headset ist als Standardgerät und Standardkommunikationsgerät eingestellt.

Jetzt gehen leider Systemsound auch aufs Headset und ich verpasse die Termin-Alerts von Outlook.
Dafür landen alle Skype-Calls und sonstige Audio-Ausgaben aus Chrome und VLC auf dem Headset.

Wenn ich jetzt das Lappy oder den Monitor zum Standardgerät mache, höre ich endlich die Systemsound ohne Headset auf dem Kopf dafür geht Chrome und VLC über Monitor oder Lappy.
Skype ist das einzige Gerät bei dem ich im Mixer mit Mute auswählen kann, wo das rausgeht.

Kennt jemand eine Möglichkeit (Registry), wie ich einzelne Apps auf unterschiedliche Ausgabegeräte schalten kann?
__________________

Oo....
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 07.11.2018, 17:07   #2
conradvassmann
 
 
Registriert seit: 30.11.2014
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.045
Bin mir nicht sicher, ob das damit geht, aber versuchs mal mit Voicemeeter
https://www.vb-audio.com/Voicemeeter/
(Ich mach damit Soundausgabe auf 2 DP-Screens parallel)
__________________
don't be evil & do the right thing
conradvassmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 17:11   #3
dey

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.471
Danke
Win10 hat ein Menü dafür. Ich bastele jetzt meine Lösung und berichte.
Systemsound geht nur auf Standardausgabe. Die Apps kann man zuweisen.
__________________

Oo....
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 08:15   #4
dey

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.471
So, unter Win10 ist es tatsächlich nicht so schwer.

Rechte Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste.
Soundeinstellungen öffnen.
Ganz unten Weitere Einstellungen / App Lautstärke und Geräteeinstellungen

Was passieren kann ist, dass systemnahe Sounds, wie die Alarme von Outlook sich an den Standard kleben und die individuellen Settings beim Neustart verloren gehen. Ist mir jetzt 2x so passiert.

Dann muss man/ ich den Standard auf den Lautsprecher legen und App für App alle weiteren Audio-Ausgaben dem Kopfhörer zuweisen. Das ist nicht ganz so komfortabel, löst mein Problem aber ausreichend.

Anders herum, wenn ich Standard auf Kopfhörer lassen und die Outlook-Erinnerungen explizit auf den Monitor legen kann, wäre das ideal, maximal leise im 3er-Büro und trotzdem komfortabel.
__________________

Oo....
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 08:09   #5
dey

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Ilvese boi Mannem
Beiträge: 13.471
Es ist, wie vermutet: die Einstellung geht beim Boot verloren und muss morgens neu gesetzt werden.

Kennt einer die Registry settings?
__________________

Oo....
dey ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Café d`Image » Applikation Audio-Ausgabe zu weisen (Win10)

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:06 Uhr.