Blick ins Kamerabuch
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Die Glaskugel » Linsen für Wildlife?
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2019, 19:40   #41
Cat1234
 
 
Registriert seit: 15.11.2017
Beiträge: 100
@ TO: Ich kritisiere nur deine Begründung. Du schreibst mehrere Male sinngemäss: "Ich kaufe Olympus, weil Sony nichts im Sortiment hat". Dieser Satz ist inhaltlich falsch. Olympus hat nichts, was Sony und Fuji nicht auch haben. Rechnung dazu, siehe oben…

-------------------------------------

Zitat:
Zitat von eric d. Beitrag anzeigen
.. im übrigen hab ich solche nicht idealen Fokuserreichungen auch bei Nikon oder Canon (da am häufisgten) gehabt..
Für eine Kamera ist sowas natürlich sehr schwierig zu fokussieren - aber da ist Sony mit seiner innovativen Farbmusteranalyse für den AF federführend. Man darf gespannt sein, wie die a9 nach dem Update rocken wird.


Zitat:
Zitat von eric d. Beitrag anzeigen
...am besten wäre aber ein SCHNELLES 200-600/5.6 mit max 2kg
Definitiv! Nicht zu Unrecht ist es auf SAR das am meisten gewünschte Objektiv.
Vielleicht ist das Release dieses Animal Eye AF ein Silberstreif am Horizont? Das wäre für Sony doch DIE Gelegenheit ein neues Tele und / oder eine "Mini-a9" vorzustellen.
Cat1234 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.03.2019, 12:18   #42
Dirk Segl
 
 
Registriert seit: 05.05.2017
Ort: Saarland
Beiträge: 830
Zitat:
Zitat von RobiWan Beitrag anzeigen
----So unterschiedlich sind die Ansichten
Bevor es zu einer völlig unnötiger Diskussion ausartet .... lassen wir es. -------
Stimmt , ich hätte meine Ansichten besser für mich behalten.

Am 10.03 ne Frage stellen und sich schon am 12.03 ("Hätte es nativ für E-Mount wenigstens ein 500/4 gegeben, wäre ich jetzt sicherlich bei Sony gelandet und nicht bei Olympus") für eine andere Marke entschieden haben.

Du hättet auch bei einem 500/4 oder 600/4 nicht zu Sony gegriffen, da Dir dann der Preis nicht gerecht gewesen wäre.

Hier geht es doch mal wieder nur ums rumtrollen.
__________________
Geschafft hann mir schnell !

http://www.flickr.com/photos/148882889@N04/
Dirk Segl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 12:30   #43
eric d.
 
 
Registriert seit: 10.02.2019
Ort: Emsland
Beiträge: 89
Blöde Frage, weiss hier jemand eine
einigermassen belastbare Antwort auf
die Frage nach der Lieferzeit des Sony 400/2.8 OSS ?

Mein örtlicher Händler und auch ein anderer bekannter Internetlieferant nicht soo weit weg
konnten mir keine konkreten Zeiten, zumindest nichts innerhalb von 2/3 Wochen sagen.

Irgendwo habe ich mal etwas von auf Bestellung geliefert und monaten gelesen, kann das sein
__________________
Gruss Eric
Meine Bilder bei Flickr
eric d. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 13:01   #44
Dirk Segl
 
 
Registriert seit: 05.05.2017
Ort: Saarland
Beiträge: 830
Zitat:
Zitat von eric d. Beitrag anzeigen
Blöde Frage, weiss hier jemand eine
einigermassen belastbare Antwort auf
die Frage nach der Lieferzeit des Sony 400/2.8 OSS ?

Mein örtlicher Händler und auch ein anderer bekannter Internetlieferant nicht soo weit weg
konnten mir keine konkreten Zeiten, zumindest nichts innerhalb von 2/3 Wochen sagen.

Irgendwo habe ich mal etwas von auf Bestellung geliefert und monaten gelesen, kann das sein
Da scheint irgendwas mit dem Dingern nicht zu stimmen.
Laut Aussage eines Besitzers sind in den Beneluxländern auch erst 3 ausgeliefert worden.
Teilweise werden die Objektiver wieder zurückgesendet geöffnet und überarbeitet.
__________________
Geschafft hann mir schnell !

http://www.flickr.com/photos/148882889@N04/
Dirk Segl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 14:31   #45
usch
 
 
Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 14.355
Zitat:
Zitat von eric d. Beitrag anzeigen
Irgendwo habe ich mal etwas von auf Bestellung geliefert und monaten gelesen, kann das sein
Auf sony.jp steht "受注生産" = Fertigung auf Bestellung, genau wie beim 500/4 G für A-Mount. Macht bei Objektiven > 10000€ ja auch Sinn, die nicht zu Hunderten am Fließband zu produzieren und dann im Lager zu stapeln.

Ich hab keine Ahnung, wie lange es z.B. dauert, die benötigten Linsen zu schleifen, zu polieren und zu vergüten. Vielleicht einen halben Tag für den kompletten Satz? Wenn dann 200 Vorbestellungen reinkommen, kann man sich ja ausrechnen, wie lange es dauert, bis die Warteliste abgearbeitet ist.
__________________
Any feature is a bug unless it can be turned off. (Heuer's Law, 1990)
usch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 16.03.2019, 14:40   #46
eric d.
 
 
Registriert seit: 10.02.2019
Ort: Emsland
Beiträge: 89
Danke
Das regt aber nicht gerade an, sich darauf einzulassen.
Entweder will ich in den Markt oder nicht.. wenn ja dann muss ich auch mal ein paar Kosten für Lagerhaltung und Produktion kalkulieren.

Bei Nikon/Canon kannst Du die Sachen jedenfalls fixer bekommen..

Und wenn an dem was Dirk schreibt etwas dran ist, dann Gute Nacht.
__________________
Gruss Eric
Meine Bilder bei Flickr

Geändert von eric d. (16.03.2019 um 14:42 Uhr)
eric d. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 17:02   #47
ddd
Moderator
 
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: D-31311 Uetze
Beiträge: 3.546
Moin,
Zitat:
Zitat von usch Beitrag anzeigen
Ich hab keine Ahnung, wie lange es z.B. dauert, die benötigten Linsen zu schleifen, zu polieren und zu vergüten. Vielleicht einen halben Tag für den kompletten Satz?
eher mehrere Wochen, die Fertigung der Rohlinge dauert teils Monate (langsam abkühlen, damit keine Spannungen auftreten). Für Sony sind die Fluorit-Linsen Neuland, und wie schnell oder langsam die in der Fertigung sind ist kaum heraus zu bekommen.
-thomas
__________________
gruesze, thomas -das Leben ist zu kurz, um sich über kostengünstige, mittelmäßige Objektive zu ärgern- ... ich moderiere nicht, ich bin hier nur der Hausmeister.
So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
ddd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 21:49   #48
herby1961
 
 
Registriert seit: 11.11.2015
Ort: Österreich - Niederösterreich
Beiträge: 70
Also meins hatte 3 Monate Lieferzeit.

Zitat:
Zitat von eric d. Beitrag anzeigen
Blöde Frage, weiss hier jemand eine
einigermassen belastbare Antwort auf
die Frage nach der Lieferzeit des Sony 400/2.8 OSS ?

Mein örtlicher Händler und auch ein anderer bekannter Internetlieferant nicht soo weit weg
konnten mir keine konkreten Zeiten, zumindest nichts innerhalb von 2/3 Wochen sagen.

Irgendwo habe ich mal etwas von auf Bestellung geliefert und monaten gelesen, kann das sein
__________________
www.herbertgrabmayer.eu
herby1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 21:54   #49
RobiWan

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Altenberge
Beiträge: 912
Zitat:
Zitat von Dirk Segl Beitrag anzeigen
Hier geht es doch mal wieder nur ums rumtrollen.
Hättest Du lesen und verstehen wollen wäre Dir der Satz von nicht entgangen: ""Dummerweise" habe ich vielleicht etwas zu schnell oder doch ohne wirklich detaillierte Überlegung mein Canon 600/4 IS verkauft."
Aber mit Fanboys ist jede Diskussion einfach Sinnlos
__________________
Viele Grüße aus Münster
Robert
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 23:03   #50
eric d.
 
 
Registriert seit: 10.02.2019
Ort: Emsland
Beiträge: 89
@Herbert: Danke !
__________________
Gruss Eric
Meine Bilder bei Flickr
eric d. ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Treffpunkt » Die Glaskugel » Linsen für Wildlife?

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:47 Uhr.