Sony Advertising
Forum für die Fotosysteme von Sony und KonicaMinolta
  SonyUserforum - Forum für die Fotosysteme
von Sony und KonicaMinolta
 
Registrieren Galerie Objektiv-Datenbank Kalender Forenregeln Alle Foren als gelesen markieren

Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » Godox TTL-Funksystem
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2019, 15:23   #1191
WB-Joe
Moderator

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 14.452
Zitat:
Zitat von vsw Beitrag anzeigen
Hallo,
naja, wenn Du den EC200 auf die Kamera steckst kannst Du nicht auslösen.....
Wo soll dann der X-pro s Funkauslöser hin?
Zur Not kann man aber den X1s Auslöser verwenden, der hat ja oben einen Blitzschuh.
Siehe Beitrag 1172.
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 04.Juni 2019 - Beginn 17:30 Uhr (oder früher)

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
WB-Joe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 15.02.2019, 14:49   #1192
wus
 
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: München
Beiträge: 6.232
Zitat:
Zitat von meshua Beitrag anzeigen
... wandert meistens der 860er mit in meine Tasche - weil die Recycle Time einfach besser ist.
Das war auch für mich der Grund mich für den V860II zu entscheiden. Ist schon ein Riesen-Fortschritt gegenüber meinem alten Minolta, der mit 4 eneloops nach einem Vollleistungsblitz an die 10 s brauchte bis er für den nächsten Blitz bereit war. Gerade bei Wildlife muss es ja oft schnell gehen, auch mehrmals hintereinander.

Zitat:
Zitat von GOTONIGHT Beitrag anzeigen
Ist das wirklich normal, dass mein Blitzer nach gefühlten 60-80 Auslösungen zwischendurch mal einen Aussetzer hat und genau am entscheidenden Moment quasi nicht blitzt?
Im Handbuch steht, "If you fire more than 30 continuous flashes and then fire more flashes in short intervals, the inner over-temperature protection function may be activated and make the recycling time over 10 seconds", und "When the over-temperature protection is started, (ein Übertemperatursymbol) is shown on the LCD display."

Hast Du mal aufs Display geschaut, nach so einem Aussetzer?

Mit meiner A77II beobachte ich auch gelegentliche Aussetzer, auch schon lange vor erreichen der 30 Vollleistungsblitze. Die hatte das auch schon mit dem alten Minolta-Blitz. Vermutlich sind das Kontaktprobleme, die Mini-Kontekte vorne im Blitzschuh meiner A77II sehen ziemlich korrodiert aus. Leider kommt man da sehr schlecht dran, selbst reinigen fällt praktisch aus. Vielleicht schaust Du Dir die Kontaktreihe an Deiner A7rIII mal genau an... und natürlich auch das Gegenstück am Blitz.
__________________
leave nothing but footprints, take nothing but memories

Meine Website
wus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 19:46   #1193
mr.jb
 
 
Registriert seit: 04.02.2017
Ort: Rastatt
Beiträge: 337
Hey hey Zusammen... Dominik hat den AD200 etwas getestet und alles in einem kleinen Beitrag zusammengefasst. Für alle die es interessiert -

Link zum Beitrag auf Photoscrubs
__________________
Photoscrubs - Kunst und Technik
Jeden Tag eine neue Erfahrung
mr.jb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 11:36   #1194
han
 
 
Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 42
Godox hat auf Instagram und Facebook einen neuen Systemblitz angekündigt. Den V1. Der sieht mit seiner kreisrunden Blitzöffnung dem Profoto A1 etwas ähnlich. :-) Erscheinungsdatum: "coming soon" und "It will be available for many brands of camera.".

Edit: War schon vor 6 Tagen auf anderen Seiten zu sehen, entschuldigt wenn das hier schon irgendwo stand.
han ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 13:58   #1195
WB-Joe
Moderator

Themenersteller
 
 
Registriert seit: 08.05.2005
Ort: München
Beiträge: 14.452
Ein höchst interressantes Teil, dieser V1.
Ich hab den runden Kopf für den AD200, der ist um Klassen besser als die eckigen Blitzköpfe.
Hier mal die Eckdaten des V1:
Specifications:

- flash power is still unknown but possibly similar to V860-II
- TTL+HSS
- round Fresnel head with 28-105mm zoom
- li-ion battery-powered operation, 650 full pwr pops
- ~1s recycle time at full power
- built-in modelling light in the head and video light on the front
- AF-assist light
- magnetic rim on the head for attaching accessories
- head tilting backwards to ‘negative’ is possible
- Power level: 1/1 – 1/256 in 0,1EV or 1EV increments
- Radio Master and Slave operation (no IR anymore)
- Redesigned user interface and simplified menu system
- Radio channel scanning function (to avoid interference)
- Availability: 2019 March-April
Jetzt wird es spannend was das Teil kostet
__________________
Prost!!!
WB-Joe

Nächster Stammtisch in München: Dienstag, 04.Juni 2019 - Beginn 17:30 Uhr (oder früher)

So kannst du das Sonyuserforum und unsere Arbeit unterstützen
WB-Joe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Alt 07.03.2019, 21:11   #1196
mr.jb
 
 
Registriert seit: 04.02.2017
Ort: Rastatt
Beiträge: 337
Der sieht wirklich sehr interessant aus.
Hoffentlich wird das Teil nicht all zu teuer
__________________
Photoscrubs - Kunst und Technik
Jeden Tag eine neue Erfahrung
mr.jb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 17:49   #1197
Bohne
 
 
Registriert seit: 12.11.2005
Ort: Cottbus
Beiträge: 816
Ein neuer Sender soll wohl auch kommen.
Godox X2T

https://youtu.be/geggPQ21LUU
__________________
Gruß Thomas
Bohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 09:28   #1198
han
 
 
Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 42
Ab heute soll laut Godox-Instagramseite der AD200pro erhältlich sein. Die Farbtemperatur soll genauer gehalten werden, die Ladezeiten wurden verkürzt, die Leistung kann in 1/10-Schritten eingestellt werden, die Tasten zum Einstellen wurden neu sortiert. Alles alte Zubehör kann weiter genutzt werden. Die Akkudaten sehen auch gleich aus (hoffentlich, bei Kauf des Pro hätte ich ansonsten schon vier Godoxladegeräte...) Und angeblich soll sich am Preis nichts ändern.

Produktseite bei Godox (auf Englisch):
http://www.godox.com/EN/Products_Wit..._AD200Pro.html
han ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Startseite » Forenübersicht » Kamera und Technik » Blitzgeräte und Beleuchtung » Godox TTL-Funksystem

Themen-Optionen
Ansicht

Forenregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:44 Uhr.